Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast unregistered user

. . . die originale Audi Armlehne ist drin !

Recommended Posts

Gast unregistered user

Hi,

in einem anderen Thread habe ich ja angekündigt das ich eine originale Audi Armlehne in den A2 einbauen werde.

 

Hier nun meine Bilder:

Armlehne01.jpg.6db3e71b6a7935b6f36e6529efd8c8a3.jpg

Armlehne02.jpg.6d683ae326612d0fb1e685958307e373.jpg

Armlehne03.jpg.26cf66c3d1fc764c4114b83f1608e064.jpg

Armlehne04.jpg.c7a483fe4d7ab3ff20378caecb5cba50.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

feines Ding!

 

Wie wurde die MAL montiert? war´s viel "Bastelkram" mit bohren etc?

 

Kann man die Motage selbermachen, und wie ist die Bestellnummer?? :-)

 

Fragen über Fragen.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sander will haben ... Sander will haben ... lechz ;)

 

Das sieht ja wohl voll genial aus! Wie lautet die Teilenummer? Wie wurde sie befestight? Muss man viel bohren? Reicht audstecken in das kleine Fach auf dem Mitteltunnel zwischen den Sitzen?

 

Wie mein Vorredner schon meinte: Fragen über Fragen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user

Hi,

die antworten folgen. Ich geh jetzt erst mal Pizza essen :D

 

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von sander0505

 

Wie mein Vorredner schon meinte: Fragen über Fragen!

 

und wehe, misterx meldet sich heute nicht mehr ;(X(, ich will das Teil doch morgen kaufen :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich frage mich nur, wie man bei heruntergeklappter Armlehne die Handbremse bedienen kann? ?(

 

 

Viele Grüße,

 

Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer braucht schon die Handbremse außer beim Abstellen in Hanglage? Drifts macht ja wohl kaum einer mit der Alukugel, oder? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user

Hi,

so nun zum Frage und Antwort Spiel:

 

1. Hast Du Bilder von der Befestigung?

ja, hab ich aber das ist noch nicht fertiggestellt und wird noch verbessert.

Aber alle die mir einen Alublock nach meinen Vorstellungen fräsen würden haben gerade Betriebsurlaub :( Also ist es mal nur die Prototypenbefestigung.

 

2. War es viel Bastelkram ?

Ja, aber wenn das Konzept steht dauert es nicht lange

 

3. Hast Du gebohrt?

Ich habe KEINE Löcher in das Fahrzeug gebohrt, genietet oder sonst irgendwas. Es wurden von mir lediglich im Fahrzeug vorhandene Punkte genommen.

 

4. Kann man die Montage selbst machen ?

Ja, wenn ich ein klein wenig mehr Zeit habe baue ich mal alle Teile wieder aus und fotografiere sie.

 

5. Hast Du eine Teilenummer der Armlehne ?

Teilenummer hab ich leider keine. Aber es ist eine Armlehne aus dem neuen A6 C6. Die gibt es für die Bluetooth Nachrüster auch noch mit der Handaufnahme drin ! Dann braucht man die (nicht gerade schöne) Handyhalterung am rechten Knieeinweiser nicht verbauen. (Mütze wär das was für Dich?)

 

6. kann man die Handbremse noch bedienen ?

Man kann sie noch bedienen wenn die Armlehne herunter geklappt ist, zwar ein wenig umständlicher aber es geht.

(Ich persönlich lege darauf keinen Wert, denn beim Aussteigen wird die Armlehne eh nach oben geklappt).

 

7. kann man die Neigungsverstellung der Lehne noch bedienen ?

Kleinere Menschen haben da ein wenig Probleme (außer sie schieben den Sitz nach hinten. Dann kommt man an den Versteller gut ran)

Große Menschen die den Sitz ganz oder fast ganz hinten haben kommen gut an den Versteller ran.

 

8. kann man sich noch gescheit anschnallen?

schlechter als ohne Armlehne aber immer noch gut erreichbar.

(Aber da ich die Armlehne beim aussteigen eh immer hoch klappe um die Handbremse zu ziehen kann ich mich optimal an- und abschnallen.

 

9. kann man die Teile bei mir bestellen wenn ich die Prototypenphase hinter mir habe?

Wenn ich es schaffe die Aluverkleidung die mir vorschwebt fertigen zu lassen würde ich das Programm auf der Fräsmaschine abspeichern lassen.

(Aber das ist noch ferne Zukunft.

 

10. wie lange hast Du gebraucht ?

für diesen Prototyp mit viel überlegen und einem Fehlversuch mit falschem Material habe ich ca. 5 Stunden gebraucht.

 

11. Wann geht die Prototypenphase in die nächste runde ?

Vorstellungen hab ich schon detaillierte, aber wie gesagt haben alle Urlaub.

 

Welche Materialien hast Du verwendet ?

U-Stahl 30x?? (DIN 1026), Flachstahl (DIN ?????), Schrauben M8, Muttern M8, Unterlegscheiben für Schrauben M8,

Das Alu fehlt noch (hab ich ja aber schon geschrieben)

 

12. Kommt es zu Problemen mit Kontaktkorrosion da Stahl verwendet wird?

Nein, der von mir verbaute Stahl berührt an keiner Stelle irgendwelche ALU-Kompnenten des Fahrzeugs.

 

13. Wie hoch ist die Armlehne des Fahrzeugs?

Die Armlehne ist so hoch das sie in der waagerechten ungefähr die gleiche höhe hat wie die Armlehnen der Türen vorne.

Das ist gleichzeitig so hoch das die Handbremse wenn sie richtig eingestellt ist richtig angezogen ist.

 

14. Passt das grau vom A6 zum A2?

Also ich konnte keinen Unterschied der Plastikteile festellen.

 

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo misterx,

 

mir fehlt noch die Nr.

 

15. Was kostet der Spaß?

 

Gruß, lim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user

15. Was kostet der Spaß:

Was meinst Du ? die Armlehne ? Weiß ich nicht, die gibt es ja in Einzelteilen und je nachdem welchen Deckel man haben will (Stoff, Leder, Exclusivleder) ändert sich der Preis der Armlehne.

 

Was der Rest gekostet hat ? Preis des Befestigungsmaterials ca. 10 Euro ohne die von mir geplanten Aluverkleidungen.

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Supi! :TOP:

 

Was sofort positiv auffällt, ist die Breite!

Da passen wirklich ZWEI Ellenbogen samt Unterarm drauf.. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user
Original von Audiator

Supi! :TOP:

 

Was sofort positiv auffällt, ist die Breite!

Da passen wirklich ZWEI Ellenbogen samt Unterarm drauf.. :D

 

 

Das war mit ein Grund diese Armlehne zu verwenden. Denn ansonsten hätte ich die vom A3 genommen. Ich denke wenn Chan mit der A3 Armlehne fertig ist sieht das auch nicht schlecht aus.

 

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... was haltet ihr denn von dieser Armlehne ??? Ich habe die gerade bei Ebay entdeckt, das Teil soll nur 24,95 € kosten. Ob die was taugt ?(

 

 

Gruss

Holger :P

armlehne.jpg.564fe102b2565632d2471aae2b883275.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von S line

... was haltet ihr denn von dieser Armlehne ???

an sich sieht die doch gar nciht schecht aus. schon mal jemand die maße gecheckt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aber "selbsteindrehende Schrauben" - worein drehen die sich denn locker ein ? hört sich nach ner lösung für 10 Jahre alte Gebrauchte an ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

muss ich "selbsteindrehende Schrauben" so verstehen, dass, sobald ich die lehne irgendwo hinstell sich schrauben von selbst einschrauben???

... natürlich nicht ganz ernst gemeint :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von berleburger

aber "selbsteindrehende Schrauben" - worein drehen die sich denn locker ein ? hört sich nach ner lösung für 10 Jahre alte Gebrauchte an ...

 

 

 

... und ich dachte, ihr kennt Euch alle gut aus :rolleyes:;) .

 

Das sind Schrauben, die vorne eine Bohrspitze haben (Bild). Also muss man nicht vorbohren, sondern die Schraube bohrt sich selbst ihr Loch vor und schneidet anschliessend das Gewinde und sitzt bombenfest

 

 

Gruss

Holger :P - der sich mit sowas auskennt :]

muster.jpg.255297015745fa34dbbd543948d061af.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user
Original von S line

Das sind Schrauben, die vorne eine Bohrspitze haben (Bild). Also muss man nicht vorbohren, sondern die Schraube bohrt sich selbst ihr Loch vor und schneidet anschliessend das Gewinde und sitzt bombenfest

 

Gruss

Holger :P - der sich mit sowas auskennt :]

 

Hi,

von solchen Schrauben rate ich beim A2 dringend ab!! Denn wenn man beim A2 so etwas macht muß (ich weiß "man muss nur sterben") man unbedingt Alu verträgliche Schrauben verbauen wenn man die Kontaktkorrosion vermeiden will. Bei Audi werden "Dacromet" beschichtete Schrauben verwendet. Die gibt es aber als Bohrschrauben nicht soweit ich weiß.

 

Aber was hat dies mit der von mir gewählten Überschrift zu tun ? In meinem Thread geht es um eine Armlehne aus dem Audi Sortiment

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von misterx

 

Aber was hat dies mit der von mir gewählten Überschrift zu tun ? In meinem Thread geht es um eine Armlehne aus dem Audi Sortiment

 

Gruß

MisterX

 

Ja genau.

 

Ich hoffe, daß Du vielleicht mal einen Einbausatz (natürlich gegen Bares ;) ) anbieten kannst.

 

 

 

Viele Grüße,

 

Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user

Hi,

zum nachgrübeln und nachbauen hab ich mal ein paar Bilder meiner Prototypenbefestigung gemacht und stelle sie hier ein.

Eine meiner mir gestellten Vorgaben war, das für diesen Einbau die Mittelkonsole NICHT demontiert werden muß.

 

Bild1:

Hier sieht man einen U-Stahl an den der andere U-Stahl der die Armlehne hält festgeschraubt wird.

 

Bild2:

Der U-Stahl aus Bild1 ist im 90Grad Winkel an diesen U-Stahl geschweißt.

Dieser hergestellte Winkel ist in sich steif und verbiegt sich nicht durch irgendwelche Hebelwirkungen der Armlehne und beim aufstützen.

Mit einem Flacheisen verlängerte ich (durch die beiden Schrauben trennbar)

dann den U-Stahl bis zur nächsten Schraube um die von mir gewünschte Steifheit zu bekommen. Denn mit der Befestigung an nur einer Mutter wurde dies nicht meinen Ansprüchen gerecht. Die beiden Verbindungschrauben werden noch durch Innensechskant-Senkschrauben ausgetauscht, damit ich durch die Senkung eine Torsion innerhalb der beiden Teile minimieren kann (obwohl das auch so fest ist).

Wenn jetzt einer denkt den U-Stahl hätte man auch durchgehend bis zur vorderen Mutter machen können den muß enttäuschen.

Denn durch den angeschweißten anderen U-Stahl wäre es dann nicht ohne Demontage der Mittelkonsole einzubauen gewesen und zweitens ist der vordere Gewindebolzen ca. 1,5cm höher als der hintere.

Festgemacht habe ich das an den vorhandenen Gewindebolzen zu Handbremsbefestigung. Ich habe die Bundmuttern durch flachere Muttern ersetzt und diese mit Schraubensicherungsmittel gesichert.

 

Bild3:

der momentan sichtbare U-Stahl für die Armlehne wir von mir entweder noch mit einer gefrästen Aluabdeckung verkleidet oder durch eine Alustrebe ersetzt wenn diese die gleichen Eigenschaften in Bezug auf Torsion und Steifheit erfüllt. Die Verschraubung der Armlehne selbst wird später nicht mehr zu sehen sein (wenn´s klappt)

 

 

 

.... also ihr seht selbst..... das ist nicht schwer.....wenn man nicht gerade zwei linke Hände hat oder zehn Daumen, dann sollte man das hin bekommen.

 

Gruß

MisterX

Lagerbock.jpg.b5d9c96b12102c54666dead72abf2931.jpg

58933841094bd_Lagerbock02.jpg.be8fc6350e6344c7ae33e13c81194586.jpg

589338410dc22_Haltearm01.jpg.61c7b5a472872784480fb16322d8337b.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user

Hi,

hat keine mehr ne Frage ? Habe ich alle zufrieden gestellt ?

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von misterx

Hi,

hat keine mehr ne Frage ? Habe ich alle zufrieden gestellt ?

 

Gruß

MisterX

 

 

Hallo MisterX,

 

kannst Du die benötigten Teile gegen Bezahlung herstellen (lassen) und mir mit einer Einbauanleitung verkaufen?

 

Wie ist die Teilenummer der Armlehne und gibt es die auch in Soul (schwarz)?

 

Gibt es den Bezugsstoff in Stoff und wahlweise in Leder?

 

 

Eilt nicht so. Ich wäre daran interessiert, wenn Du die Prototypenphase hinter Dir hast und das mit dem Alublock / der Aluverkleidung realisiert ist.

 

 

Viele Grüße,

 

Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich bin dabei!

 

Wenn MisteryX die benötigten Teile herstellt und verkauft, dann können wir ja hier ne Sammelbestellung starten.

Ich bräuchte ne MAL in rotem Audi-Leder - zur Not auch in schwarzem Leder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user
Original von Harlekin

 

kannst Du die benötigten Teile gegen Bezahlung herstellen (lassen) und mir mit einer Einbauanleitung verkaufen?

 

Das was alles unsichtbar ist am Ende fertigen zu lassen sollte kein Problem sein. Aber meine Ansprechpartner für Fertigung machen gerade Urlaub und noch ein handgefertigtes Muster möchte ich nicht machen.

Und wie schon erwähnt, der Haltearm für die Armlehne ist noch Prototyp

 

Eine Anleitung schreiben ist dann auch kein Problem

 

Original von Harlekin

Wie ist die Teilenummer der Armlehne und gibt es die auch in Soul (schwarz)?

 

Eine komplett Teilenummer gibt es nicht, da die Armlehne aus 4 oder 5 Teilen im E**A zusammen gesucht werden muß.

Natürlich gibt es die Armlehne auch in Soul

 

Original von Harlekin

Gibt es den Bezugsstoff in Stoff und wahlweise in Leder?

Den Deckel gibt es in Stoff, Leder und auch in "Audi Exlusive Leder"

 

Aber billig ist die Armlehne nicht ! Die kostet schon über 200,-Euro

 

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von misterx

...

 

Aber billig ist die Armlehne nicht ! Die kostet schon über 200,-Euro

 

 

Gruß

MisterX

 

 

Für eine ordentliche Armlehne bin ich auch bereit, entsprechend zu zahlen. ;)

 

 

Viele Grüße,

 

Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user
Original von sander0505

Also, ich bin dabei!

 

Wenn MisteryX die benötigten Teile herstellt und verkauft, dann können wir ja hier ne Sammelbestellung starten.

Ich bräuchte ne MAL in rotem Audi-Leder - zur Not auch in schwarzem Leder.

 

 

Hi,

wenn das alles klappt und ich selbst mit der entgültigen Lösung zufrieden bin wäre eine Herstellung der Teile denkbar, aber um die Armlehne müßte sich jeder selbst kümmern.

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich melde hiermit auch großes Interesse an!

 

OzBert, "dessen Phatbox noch immer unangeschlossen im Beifahrerfussbodentank schlummert, weil er kein Adapterkabel Wechslerkabel auf Phatbox findet"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

super misterx,

so einen halter brauch ich auch, muss mir auch irgendwas basteln

 

zwar nicht für eine mal, sondern will ich dann an dem halter einen 15' TFT für meine PlayStation 2 ran bauen (PS. der nächste winter kommt bestimmt :):)).

 

GreeZ

Andi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

schönes Projekt und sauber ausgeführt ! Klasse !

Aber 200,-€, puh........

 

Misterx,

kannst Du evtl. mal messen wie groß das Ablagefach innen ist.

 

Wäre vielleicht eine alternativer Einbauort für mein Slim-Line DVD Laufwerk.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user
Original von 1dz

Hi,

schönes Projekt und sauber ausgeführt ! Klasse !

Aber 200,-€, puh........

 

Hi,

können aber auch 250,- Euro sein, so genau weiß ich das nicht mehr.

 

Original von 1dz

kannst Du evtl. mal messen wie groß das Ablagefach innen ist.

 

Wenn ich es nicht vergesse mach ich das heute Nachmittag.

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user
Original von 1dz

kannst Du evtl. mal messen wie groß das Ablagefach innen ist.

 

Hi,

hatte nix zum messen dabei also hab ich die HandyCam mißbraucht.

Ich habe zum größenvergleich mal eine CD-Hülle hinein gelegt.

 

Ich weiß, ist ne sch..... Qualität aber das Licht war auch schlecht

 

Gruß

MisterX

Innen.jpg.028fa8437f998c99d38e27ad24f4f43a.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke,

demnach könnte da wirklich ein Slimline DVD Laufwerkreinpassen.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von 1dz

demnach könnte da wirklich ein Slimline DVD Laufwerkreinpassen.

beachte aber, dass man ide nicht wirklich verlängern kann. musst wohl über usb machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schniggl,

 

nee, ist doch schon alles bis auf den Einbauort fertig.

Und zwar per Firewire.

 

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von misterx
Original von sander0505

Also, ich bin dabei!

 

Wenn MisteryX die benötigten Teile herstellt und verkauft, dann können wir ja hier ne Sammelbestellung starten.

Ich bräuchte ne MAL in rotem Audi-Leder - zur Not auch in schwarzem Leder.

 

 

Hi,

wenn das alles klappt und ich selbst mit der entgültigen Lösung zufrieden bin wäre eine Herstellung der Teile denkbar, aber um die Armlehne müßte sich jeder selbst kümmern.

 

Gruß

MisterX

 

 

Hallo MisterX,

 

gibt es schon etwas neues vom Projekt Armlehne? ;)

 

 

Viele Grüße,

 

Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user

Hi,

nee leider nicht. Ich komm einfach nicht dazu.

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo MisterX,

 

ich wollte einfach noch mal nachfragen.

 

Schon was neues?

 

Projekt gestorben, oder nur vertagt? ;)

 

 

Viele Grüße,

 

Asante Sana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user

Hi,

beides! Gestorben in sofern das eine A4 Armlehne rein kommt (die gab es bei Ebay genau so wie ich die gebraucht habe) und vertagt weil ich in der kalten Jahreszeit nicht so gerne an den kalten Autos herum bastle.

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen