Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

[AMF] Ölrücklauf Zylinderkopf (Bit verloren)


muffel
 Share

Recommended Posts

Guten Abend in die Runde,

 

Mir ist gerade beim Demontieren der PD am 1.4 TDI AMF ein Bit in den Ölrücklauf vom Zylinderkopf gefallen. Klang so als wäre der Bit irgendwo auf Alu aufgeschlagen und liegen geblieben, aber in der Ölwanne scheint es nicht zu sein. Deshalb die Frage: Hat von euch grade jemand im Kopf oder vielleicht sogar grade nen offenen Block zur Hand und kann mir sagen wo die beiden Kanäle - ich hab sie im Bild mal markiert - nen Knick machen oder ankommen?

 

Vielen Dank schonmal

 

muffel

D7C2A9BD-CD40-454C-AF23-8AC006DB0E8E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Hast du die Ölwanne abgenommen um sicher sagen zu können, das er da nicht drin liegt? Das große eingezeichnet Loch lässt das Öl eigentlich direkt ins Kurbelgehäuse und demnach in die Ölwanne fließen. Da sollte der Bit schon zu finden sein, wenn er dort rein gefallen ist.

 

Die kleine Öffnung sollte vom Ölkühlerflansch kommen.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Magnet ist in Arbeit. Hatte leider keinen mit Schwanenhals da der klein genug war. War ein großes Steckbit, deswegen die Frage.

 

Ölwanne wollten wir erstmal dranlassen, wenn wir es auch anders rausbekommen hätten, weil da ja zwei Schrauben sind an die man nicht so gut rankommt ohne das Getriebe vom Motor zu trennen.

 

Da hast du hast Recht, falsches Loch eingekreist. Das müsste es sein.

6E184664-80F1-4F53-A4A3-9519343ECF03.jpeg

Link to comment
Share on other sites

  • Nagah changed the title to [AMF] Ölrücklauf Zylinderkopf (Bit verloren)

ok. den Inbus hatte ich nicht gesehen. Bin von Außensechskant ausgegangen.

würde das Ölwannenabschrauben aber vermeiden. Hat jemand einen offenen Motorblock der sehen kann, wo diese beiden Öffnungen/Bohrungen hin gehen?

In der Ölwann liegt der Bit nicht. würde ich durch die Aluölwanne mit meinem starken Magneten spüren. kann der Bit auf dem Kurbeltrieb oder auf der Ölpumpe liegen?

Link to comment
Share on other sites

Mit dem Winkelschlüsselinbus komm ich an die Schrauben der Ölwanne ran.

Miot dem Magnet komm ich zwar runter bis zum Kurbeltrieb, den Bit konnte ich aber noch nicht finden.

Werde morgen die Ölwanne abschrauben.

Link to comment
Share on other sites

Update zum Thema,

Die Schrauben der Ölwanne an der Schwungscheibe waren zu fest.

Gingen mit dem Imbus nicht auf. Musste Getriebe und Schwungscheibe ausbauen.

Bit habe ich gefunden . Lag auf der Kunsstoffabdeckeung des Kurgeltriebs.

Frage zu Ausbau Getriebe:  Muss man den Achswellenstummel, welcher im Getrieb steckt auf der Beifahrerseite immer demontieren um das Getriebe raus zu bekommen oder geht das auch anders.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Da hast Du ja eine ganze Menge Pech gehabt;heu.

Nur Mut jetzt gehts ja wieder vorwärts.

 

vor 30 Minuten schrieb muffel:

Frage zu Ausbau Getriebe:  Muss man den Achswellenstummel, welcher im Getrieb steckt auf der Beifahrerseite immer demontieren um das Getriebe raus zu bekommen oder geht das auch anders.

Bisher habe ich immer den Antriebswellenstummel abgebauen müssen.

Vielleicht geht es auch anders, aber vermutlich nicht leichter.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 1018

      Audi A2 auf anderen Internetseiten

    2. 359

      Komfortfahrwerk Thread - Bilstein B4 / Koni FSD / ...

    3. 1018

      Audi A2 auf anderen Internetseiten

    4. 7

      Audi Treffen in Krefeld

    5. 5

      Ausbau original Anhängerkupplung

    6. 5

      Ausbau original Anhängerkupplung

    7. 3

      [1.4 TDI ATL] Gibt es das Zweimassenschwungrad einzeln?

    8. 9

      Motorschaden

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.