Recommended Posts

Hier das dritte interessante Angebot:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?lang=de&id=125137068&pageNumber=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=7&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Car&segment=Car&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&maxMileage=100000&customerIdsAsString=&tabNumber=3&

 

In Oberhausen ein blau-mettallic A2 1.4 TDI

87.500 km für knapp 7.000 Euro.

kein Advance oder Style Paket erwähnt aber viele Extras

 

Erscheint mir Laufleistung und Preis als passend.

 

Ist das der hellblau metallic der ein wenig nach jeans aussieht.

(Den hab ich in natura schon bewundert.)

 

Was ist bezüglich Glasdach zu empfehlen.

 

Finger davon? Ja aber gut checken. Ja aber nicht benutzen?

bearbeitet von gruonhold
vervollständigt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Ich habe Fragen unter Kaufberatung gestellt.

Ohne Resonanz.

Jemand anderes macht ein neues Thema oben auf und hat jede Menge Antworten.:confused::confused:

 

Da werd ich neidisch. :tissue:

Trotzdem meine Kaufberatung bitte unter Kaufberatung.

 

Knospel

der einen (blauen) A2 TDI haben will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@gruonhold

1.) ein Auto bei ebay? Das lass mal lieber. Bei Mobile.de oder einem anderen vergleichbaren Portal wird das Suchen und Finden einfacher. Du verlinkst deinen Fund dann hierher und bekommst voraussichtlich auch Kommentare

2.) was auch immer du findest: Du musst es dir life anschauen, am besten in Begleitung von jemandem, der sich ein bisserl mit Autos auskennt

3.) je konkreter deine Fragen und je leichter zu verstehen ist, was du eigentlich willst, desto höher ist die Chance auf eine Antwort. Das meinte wohl Ge.Micha mit "So ist das Leben!"

 

Nicht aufgeben. Kommunikation ist eine Kunst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dies steht nach wie vor unbeantwortet unter "Kaufberatung":

 

QUOTE=gruonhold;826468]Hier das dritte interessante Angebot:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?lang=de&id=125137068&pageNumber=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=7&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Car&segment=Car&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&maxMileage=100000&customerIdsAsString=&tabNumber=3&

 

In Oberhausen ein blau-mettallic A2 1.4 TDI

87.500 km für knapp 7.000 Euro.

kein Advance oder Style Paket erwähnt aber viele Extras

 

Erscheint mir Laufleistung und Preis als passend.

 

Ist das der hellblau metallic der ein wenig nach jeans aussieht.

(Den hab ich in natura schon bewundert.)

 

Was ist bezüglich Glasdach zu empfehlen.

 

Finger davon? Ja aber gut checken. Ja aber nicht benutzen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Preis scheint ganz i.O. zu sein. Außen- und (besonders) Innenfrabe ist schon sehr eine Geschmackssache ;)

 

Glasdach benutzen und Spaß dran haben. Wenns dann kaputt geht, kannst du dir immer noch Gedanken machen. Türlich gibts hin und wieder mal einen, der schreibt, dass es nicht funktioniert. Aber wie viele schreiben nicht, dass es funktioniert.

 

Achte beim Kaufen drauf, dass das Dach keine komischen Geräusche macht und gut ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welchen Extras? *nichts* ist dran. nicht mal lackierte Spiegel. PDC und Klima, OSS, kein FFB.

 

Keine Ahnung was er wert sein soll. Find' ihn trotzdem teuer.

 

Deinen Themen habe ich zusammengefügt, jetzt wird's übersichtlicher.

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, Klima PDC und OS sind doch Extras.

Und nicht lackierte Spiegel gehören z.b. beim ColourStorm doch gerade zur Extraausstattung ;)

Also das würd ich jetzt nicht in die Waagschale werfen. Eher noch die Beschädigung wegen dem feindlichen Kontakt mit dem Radfahrer begutachten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Da bin ich wieder.:)

 

Der A2 aus Oberhausen ist in der näheren Wahl.

 

Er hat das Advance und das Techno Paket.

Style fehlt.

 

Bekomme morgen per FAX ein hagelneues Dekra Gütesiegel für Gebrauchtwagen.

Werde mir morgen oder Mittwoch das Auto ansehen und das Checkheft.

Eintrag in mobile wurde vom Anbieter überarbeitet.

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?__lp=3&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=7&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Car&segment=Car&fuels=DIESEL&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&maxMileage=90000&customerIdsAsString=〈=de&id=125137068&pageNumber=1

 

Inspektion ist jetzt frisch.

Wann der Zahnriemen dran ist (oder war) weiß ich noch nicht.

 

Morgen oder Übermorgen mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe den Dekra Prüfbericht bekommen.

 

Was ist davon zu halten?:kratz:

(ich zitiere nur die negativen Punkte)

 

a. Ergebnis :das Untersuchte Fahrzeug erfüllt partiell [nachgefragt: weil HU älter als 3 Monate, HU vermutlich aus 1/2009

] die Dekra Siegel Kriterien

 

 

b. Räder und Bremsanlage:

... vorne rechts Streifschaden

 

c. Motor und Getriebe:

Motor leicht ölfeucht.

 

d. Innenraum:

Verkleidungen, Himmel oder Teppich mit größeren Schäden oder Verschmutzungen

 

Positiv in Kurzfassung:

 

Trotz des Unfalles mit Fahrrad: Karroserie einwandfrei. Lackierung einwandfrei bis auf gerongfügigen Gebrauchsschäden auf der Oberfläche.

Anbauteile mit kleinen Schäden.

Funktion Kontrolleinrichtungen, Instrumente, Klima, Fensterheber und Schiebedach einwandfrei.

 

Das Dekra Gütesiegel enthält keine Werkangabe!

Gibt es da noch eine andere schnelle Möglichkeit ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Auto hat knapp 89.300 km gefahren und der Zahnriemen ist noch nicht getauscht.

 

Wann ist der nach Standard fällig?

Wie teuer kommt das?

Um wieviel mindert dies den Verkaufspreis?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Auto hat knapp 89.300 km gefahren und der Zahnriemen ist noch nicht getauscht.

 

Wann ist der nach Standard fällig?

 

Fällig - jetzt oder besser in 700 km; Kosten ca. 350,00 - 500,00 je nach Anbieter; ich habe damals in freier Werkstatt 350,00 bezahlt.

 

 

Mit ist aufgefallen, das das Auto trotz eines vermeintlich günstigen Preises, geringer Km-Leistung und frischer Inspektion doch schon eine ganze Weile angeboten wird.

bearbeitet von a.lenzi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also A2 TDI 1,4 Erstzulassung 2002

mit 83.000 km

Techno + Advance

für 7.000 Euro

 

Ist das zu teuer? :(

 

Oder okay? :)

:starwars:

 

Karosserie, Lackierung okay

(der Fahrradschaden ist so oberflächlich, dass man ihn wegpolieren können müßte)

Technik alles okay

 

 

Baureihe 2001

01/2002 Erstzulassung

07/2002 als Werkswagen erworben

Checkheftgepflegt (selbst überprüft)

 

NICHTRAUCHER Fahrzeug

Dekragütesiegel, Kleinkram beanstandet

Letzte HU Jan 2009 über AUDI Werkstatt

(Kleinkram Lichtanlage beanstandet und repariert)

Nächste HU Jan 2010

 

 

 

 

 

Advance package

  • Klimautomatik
  • Doppelter Kofferraumboden
  • Elekrische Fensterheber vorne

Techno package

 

  • Einparkhilfe
  • Open sky system
  • IPod Anschluss
  • geteilte Rückbank leicht herausnehmbar

KEIN Style Paket

KEIN Winterpaket

 

4 + 2 Räder dabei

 

Minimängel:

Sitze verschmutzt (helle Streifen)

Fußmatten fehlen Teppich unterm Gaspedal durch

seltsame braune Wasserspur von Heckspoilerende abwärts

 

Hauptbedenken: Preis Leistung

bearbeitet von gruonhold
schöner, ergänzt, ergänzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denk daran: Der 2002er Diesel bekommt keine grüne Plakette.

Ansonsten finde ich den Preis in Ordnung.Gibt´s irgendwo Bilder? Die sagen ja bekanntlich mehr als 1000 Worte.. ;)

 

Generell zu beachten:

 

Schau ob die Bremsen mal erneuert wurden. Die dürften ja sonst auch bald fällig werden. Zahnriemen dürfte von der Laufleistung her noch Zeit haben, vom Alter her, wäre er aber fällig.

Zahnriemen kann man selber machen, würde ich mir nicht zutrauen, auch wenns ich gern mal machen würde.

Wenn Du ihn noch vom Händler machen lässt, auf jeden Fall schauen, dass Wasserpumpe, Umlenkrollen, Spannrolle mit gewechselt werden.

 

 

Frag nach obs n unfallwagen war.

Schau Dir die Spaltmaße zwischen den Karosserieteilen an. Die Teile müssen bündig sein. Hier sind die üblichen Spaltmaße

 

 

Schau ob die Spur einigermaßen stimmt, sprich bei der Probefahrt das Lenkrad locker lassen und schauen ob der Wagen gerade bleibt. Solche Schäden kommen von Leuten, die am Bordstein stehen und trotzdem voll lenken..

 

Lass Dir das Serviceheft zeigen, sind Lücken, hat man einen Grund zum Handeln

 

 

Am Abnutzungsgrad der Pedale und des Lenkrades kannst Du Phi mal Daumen einschätzen ob die Kilometer stimmen, oder ob da mal was geändert wurde.

 

das Standardradio von Audi neigt auf Grund eines schlechten Speichers zu Fehlern beim Lautstärkeregler, das bemerkt man aber sofort. Die Lautstärke lässt sich dann nicht mehr richtig regeln.

 

Fahr mit dem Auto mal über Kopfsteinplaster und hör ob irgendwelche Teile lose sind und klappern.

 

Frag nach, wie lange der Vorbesitzer das Auto hatte. Sind nur paar Monate, wirds nen Grund geben!

 

Das ist jetzt vielleicht etwas übertrieben, aber ich schreibs trotzdem:

Es gibt Meßgeräte für die Lacktiefe, ist die nicht konstant, wurde mal lackiert und evtl gespachtelt.

 

Frag nach ob auch ein zweiter satz reifen für Winter bzw Sommer vorhanden ist.

 

Probier generell alle Schalter aus die Du findest. Klapp mal die Rückbank um, den doppelten Boden hoch, mach alle Fenster einmal runter und wieder hoch.

 

Frag wieviele schüssel vorhanden sind. Ich hab bei meinem nicht alle bekommen und musste einen nachmachen lassen. Der mit Funk hat mich stolze 140 Euro gekostet...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Fahrzeug war ein Jahreswagen.

 

Habe nicht an alle Prüftricks gedacht.

 

Aber Lack und Fugen sahen perfekt aus.

Auto läuft geradeaus.

Kein Klapppern.

 

Bilder unter mobile.de (audi A2 Diesel <90.000 km Oberhausen 6950 €)

 

Scheckheft lückenlos und schlüssig.

 

Radio und Klima habe ich nicht probiert.

bearbeitet von gruonhold
ergänzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das läßt sich nun aus der Welt schaffen ;)

 

Stimmt, hab ich gar nicht dran gedacht. Trotzdem ist es ein Ansatzpunkt um zu Handeln.

 

Der Wagen sieht gut gepflegt aus, allerdings wären Außen- und Sitzfarbe definitiv nicht mein Fall.

 

OpenSky ist super, aber auch anfällig. Frag mal nach ob es mal repariert wurde und überprüfe ob es gut funktioniert, ohne zu quietschen etc

 

 

 

Edit: Ist doch der hier, wa?

Pkw-Inserat: Detailansicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss das OSS anfällig ist.

Ursprünglich habe ich aus Vernunft ohne gesucht.

 

Aber es gefällt mir (Bauchgefühl)

 

Das Open Sky System hat laut Besitzer 2002/2003 Ärger gemacht.

 

Es hakte beim Öffnen der zweiten Scheibe.

Also nicht Bowdenzug sondern Passungsprobelme.

Mehrfach zur Überarbeitung in lokaler Werkstatt.

Am Schluß kam es in eine Audi Fachwerkstatt, die das Verklemmen behob.

 

Seit dem laut Besitzer ohne irgendwelch Mucken.

 

Selbst überprüft:

 

Öffnet sauber ohne Quietschen.

 

Scheint beim Öffenen (optisch) auf halben Weg ganz kurz zu pausieren sieht aus wie ein leichtes Ruckeln.

Dies ist aber genau die Phase in der das zweite Dachelement bedient wird und vermutlich absolut korrekt.

bearbeitet von gruonhold
Rechtschreibung korrigiert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also A2 TDI 1,4 Erstzulassung 2002

mit 83.000 km

Techno + Advance

für 7.000 Euro

 

Ist das zu teuer? :(

Oder okay? :)

 

Hauptbedenken: Preis Leistung

 

Also ich persönlich finde ihn für ein Privatfahrzeug etwas zu teuer, da Gewährleistung bzw. Garantie komplett wegfallen (hatte ich bei meinem zugegebenermaßen auch, aber der war billiger).

Die Kosten für den Zahnriemen würde ich auch im Hinterkopf behalten, da zwar die Laufleistung noch nicht erreicht wurde, das Alter aber einen Wechsel sinnvoll erscheinen lässt.

Die Klima würde ich auf alle Fälle noch checken, denn da kanns auch mal teuer werden, wenns nicht funzt.

Würde auf alle Fälle noch handeln, wenns der denn werden soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo erstmal. bin seit kurzem auch dem a2 virus verfallen und seit ein paar wochen auf der suche nach meiner persönlichen kugel.

jetzt bräuchte ich mal eure einschätzung. bin mir bewusst das man aus ner anzeige heraus nicht sagen kann wie gut der zustand ist, aber mir genügt erstmal schon ne preisliche einschätzung

die daten könnt ihr hier sehen

Die Privatsphäre unserer Kunden ist uns wichtig!

umgerechnet in euro liegt der a2 etwa bei 7000 € -7500 €

falls der preis gerechtfertigt ist, würde mich natürlich interessieren was ich evtl beim verkäufer ansprechen bzw nachfragen sollte

 

danke schonmal und schöne grüsse aus der schweiz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzlich Willkommen im A2-Club-Forum!

 

Wir haben erst kürzlich einen Thread eröffnet in dem vieles steht:

 

Checkliste zum A2 Gebrauchtwagenkauf - A2 Forum

 

Aber generell solltest Du folgendes beachten:

 

Schau ob die Bremsen mal erneuert wurden. Die dürften ja sonst auch bald fällig werden. Zahnriemen dürfte von der Laufleistung her noch Zeit haben, vom Alter her, wäre er aber fällig.

 

Zahnriemen kann man selber machen, würde ich mir nicht zutrauen, auch wenns ich gern mal machen würde.

Wenn Du ihn noch vom Händler machen lässt, auf jeden Fall schauen, dass Wasserpumpe, Umlenkrollen, Spannrolle mit gewechselt werden.

 

Frag nach obs n unfallwagen war.

 

Schau Dir die Spaltmaße zwischen den Karosserieteilen an. Die Teile müssen bündig sein. Hier sind die üblichen Spaltmaße

 

Schau ob die Spur einigermaßen stimmt, sprich bei der Probefahrt das Lenkrad locker lassen und schauen ob der Wagen gerade bleibt. Solche Schäden kommen von Leuten, die am Bordstein stehen und trotzdem voll lenken..

 

Frag ob es ein gepflegtes Serviceheft gibt, wenn nicht, dann ob Rechnungen vorhanden sind. Falls nicht, hatte er vielleicht nicht genügend Wartungen. Ist auf jeden Fall Grund zum Handeln.

 

Am Abnutzungsgrad der Pedale und des Lenkrades kannst Du Phi mal Daumen einschätzen ob die Kilometer stimmen, oder ob da mal was geändert wurde.

 

das Standardradio von Audi neigt auf Grund eines schlechten Speichers zu Fehlern beim Lautstärkeregler, das bemerkt man aber sofort. Die Lautstärke lässt sich dann nicht mehr richtig regeln.

 

Fahr mit dem Auto mal über Kopfsteinplaster und hör ob irgendwelche Teile lose sind und klappern.

 

Frag nach, wie lange der Vorbesitzer das Auto hatte. Sind nur paar Monate, wirds nen Grund geben!

 

Das ist jetzt vielleicht etwas übertrieben, aber ich schreibs trotzdem:

Es gibt Meßgeräte für die Lacktiefe, ist die nicht konstant, wurde mal lackiert und evtl gespachtelt.

 

Frag nach ob auch ein zweiter Satz Reifen für Winter bzw Sommer vorhanden ist.

 

Probier generell alle Schalter aus die Du findest. Klapp mal die Rückbank um, den doppelten Boden hoch, mach alle Fenster einmal runter und wieder hoch.

 

Frag wieviele schüssel vorhanden sind. Ich hab bei meinem nicht alle bekommen und musste einen nachmachen lassen. Der mit Funk hat mich stolze 140 Euro gekostet...

 

Serienfehler:

 

A2 Probleme: Koppelstangen ausgeschlagen = Klappern an der VA.

Stabibuchsen gerissen = knarren + Quietschen an der VA

Risse über den oberen Türscharnieren der Vordertüren (an der Tür, nicht an der A-Säule) werden bei vollständigem Serviceheft (von Audi gestempelt) auf Kulanz repariert

 

Das mit den Koppelstangen und Federn kann ich bestätigen. Ergänzen möchte ich noch den Stabilisator. Die Gummibuchsen, in denen er gelagert ist, sind aufgeklebt und können rausrutschen. Man kann sie mit einem Schweißpunkt wieder fixieren, bei mir sind sie dann aber nach weiteren 2000km in einzelne Stücke zerbrochen und ich musste den Stabi wechseln lassen.

 

Das Concert Radio spinnt schonmal gerne mit dem Lautstärke-Regler, da lässt sich die Lautstärke nicht mehr richtig einstellen.

 

Die alten Modelle haben undichte Scheinwerfer, sie beschlagen dann. Wenn sie getrocknet worden sind, siehst Du trotzdem Rückstände auf der Innenseite des Klarglases.

 

Zu den Rissen an den vorderen Türen: Hier findest Du Infos wo sie sind, wie sie aussehen, und was man dagegen tut: Schanierrisse Infothread

 

Ich habe diese Risse auch und habe keine Einschränkungen. Leute, die dies haben reparieren lassen, beschweren sich über die schlechte Lösung des Problems, da die Türen etwas schief sitzen. Ist aber beim Kauf sicher ein Punkt um zu handeln..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Am Samstag war ich das zweite Mal in Oberhausen.

 

Alle übriggegbliebenen Tests perfekt absolviert.:o

Alle Fragen mit guter Antwort.:o

 

Der Wagen war tatsächlich ein Firmenwagen Besitzer Audi

6 Monate 15.000 km bevor er zum Vorbesitzer kam.

 

Kein Rappeln.

Keine Risse an den Türschanieren.

Kein Ölverlust.

Kein Unfallwagen.

Spaltmasse optimal.

Die Sitzpolster weisen keine hellen Streifen mehr auf

....

 

Habe den Kaufvertrag unterschrieben.

 

Danke an alle die mir Tipps gegeben haben.

 

Gruonhold

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen zusammen;-)

 

Ich darf mich kurz vorstellen, ich bin der Neue :-P

Meine finanzielle Lage erlaubt es mir, mir mein erstes Auto zu kaufen, da dachte ich, ich beschenke mich zum bestandenen Abi doch einfach mal mit einem schönen und dennoch preiswerten A2, bin sozusagen das Kücken der Gemeinde :-)

Hab schon fleißig das Forum durchsucht und bin u.a. auf die "heilige" Checkliste gestoßen^^ hat mir soweit schonmal echt weiter geholfen muss ich sagen, also wenns ums mögliche Preis drücken geht hab ich genug Teile zum nachgucken^^

Hier wollte ich jetzt mal meine Suchergebnisse vorstellen;-)

Kurz noch zu den Auswahlkriterien:

A2 1.4

Baujahr: möglichst neu natürlich (stell ich aber keine Ansprüche;-))

Kilometer: ~100.000 ( es geht mir dabei speziel um einen bereits getauschen Zahnriemen;-)

Innenausstattung: da Audi ja eine "gewisse Qualität", die man bei ähnlichen Fabrikaten in der Größe nicht findet^^, liefert, bin ich relativ anspruchslos, eine blaue Innenausstattung soltle es aber dennoch nicht sein( auch wenn blau meine Lieblingsfarbe ist:-P)

-CD kann aber muss nicht drin sein(wäre schön sonst muss ichs halt nachrüsten)

-doppelter Ladeboden(muss auch nicht, aber wenn man schonmal die Option hat, sonst wird nachgerüstet;-))

-elektr. Fensterheber und Spiegel vorne (die hinten können ruhig kurbeln;-P)

 

Unterm Strich sollte mich meine erste Limosine nicht mehr als 5.500€ (bisschen mehr is halt auch noch drin, man kann ja auch noch versuchen diese runterzuhandeln;-))

 

Sollte übrigends in nem Umkreis von 100km von Witten sein;-)

 

Hab natürlich mehrere gefunden und bin letzten Endes in meiner Rangliste zunächst auf diesen gekommen:

 

Pkw-Inserat: Detailansicht

(der Zahnriemen machts halt^^)

 

Viel Text, wenig Inhalt, Geschichtenschreiber eben^^

 

Wäre nett, wenn ihr euch den man anschaut und mir sagt, was ihr davon haltet;-) Persönlich werd ich mir den auch, wenn er nicht schon weg ist, möglichst bald anschaun;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden