Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
cybermoses

irgendwie komisch- Dachträger Mont Blanc

Recommended Posts

Hallo!

habe mir einen Dachträger von MontBlanc gekauft, weil ich einige gute Kritiken zur Verarbeitung u. Quallität gelesen habe. Jetzt habe ich die Dinger mal testweise genau so montiert wie in der Anleitung beschrieben - und ich meine das kann so nicht stimmen!?!

 

schaut mal auf den Fotos wo die Träger plaziert sind, der Abstand der Träger entspricht nicht mal 50cm und wenn ich einen Dachkoffer montiere wird dieser in den Himmel zeigen (etwas Fahrtwind und ich werde abheben).

 

Hat jemand einen Vergleich zu anderen Marken und Herstellern, oder sogar zu den orig. Auditrägern. Kann das so passen?

 

Vorne ca. 15cm von der B-Säule und hinten ca. 45cm von der B-Säule

 

 

Danke schonmal für die Komentare

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der original Dachträger wird nach den Markierungen am Dachholm eingebaut. Das heisst Türen auf nun kann man dort wo das untere Teil der Halterung in der Tür sitzt Markierungen erkennen.

 

Vielleicht ist das bei Deinem Träger auch so vorgesehen.

 

Ist leider etwas länger her als ich den aufgebaut hatte ,dewsegen kann ich jetzt nichts zu Deinem Bild sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

....zusätzlich mußt du noch folgendes prüfen:

 

1.

es sind zwei verschiedene träger für vorne und hinten.

entsprechende markierungen findest du an den tragstäben oder den füßen.

 

2.

auch die montage- bzw. fahrtrichtung ist entsprechend markiert.

 

3.

der abstand der beiden tragstäbe zueinander ist ca. 71cm (jeweils mitte der stäbe, beim originalteil)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Keine Ahnung, wie der Mont-Blanc-Träger genau montiert wird. Für den Original-Träger gibt es ja diese Markierungen, und diese befinden sich so ziemlich in der Mitte der Tür. Denke, dass dein vorderer Träger schon noch ein Stückchen nach vorne muss.

 

Grüße

Alu_Kugel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

meint ihr ich sollte also die Betriebsanleitung einfach ignorieren und die beiden Dachträger an den Markierungen (welche mir schon bei der Befestigung aufgefallen sind) montieren. Dazu müsste ich allerdings die Längstabstände der Halterungen verändern.

 

Im Klartext heisst das, dass die beiden Träger unten Nuten haben, auf denen die HAlterungen montiert werden. Ein plastikerner Abstandhalter mit einer Skalierung welchen je nach KFZ-Modell kürzen muß, bildet die Markierung an welche man die Halterschraube anziehen muß.

(Maße findet man in einer Tabelle der Betreibsanleitung)

 

Demnach sind sowohl die Abstandsmaße der Halter als auch die Angaben zu der Position auf dem Dach falsch!

 

Die Dinger wurden doch schon zig mal verkauft - dass das noch keiner gemerkt haben soll?!?!?

 

Jetzt probier ich das einfach mal aus und schreibe der Firmal eine Email!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo cybermoses,

 

hat sich dein problem mittlerweilen gelöst?

 

Ich überlege nämlich auch gerade mir einen Träger von Montblanc zu holen.

 

Hat sonst noch irgendwer Erfahrungen mit diesen Trägern gemacht?

 

Gruß Pan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

der Dachträger wurde von MonteBlanc zurück genommen - das Geld erstattet. Auf den Deal den teureren, neuen Grundträger zu kaufen habe ich mich nicht eingelassen. Der original Audi- Dachträger ist auch nicht so teuer als das ich mich noch auf irgend welche Experimente einlassen möchte.

Mögen andere mit den System von MonteBlanc zufrieden sein - ich habe halt andere Prioritäten, u.a. spielt die Sicherheit eine große Rolle. Gerade auf Reisen will ich keine Überraschungen erleben.

 

mfg. Jürgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ich schubs den Beitrag mal nach oben und frage erneut nach Erfahrungen, da ich als frisch gebackener Dachzeltbesitzer nun auch einen Träger benötige.

 

In der Bucht gibt es das Modell von Mont Blanc aktuel:l Mont Blanc Komfort Dachträger Mont Blanc Audi A2 neu bei eBay.de: Dachgepäckträger Dachboxen (endet 17.09.08 15:55:05 MESZ) .

 

Der originale Träger beim :) kostet 153 Teuronen. Also nicht wirklich bedeutend an Aufpreis, aber man will ja sparen wo's geht, aber nur da, wo's auch Sinn macht.

 

Danke für eure Tips.

 

Steffen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der bei Ebay hat keine Profilschienen. Die Kosten 30 Euro extra (siehe weiter unten im Angebot) Insgesamt also dann 115+30+Versand =150 Euro! Also nur 3 Euro billiger als der vom Freundlichen - und der hat die Profilschienen ja schon drin. Der Audi-Träger ist übrigens von Mont-Blanc:)

So wie es auf dem Foto bei Ebay aussieht, könnte man an den aus der Bucht aber durchaus eine längere Schiene verbauen. Ist vielleicht für das Dachzelt von Vorteil.

Gruß

Eric

 

P.S.: Wenn Du den bei Ebay kaufst, dann frag mal nach, ob der Träger abschließbar ist. Sieht nämlich nicht so aus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
....da ich als frisch gebackener Dachzeltbesitzer nun auch einen Träger benötige....

 

hast du da mal nähere infos/bilder?

kann mir das momentan nicht vorstellen, wegen der erlaubten dachlast....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der bei Ebay hat keine Profilschienen. Die Kosten 30 Euro extra (siehe weiter unten im Angebot) Insgesamt also dann 115+30+Versand =150 Euro! Also nur 3 Euro billiger als der vom Freundlichen - und der hat die Profilschienen ja schon drin. Der Audi-Träger ist übrigens von Mont-Blanc:)

So wie es auf dem Foto bei Ebay aussieht, könnte man an den aus der Bucht aber durchaus eine längere Schiene verbauen. Ist vielleicht für das Dachzelt von Vorteil.

Gruß

Eric

 

P.S.: Wenn Du den bei Ebay kaufst, dann frag mal nach, ob der Träger abschließbar ist. Sieht nämlich nicht so aus...

 

Danke für diesen Hinweis bzgl. den Streben. Da hatte ich nicht drauf geachtet... Also gibt's das Teil vom :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen