Bruno

Alternative zu ADAC & Co

Recommended Posts

habe hier mal noch einen Anbieter für Pannenhilfe und solche Sachen gefunden. der Basisschutz kostet 27€ und ist in ganz Europa verfügbar. Hier mal der Link zum BAVC: Leistungspaket MOBILSCHUTZ Basis - BAVC Bruderhilfe e.V. Automobil- und Verkehrssicherheitsclub

 

ist da schon jemand von Euch drin:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Vater hat einen Schutzbrief von denen, bis jetzt keine Probleme. Ist eben der Automobilclub der Kirche...

 

Ciao; Frido.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der ACE wäre noch eine Alternative. Zumindest sind da nicht solche Spaßbremsen wie beim ADAC: http://www.ace-online.de/cps/rde/xchg/SID-53EEFEFA-3B6BD95F/ace_internet_new/hs.xsl/23_23408_DEU_xHTML.htm

 

Das erinnert mich irgendwie an das Werbebild von BMW, auf dem man einen Mercedes-Autotransporter sieht, der 5 5er BMW geladen hat. Drunter stand: "Auch ein Mercedes kann Fahrfreude bringen."

Soweit ich weiß, hat Benz nicht so einen Aufstand gemacht, wie jetzt der ADAC...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab die Mobilitätsgarantie von Audi und bin auch Mitglied bei den Gelben.

Mir ist klar dass eines zu viel ist. Da ich für viele Dienste quasi doppelt bezahl.

Ich war schon kurz davor dem ADAC adios zu sagen doch dann hab ich mir Gedanken über die Mobi gemacht.

Denn so billig ist die meiner Meinung nach nun auch nicht!

Es sind die Überprüfungs- und Reparaturkosten beim Vertragshändler den ich ja für den Service besuchen muss viel höher als bei einer kleinen Werkstatt um die Ecke, und auch die Anfahrtskosten sind (in meinem Fall) einwenig höher.

 

Mein Scheckheft ist tiptop vom Vorbesitzer gepflegt. Aber warum soll ich es nun weiter pflegen, wenn ich doch garnicht vorhab die Kugel zu verkaufen? Selbst wenn es zum Verkauf kommen sollte, bringt ein gepflegtes Scheckheft auch nicht die Welt.

Aber möglicherweise seh ich das ganze auch ein wenig einseitig?!?

Also wenn ihr mich nicht wieder umstimmen könnt werde ich den nächsten Service nicht bei Audi machen und die Mobilitätsgarantie verstreichen lassen.

 

Außerdem bekomm ich vom ADAC jeden Monat eine kostenlose Autozeitschrift:janeistklar:

 

gruß, flea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja.. aber wenn du die normalen Werkstattkosten und den ADAC-Beitrag zusammenrechnest kommts wohl aufs gleiche raus, als wenn du zu Audi gehst und dort die Mobi dazu erhälst..

 

Ansonsten isses wohl gehoppt wie gesprungen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe die Mobilitätsgarantie beim:)

 

zum Inspektionpreis von 89€ incl. Getriebegrundeinstellung - inbegriffen:cool:

 

dann bin ich noch im ACE für 59,70 Euro (incl. Mitgliedschaft + Schutzbrief)

 

springt dann mal ein, wenn der :) zickt oder man hat ja noch mehr Fahrzeuge :D

 

Mit dem ACE habe ich nur gute Erfahrungen gemacht.

zb: PKW- Rückholung (Golf GTI nach liegenbleiben) innerhalb von 3 Tagen aus Portugal - und für mich ein Rückflug.;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.