Jump to content
Sign in to follow this  
Mich0815

Seltsames Schalt-Problem

Recommended Posts

Hallo liebe A2 Freunde,

 

ein gar seltsames Problem ereilt den treuen kleinen 1.4er Benziner neuerdings sporadisch: mitten während der Fahrt gehen ganz plötzlich die Gänge nur noch wie gegen einen Widerstand einzulegen, also so als läge ein Tennisball auf dem "Schaltsack" und man drückt den Schalthebel mit Kraft dagegen. Dann geht der Gang auch rein, ganz schwammig. Es knackt und knallt nix und nach ein paar Sekunden ist der Spuk vorbei und die Schaltung funktioniert knackig und korrekt wie immer. Was könnte das denn sein? Der A2 hat nun stolze 270.000 km runter, ich hoffe nicht, dass das Getriebe nicht mehr mag... :-/

 

vielen Dank für jeden, der einen Tipp parat hat. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liegt Dein Schleifpunkt nahe am Bodenblech? Falls ja, dann ziehe mal das Kupplungspedal mit der Fußspitze feste rückwärts zu Dir hin. Besser geworden?

 

Kupplungszylinder entlüften sollte beim Bremsflüssigkeitswechsel ebenso wenig vergessen werden, wie ein Getriebeölwechsel nach höherer Laufleistung.

Edited by Versysdriver

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und immer schön brav GL4 oder GL4+ einfüllen ins Getriebe, nicht ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und nix anderes... auch wenn Liqui Moly uns in deren Ölfinder nach wie vor etwas anderes weiszumachen versucht B|

Edited by Versysdriver

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau mal unter die Schalthebelmanschette, da ist eine Gummiabdeckund drunter die sich gerne auflöst. Evtl blockiert davon was die Mechanik.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 32 Minuten schrieb Durnesss:

Schau mal unter die Schalthebelmanschette, da ist eine Gummiabdeckund drunter die sich gerne auflöst. Evtl blockiert davon was die Mechanik.

Er meint den "Schaltsack" aus Leder... einfach unten am Zier-Ring hochhebeln und mal das Gummi-Teil drunter begutachten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für Eure Antworten!! Immer wieder super hilfreich dieses Forum! 

 

Der Fehler ist bisher noch nicht wieder aufgetreten. Der Schleifpunkt kommt eigentlich genau mittig. Die Idee mit der Gummiabdeckung unter der  Schalthebelmanschette erscheint mir jedoch sehr plausibel. Bei Gelegenheit hebel ich das Ding mal auf und berichte ;-) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.