charlottevictoria

Türverkleidung ausbauen

Recommended Posts

Hallo,

 

leider ist der Link, auf den alle verweisen, nicht mehr erreichbar. Wie baut man die vordere Türverkleidung heraus um an dieses sch... knackende Türfangband zu gelangen:kratz:

 

Besten Dank für Eure Antworten

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das TFB kann wohl auch gewechselt werden, ohne die Verkleidung ganz abnehmen zu müssen (spart u.a. das Lösen der elektr. Anschlüsse):

Hänge die Verkleidung (am großen Griff) mittels z.B. Expander-Gummi am Türrahmen oben (bei leicht geöffneter Scheibe) auf...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keine Angst vor den Steckern. Wenn man mal begriffen hat, wie sie sich lösen lassen, ist das gar kein Problem (ich muss es mir allerdings jedes Mal auf's Neue erarbeiten). Und du zerkratzt dir nichts beim Fummeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mich regt jedesmal das kurze Kabel und der Stecker vom Hochtöner auf - so klein und so fest, der bräuchte gar keine Sicherungshaken... Auch um dieses Gefummel zu erleichtern ist vembicons Tipp mit dem Aufhängen der Türverkleidung an einem Expander echt gut zu gebrauchen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor allem ist die Sicherung des Höchtöner-Steckers bei aller Einfachheit so blöd konstruiert, daß man eigentlich zwei Hände braucht - und mit einer dritten die Türverkleidung festhalten muß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe eben das Türfangband Fahrerseite getauscht, dank der beiden Anleitungen eine risikofreie und elegante Nummer. Batterie und Türsteuergerät nicht abgeklemmt, war nicht notwendig ging auch so gut. Vor dem Einbau noch das Niete im Fangband gegen dieSchrauben getauscht, Türnippel und Fangband dick Silikonfett eingeschmier und fertig.

Das Fangband an sich ist ne klasse Konstruktion, bis auf den eingebauten Verschleissfaktor-die Plastikrollen hætte man auch Stahl machen kõnnen.

Egal, das tuts und nochmal vielen Dank an die Autoren der Anleitungen!

Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, hat prima geklappt. Stecker für Hochtöner und Türöffner konnte man einfach entfernen und hinterher wieder einbauen. Unten kam noch ein Kabel raus, das aber nicht beachtet werden musste.

 

Die Nieten waren herausgerissen. Habe zwei kurze M5er Schrauben + Muttern (von vorn nach hinten) "eingeführt". Die untere Schraube ist etwas triggy :-)

 

Nun öffnet und schließt "der Gerät" wieder lautlos

Edited by charlottevictoria

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.