Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Oswald

Geschwindigkeit A2 1.2

Recommended Posts

Oswald   

Und gleich noch eine Frage.

Mein 1.2 TDI geht ziemlich schnell. Laut Bauart soll er 163 gehen, aber auf der Autobahn fahr ich mit 190 Reisegeschwindigkeit, manchmal auch etwas schneller. Muss ich mir sorgen machen? Hält das der Motor, oder liegt das an einen falsch eingestellten Tacho?

Ich weiss nicht ob etwas an den Einstellungen gemacht wurde, d.h. ich habe nichts gemacht, aber hab die Kiste aber gebraucht gekauft, weshalb ich es nicht ausschliessen kann.

 

Gruss gb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
T.Stahl   

Mein 1.2er läuft im 'pedal to the metal'-Modus (mit 1..2 Personen besetzt, ebene Autobahn, in beiden Richtungen) laut Tacho so gut 190 km/h, die ich für echte 180 km/h halte.

Dabei mache ich mir keine Sorgen, denn der Motor dreht unter 4000/min und gibt nichtmal seine Höchstleistung ab.

Mit dem auf einem Datenblatt gefunden Wert für die Stirnfläche (c_w und Leistung sind ja hinreichend bekannt) habe ich mal die mögliche Höchstgeschwindigkeit abgeschätzt und kam auch auf ungefähr 180 km/h.

 

Mögliche Erklärung der Differenz zu den 168 km/h im Prospekt und den Papieren:

Audi gibt eher pessimistische Daten für Leistung und Höchstgeschwindigkeit an. Wahrscheinlich rennt der 1.2er die 168 Sachen auch noch überladen (mehr Rollwiderstand), mit dreckiger Außenhaut (schlechterer c_w) und bei kaltem Wetter (höhere Luftdichte).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schniggl   
Original von Oswald
Original von schniggl

Danke, aber das ist ja ein Spassthread. Ich mach mir ernsthaft sorgen um meine Kiste.

nein, der wird später wieder ernsthaft.... sind ja sieben seiten- musst eben mal ganz durchlesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keine Sorgen, alles normal, mein 1.2 geht Tacho deutlich über 200 bei leichtem Gefälle, in der Ebene locker 190, in der Steigung ist dann Schluss mit lustig ... dann kann er nur noch die von Audi angegebenen 168 ....

 

Audi wollte m.E. nicht, dass die durch die lange Übersetzung bedingten Höchstgeschwindigkeiten aktenkundig wurden. Denn das hätte 1.6FSI und 1.4 TDI (mit 75 oder 90PS) etwas geschwächt. Und der 1.2 war ja in der Herstellung teurer als die anderen. Ausserdem habe ich mal gelesen, dass bei höherer eingetragener Höchstgeschwindigkeit auch die Bremsanlage hätte stärker dimensioniert, sprich auch schwerer ausfallen müssen. Daher haben sie untertriebene 168 angegeben.

 

Entscheidend für den Motor ist die Drehzahl und die Last, d.h., ich würde nie lange mit bis Anschlag durchgetretenem Gaspedal heizen. Und: Wer einen 1.2 kauft, ist fast nie ein Raser. Ich selbst habe ihn nur einmal mit o.g. Werten auf einer 500-km-Reise in Deutschland getestet, seitdem fahre ich - auch ohne Schweizer Geschwindigkeitsbeschränkungen - max. Tacho 140 und geniesse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast maulaf   
Gast maulaf

Wenn der Kleine eingefahren ist und das Wetter mitspielt...dann ist er schon recht schnell.

Aufgrund der langen Übersetzung hat auch viel Luft nach oben...Vmax 227km/h bei 4400UpM ;)

 

Anbei ein kleines Zahlenwerk in Form einer Tabelle.

 

Gruß

Lutz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cruise   

Meine Alukugel ist mild gechipped und rennt unter guten (Wind)Bedingungen, auf gerader Strecke laut GPS Navi manchmal 200

Das ist allerdings bei diesem Fahrwerk und den 145er high speed Reifen nicht mehr lustig" ! und ich vordere das so gut wie nie.

Cruisen bei 120 mit dem Tempomat drinnen ist eher mein Ding.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also mein 1.4er benziner läuft tacho 200 auf gerader strecke, braucht aber anlauf. und zu den fotos: wie schafft man bei tempo 200 n foto von dem tacho zu knipsen???? :ver :ver :ver

 

die kugel muss ich bei dem tempo gut festhalten. in unserem a4 hingegen, merkt man tempo 200 gar nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cruise   

Der A2 hängt bei hohen Geschwindigkeiten wie eine Fahne im Wind.... für high speed ist er nicht konstruiert worden ... obwohl er es ja kann.... mit Einschränkungen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin happy mit der ö-tauglichen topspeed, lt tache läuft er 190 und wird real ca. 180 sein und damit haarscharf an der grenze den schein zu verlieren. somit ist das ideal, ganz abseits unserer aktuellen tempo 160-diskussion.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen