Jump to content
Sign in to follow this  
headcrash

A2 wohl nichts für Fahranfänger

Recommended Posts

Wir sind mit unserer Tochter 1 Std auf dem Verkehrübungsplatz rumgegurkt. Das 1. Mal. Anfahren üben usw. Bei einem Standardhoppelanfahrer (Wechselspiel zwischen kommender Kupplung und Gasgeben -aber ohne entgültiges Abwürgen) ging plötzlich das Motorsymbol an und es piepste dreimal. Seitdem läuft der Motor aber normal, das Motorsymbol leuchtet aber immernoch.

 

Leider war das Treffen gestern (wegen Auslesen).

 

Muß ich damit sofort zum Freundlichen oder kann ich mir etwas Zeit lassen?? :ver Ich hab eh einen Termin am 17.07.

 

Danke

 

Headcrash

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Audi TDI

Motorkontrolleuchte kann alles mögliche sein, da hilft nur auslesen.

 

Nach 20x Zündung an/aus kann dre Fehler auch weg sein wenn er sporadisch war.

 

Gruß Audi TDI

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die schnelle Antwort.

 

Ich bin heute morgen losgefahren und die Fehleranzeige war zum Glück weg. Wahrscheinlich hatte sich die "Lammbda"-Sonde über die unregelmässige Verbrennung beschwert. Aber der Freundliche kann ja nächste Woche mal auslesen. Mal sehen, ob er auf die Ursache kommt :D

 

caio

 

Headcrash

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest erstens

Die Ursache für die Lampe kenn ich (eventuell)!

Und zwar: Die Drehzahl ging so weit runter, dass die LIMA gar nix mehr geliefert hat aber für einen Moment ev Unterspannung detektiert wurde und daher Notlauf aktiviert wurde. Hatte ich ein mal. Und dann war der Fehler von alleine weg und alles ist bestens.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Original von headcrash

Aber der Freundliche kann ja nächste Woche mal auslesen. Mal sehen, ob er auf die Ursache kommt :D

Warum willste denn noch was auslesen lassen, wenn die Kontrolleuchte nicht mehr brennt? ;) Zumal der Freundliche i.d.R. nur mal eben füs Auslesen ja auch schon die Hand aufhält.

 

Einmalig auftretende Fehler werden aus dem Fehlerspeicher selbstständig gelöscht, wenn sie nach soundsoviel (5?) Motorstarts nicht mehr aufgetreten sind. Insofern wage ich die Vermutung, dass das Auslesen des Fehlerspeichers in der Werkstatt "keinen Befund" ergeben wird.

 

CU!

 

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke, der A2 ist sehrwohl was für Fahranfänger, nur ist vielleicht eure Tochter nix für den A2 ;). Nich hauen, bitte....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin auch der Meinung, dass der A2 was für Fahranfänger ist ... bin nämlich selbst einer ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

find auch dass er was für Fahranfänger is, war immerhin vor 3 Jahren auch einer und bin jetzt 60.000 (Kugel)kilometer reicher.

 

@ JulianG: hab auf paar Bildern gesehen dass du aus Landau bist. Studierst du dort, oder wohnst du da? Wie wärs mal mit nem kleinen A2-Treffen in LD, weil ich studier dort an der Uni.

 

Gruß Philipp

Share this post


Link to post
Share on other sites

viele fahranfänger hoppeln.. ich glaube da ist es egal, welchen wagen man fährt.. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erfahrungsgemäß ist es so, daß ein Diesel für Fahranfänger besser geeignet ist als ein Benziner. Da der 1.4 eh etwas schmächtig in den unteren Drehzahlbereichen ist, würgt er durchaus schneller ab, was beim Diesel nicht so schnell passiert.

 

Aber grundsätzlich ist es egal was für ein Auto man als Fahranfänger hat. Üben, üben und nochmals üben. Uns ging es zu Anfang doch auch nicht besser.

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zu Bedenken gebt ich, dass der A2 ja aus Alu ist, und im Falle eines Unfalls die Reparatur leider teuerer wird als beim normalen Blechkasten.

 

Heiko

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ hoTTing

no risk - no fun :]

 

Das Hoppeln wurde zum Ende der Übungstsunde ja auch immer besser und unsere Alukugel hat sich ja von dem Schreck auch wieder erholt. :III:

Der Fairness halber muss allerdings auch sagen, daß sie es für 1. Mal ganz gut gemacht hat.

 

Den Rest wird wahrscheinlich das Fahrschulauto abbekommen. :D

 

Ciao

 

Headcrash

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ja, wir armen Fahrlehrer dürfen das dann wieder ausbaden, was Leihen den Schülern alles so verbogen habt :D

 

 

Aber dafür kosten die Fahrstunden ja auch richtig Geld...

 

 

Heiko

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von hoTTing

Ja ja, wir armen Fahrlehrer dürfen das dann wieder ausbaden, was Leihen den Schülern alles so verbogen habt

 

Also wenn schon, dann Laien.

Share this post


Link to post
Share on other sites

mein Fahrlehrer hat sich immer wahnsinnig aufgeregt, wenn er Fahrschüler hatte, die schon vorher mit den Eltern geübt haben... Die Schüler hatten dann durch die Fehlversuche beim Anfahren, da die Eltern den "Automatismus Anfahren" sehr schwer erklären können, Angst davor. Und wenn man einmal Angst hat...

 

Ich bin das erste mal A2 (1.4 Benziner) gefahren, nachdem ich 1 Monat meinen Führerschein hatte und das Anfahren ging nicht sonderlich schwer. 5 Monate später hat meine Family dann unseren A2 angeschafft und Abwürgen war da nie das Problem ;) Nicht, dass ich ihn nicht doch ein paar Mal noch abgewürgt hätte, aber das passiert bei einem ungewohnten Auto immer mal. Erst recht, wenn man noch nicht so viel Fahrerfahrung hat...

 

Also lass deine Tochter zur Fahrschule gehen, dass Auto dort maltretieren ;) und danach wird sie ganz locker und easy mit eurer Kugel durch die Gegend cruisen -cool- Ohne, dass du Angst um die Gesundheit eures A2 haben musst^^

 

Ja, und aus eigener Erfahrung sollte ich noch die Vollkaskoversicherung empfehlen :rolleyes:;)

 

lg Lotta

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von Nachtaktiver
Original von hoTTing

Ja ja, wir armen Fahrlehrer dürfen das dann wieder ausbaden, was Leihen den Schülern alles so verbogen habt

 

Also wenn schon, dann Laien.

 

Also wem ich mein Auto laien tu, das überlasse mal lieber mich :D

 

Heiko

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nimmst du dem da, hat mich auch gehilft ;).

 

P.S.: Hoffentlich nimmt er das jetzt nicht ernst, konnte ich mir einfach net verkneifen.

 

P.P.S.: Copyright by Langenscheidt

Share this post


Link to post
Share on other sites

HAHAHAAA !!!!

 

Nein, wer kein Spaß versteht, sollte nicht ins Forum geht! :D

 

Anders reimt es sich leider nicht ;)

 

Also, nur weiter so....

 

 

Heiko

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja, und aus eigener Erfahrung sollte ich noch die Vollkaskoversicherung empfehlen Augen rollen Augenzwinkern

 

lg Lotta

(Stehe mit der Zitat-Technik noch auf Kriegsfuß)

 

Hallo Lotta,

 

jo die Vollkasko ist natürlich schon gebucht :III::D

 

Wie gesagt, soll der Fahrlehrer den Rest machen. War nur mal als Fun gedacht.

 

Ich wünsche Dir und Deiner Kugel viele beschwerte Kilometer. Ich hoffe sie ist wieder fahrbereit.

 

Ciao

 

Headcrash

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Audi TDI

Hallo headchrash

geht ganz einfach mit editieren

 

(quote)blablabla(/quote)

 

runde bitte noch durch eckige Klammer ersetzen :D

 

Dann siehts so aus

 

blablabla

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von headcrash

Wir sind mit unserer Tochter 1 Std auf dem Verkehrübungsplatz rumgegurkt. Das 1. Mal. Anfahren üben usw. Bei einem Standardhoppelanfahrer (Wechselspiel zwischen kommender Kupplung und Gasgeben -aber ohne entgültiges Abwürgen) ging plötzlich das Motorsymbol an und es piepste dreimal. Seitdem läuft der Motor aber normal, das Motorsymbol leuchtet aber immernoch.

 

Leider war das Treffen gestern (wegen Auslesen).

 

Muß ich damit sofort zum Freundlichen oder kann ich mir etwas Zeit lassen?? :ver Ich hab eh einen Termin am 17.07.

 

Danke

 

Headcrash

 

und? warste nun beim auslesen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Pixelpope,

nö ich habe lieber nichts auslesen lassen, damit ich den Freundlichen nicht noch mehr durcheinander bringe (Hauptthema beim Freundlichen: Riss in Tür) :D

 

Da der Motor normal läuft und die Kontrollanzeige seit langer Zeit ausgelieben ist.

 

Test-blablabla

 

funzt :HURRA:

 

Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von Lotta

 

Ja, und aus eigener Erfahrung sollte ich noch die Vollkaskoversicherung empfehlen :rolleyes:;)

 

lg Lotta

 

und isser wieder gesund? Sah ja wirklich schrecklich aus so nur auf drei Beinen.

 

Gruß

Fuchs

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja :)

Seit Donnerstag kugelt mein A2 wieder. Leider sind einige Kleinigkeiten aufgetreten, die bei Abgabe des Autos noch nicht vorhanden waren, aber das Autohaus möchte sich drum kümmern...

 

Kommst du zum A2-Treffen an der Nordseeküste?

 

lg Lotta

 

PS: sry für offtopic

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön zu hören, daß Dein Kleiner wieder alive ist. :TOP:

 

Treffen an der Küste ist auf jeden Fall ne gute Sache. Ich weiß nur noch nicht, ob der Termin paßt.

 

Jedenfalls fahre ich wohl am Donnerstag erstmal gen Süden zum Jahrestreffen und hänge noch ein paar Tage Wandern oder Faulenzen dran. :]

 

Gruß

Fuchs

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.