Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
KUR

Passt MTB in Kofferraum oder besser AHK-Träger?

Recommended Posts

KUR   

Tach,

 

ich bin noch am überlegen, ob mein zukünftiger A2 eine Anhängerkupplung haben soll. Passt ein Mountainbike mit ausbebautem Vorderrad in den A2-Kofferraum oder sollte man es besser auf einen AHK-Träger schnallen?

Lässt sich die AHK mit abnehmbarem Kopf problemlos nachrüsten? Wenn ja was kostet das ca.?

 

Viele Grüße

KUR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
redrock   

Als ambitionierter Biker kann ich sagen es geht rein, sollte aber nicht mehr als 18'' haben, außerdem müssen beide räder raus, dann quasi gabel im hinteren Aschenbecher :D :D :D Kurz: Kannst dein AUTO schon versauen, wenn ich mal davon ausgehe, dass man vom Biken sau dreckig wieder kommt. >>> lieber AHK nachrüsten!!!

 

Ach ja die rücksitze müssen beide raus!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marko   

Also Ich hab nur den rechten Rücksitz draussen und das Vorderrad.

Das Rad steht mit dem Hinterrad zwischen Beifahrersitz und B-Säule eingeklemmt.So kann es auch nicht umfallen. Zum Schutz des A2 nehm ich Decken.

 

Mfg Marko

 

PS. Rad sollte allerdings wirklich nicht groß sein. Hab ein kleines MTB.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mein Rennrad kann ich - wenn ein Rücksitz herausgenommen ist - hinten reinstellen. Kuckst Du unten... loki31.gif

Mein MTB bekomme ich aber komplett nicht hinein. Dafür müßte ich wohl das Vorderrad anehmen.

Zu dem Thema gibt es hier mehr.

 

Gruß

Thomas

a2fr1.jpg.479be5d98f188dc1a4e3b30fb1813377.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie schon gesagt, passt ein Mountain Bike rein - allerdings etwas eng. Ich lege immer beide Rücksitze um und schiebe den Beifahrersitz nach vorne, dann kann man es ganz gut seitlich reinlegen.

In dem Fall bewundere ich immer wieder die Fahrer einer MB A-Klasse Langversion (aber nur in diesem Fall :-) )

 

Gruss, Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob das MTB rein geht oder nicht war einer der Hauptgründe daß ich vom Ford Focus auf den A2 umgestiegen bin. Der A2 ist zwar um einiges kürzer als der Focus, hat dafür aber mehr Höhe und somit gehr das Bike viel leichter rein.

Ich nehme immer das Vorderrad raus und baue den Rücksitz hinter dem Beifahrer aus und schiebe dann das Bike mit dem Lenker in Fahrtrichtung gedreht so weit in der Mitte wie es geht in das Auto. Ich schiebe es dann so weit bis die Gabel an der Rückseite des Beifahrersitzes anschlägt und der Lenker dem entsprechend schon weit zwischen den beiden Vordersitzen durchschaut. das paßt eigentlich sehr gut und kippt auch nicht um. Den rausgenommenen Rücksitz klemme ich dann noch seitlich zwischen Rückseite Beifahrersitz und Türrahmen hinterer Tür auf der Beifahrerseite und nichts klappert und fällt auch nicht um.

Bilder kann ich davon leider im Moment nicht machen weil das Bike z.Zt. neu pulverbeschichtet wird. Wenn es denn mal endlich fertig ist und ich es abholen kann werde ich mal ein Foto davon machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde mir einen träger für die ahk holen.

aber nimm einen, den du abklappen kannst, sonst bekommst du nämlich den kofferraum nicht auf, wenn du das mtb drauf hast. und achte darauf, daß der träger und auch der halter abschließbar sind.

 

bei ebay gibts so einen träger für ca. 170€. das ist ein schnäppchen, denn der thule kostet mindestens 300€.

 

mein nachbar hat sich das teil über ebay ersteigert (bei einem händler) und ist voll zufrieden damit. er transportiert an seinem passat (stützlast 70kg) 3 räder damit. am a2 müßte es aber auch noch für 2 stück reichen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wauzzz   

Bei mir als Single ist das schnelle Einpacken des Rades wichtig. Deshalb kein Fahrradträger- denke nur mal an den erhöhten Spritverbrauch! Deshalb wird bei mir die Rücksitze umgklappt, des MTB`s Vorderrad ausgebaut und alles reingelegt. Ging beim Golf 2 sowie jetz beim A2. Ich nehme dazu keine Sitze raus....

589338125fa8f_FahrradimKofferraum250204I.jpg.5e01f05b5262a9524a03778c048e4979.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen