Jump to content

Fehler A2 FSI (BAD)


Recommended Posts

Hallo,

ich habe es nun doch getan...mir einen A2 zugelegt......
...allerdings mit dem typischen "FSI-Fehler" => 17439  P1031  035. 
Das habe ich auch gewußt. Aber die Ausstattung ist gut, S-Line Ausstattung, Bose, Parksensoren, großes FIS, OpenSky (mit Fehler).....und der Preis war auch ok.....
Ich habe auch hier im Vorfeld über diesen Fehler gelsesen, das es die Saugrohrklappe sein soll. Nun meine Frage, wo soll ich zuerst anfangen um den Defekt einzukreisen, um den Fehler zu beheben,

Vielen Dank

Chris

Link to post
Share on other sites

geht erst am Wochenende, ich hole ihm am Samstag ab.....
.....er soll in den Notlauf gehen und  soll nur noch 50-80 km schnell sein.  Soll zwischen 2200 und 3200 u/min auftreten.... ist auch im Fehlerspeicher als statischer Fehler abgelegt....

Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb chris-bs:

.....er soll in den Notlauf gehen und  soll nur noch 50-80 km schnell sein. 

Dann ist aber noch was anderes im Busch, wenn nur die Saugrohrklappe hängt läuft er weitgehend unauffällig, ggf. sogar besser als sonst.

Link to post
Share on other sites

Sieht für mich nach mehreren Fehlerquellen aus auf den ersten Blick. Denkbar beim FSI wären defekte Injektoren und/oder Zündspulen und ein Defekt an der Saugrohrklappenverstellung.

Hochdruckpumpe ist beim FSI eher seltener kaputt, aber natürlich auch denkbar.

 

Hast du im Forum schonmal nach den entsprechenden Fehlercodes gesucht? Es gibt zu nahezu Allem bereits einen (meist ausführlichen) Thread, wo mögliche Ursachen aufgezeigt werden. Gerade zu den Themen "Verbrennungsaussetzer" und dem Fehler 17439 gibt es bereits sehr viel Material, das du sichten solltest.

Link to post
Share on other sites

Würde auf die Hochdruckpumpe tippen, war bei meinen FSI der Fall, hatte dieselben Fehler angezeigt.

Zündaussetzer sporradisch, Leistungsabfall, dabei binkte die Motorkontrollleuchte zeitweise.

Hochdruckpumpe kostet im Moment bei Audi 950.-- €

Link to post
Share on other sites
vor 54 Minuten schrieb urquattro20v:

Würde auf die Hochdruckpumpe tippen, war bei meinen FSI der Fall, hatte dieselben Fehler angezeigt.

Zündaussetzer sporradisch, Leistungsabfall, dabei binkte die Motorkontrollleuchte zeitweise.

Hochdruckpumpe kostet im Moment bei Audi 950.-- €

Das sind hier aber keine Zündaussetzer, sondern Verbrennungsaussetzer!

Das sind mit sehr großer Wahrscheinlichkeit die Einspritzventile. 
Das ist eigentlich der häufigste Fehler, bei dem Motor. 
 

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Ich schließe mich der Aussage von @Unwissender an. Die Einspritzventile sind mit das größte Problem bei dem Motor. Die sind es immer wert zu tauschen, sofern nicht in den letzten Jahren vom Vorbesitzer erledigt.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.