Jump to content

schlechter Radioempfang mit Concert II


 Share

Recommended Posts

Hallo allerseits,

 

habe ein Problem mit dem Radioempfang im A2 Bj. 04/2002.

Im Normalbetrieb kommt kein Sender rein.

Nur wenn man die Heckklappe ca. halb öffnet findet der Radio einen

Sender.

Liegt evtl. ein Kabelbruch vor?

Wo soll ich suchen bzw. messen

Kann mir bitte jemand helfen?

 

Gru Hannes

Link to comment
Share on other sites

Es gehen zwei Kabel vom Radio in die Heckklappe - das Antennenkabel was den Antennenverstärker mit Strom versorgt und die empfangenen Signale zurückleitet und die Steuerung für den Diversity Umschalter. Es wird wohl ersteres gebrochen sein, im Bereich der Heckklappendurchführung. Da kannst du ein neues Stück flexibles Koaxkabel einlöten, dann sollte alles wieder gut sein.

Link to comment
Share on other sites

Hmm:confused:, wenn ich in die Antennenbuchse am Radio, mittlerer Kontakt, ein Voltmeter anstecke klappt der Empfang bestens.

Wo sitzt denn der Antennenverstärker?

Könnte es evtl. auch ein Masse-Problem an der Heckklappe sein?

Link to comment
Share on other sites

Dein Voltmeter funktioniert in deinem Fall als Antenne. Dein Radio ist schon mal i.O.. Der Verstärker sitzt im leeren Fach neben der Batterie, Richtung Sitze. Wenn der raus soll, sind zwei Schrauben zu lösen, die den Navi-Einschub halten. Kannst ja nochmal die Stecker, und auch in der Heckklappe überprüfen, wenn da alles i.O., würde ich auf das tippen, was herr-tichy geschrieben hat, klingt plausibel.

 

MFG

schnarchi

Link to comment
Share on other sites

Hallo, ich nochmal,

 

habe nun das Elektronikkästchen 4D0 035 530 C ausgebaut.

Denke das ist der Antennenverstärker oder das Diversity ???.

Schaut ganz danach aus, als wenn das Schrott wäre (siehe Bilder).

 

Noch ratlos, Hannes :crazy:

 

 

 

PICT3284.JPG.55de5e8faf6e7b2021fec5ba08973b9e.JPG

 

PICT3285.JPG.7c4136e8f01ac1fcbd77b99da5454ab1.JPG

 

PICT3286.JPG.b97c462dc57e662810784b785a284d25.JPG

PICT3283.JPG.c72b1a9a060fa50c6bffb6054ebab169.JPG

Link to comment
Share on other sites

Also im Moment ist da keine Feuchtigkeit.

Haben den A2 allerdings erst seit 4 Wochen.

Muss man beobachten.

 

Habe das Diversity Kästchen vorhin beim Freundlichen bestellt.

Kostet stolze 131 Teuro plus MWSt.

 

Werde weiter berichten

 

Gru halbwaise Hannes

Link to comment
Share on other sites

So weit ich weiß sind Antennenverstärker und das Diversity-Ding getrennte Bauteile. Kann das mal jemand bestätigen? Das andere Radio kann Diversity dann eh nicht mehr ansteuern, dann kannste dir das Teil schenken. Vom Epnfang her scheint das nichts zu machen, ich hab ein Becker drin, das funktioniert ohne Diversity besser als das Concert mit.

Link to comment
Share on other sites

An dem defekten ?Diversity? 4D0 035 530 C geht das Antennenkabel und die HF Leitung des Radios rein.

Raus gehen dann 4 Leitungen die zu den Antennen in der Heckscheibe führen.

Weiss nicht ob da noch was funktioniert, wenn das Ding hinüber ist.

 

Noch ratlos Hannes

Link to comment
Share on other sites

Also zunächst einmal sitzen die "meist 4" Antennenverstärker in der Heckscheibe.Je nach Ausstattungsvariante kann es Unterschiede geben.

Das defekte Teil, an dem die 4 Leitungen (die zu den Antennenverstärkern)abgehen,ist diese Diversity .

Du kannst es gerne auch als Steuergerät bezeichnen.;)

Diese Leitungen gehen zu den einzelnen Antennenverstärkern in der Heckscheibe.

Die sitzen hinter der Verkleidung.

 

Zusätzlich haste noch 2 Frequenzweichen!Eine Linke und eine Rechte.

Die sind quasi auf der selben Höhe wie die 2 Antennenverstärker, die auch an der Seite sitzen..

 

Im Grunde sitzt eine Frequenzweiche vor der Heckscheibe & eine dahinter wenn man es sich als Stromlaufplan vorstellt.

Dies ist vermutlich aber gerade nicht so wichtig.;)

 

Die Antennendiversity soll eigentlich nur das beste mögliche Signal weitergeben.Es entscheidet zwischen den (4) Antennen und das Steuergerät welches bei dir wohl Schaden genommen hat, kann diese Aufgabe nicht mehr wahrnehmen.

Allerdings muss ich gestehen, dass ich nie so wirklich den Sinn und Zweck der A2 Heckscheibenheizung/Antenne verstanden habe.

Du hast quasi eine getrennte Antenne für das AM Band der Rest ist für mein Befinden alles das Selbe (FM BAND).

Die gesamte Heckscheibenheizung, die wohl aus Silberleitlack besteht, ist deine Radioantenne .Wie man an der Stelle große Unterschiede haben will, entzieht sich mir!

Ich könnte verstehen, wenn es separate Kreise wären oder aufm Dach noch eine Antenne wäre, aber so.. ?

Nun ja ich muss ja nicht alles verstehen.

Es gab wohl verschiedene Heckscheiben.Irgendwann hatte ich mal dadrüber etwas gelesen.Dann würde es zumindest etwas Sinn machen.

 

Die 2 Kabel, die vorne bei Radio herauskommen, sind zum einen die Antenne, die von hinten kommt und die 2te Leitung mit dem Fakra Anschluss oder was das auch war, ist eine Art Steuerleitung,mit dem das Radio mit dem Steuergerät/Antennendiversity kommuniziert !So habe ich es noch in Erinnerung.

Wie dem auch sei.. wenn das Steuergerät/Antennendiversity defekt ist,gehen die Antennenverstärker wohl auch nicht.;)

Entweder man überbrückt das Teil, oder kauft sichn neues, oder man zieht einfach einen Draht im Auto entlang, welches dann die neue Antenne ist.;)

 

p.s.

Ich hatte nie das Werksradio drin und ganz ehrlich ich wills auch nicht!;)

 

Ich hoffe, dass ich wenigstens etwas helfen konnte.

Link to comment
Share on other sites

Eine von den Antenne wird ja "standardmäßig" angesprochen werden (sonst ginge bei mir das Radio ja nicht). Wenn man das Diversity-Dingen überbrückt und diese Antenne samt Verstärker direkt anklemmt sollte man mit einem Nachrüstradio den gleichen Empfang bekommen wie mit.

 

Irgendjemand hatte doch mal ein Foto von der ausgebauten Heckscheibe hier reingestellt, ich finds nur gerade nicht. Da sieht man die Antennenverstärker.

Link to comment
Share on other sites

Allerdings muss ich gestehen, dass ich nie so wirklich den Sinn und Zweck der A2 Heckscheibenheizung/Antenne verstanden habe.

Du hast quasi eine getrennte Antenne für das AM Band der Rest ist für mein Befinden alles das Selbe (FM BAND).

Die gesamte Heckscheibenheizung, die wohl aus Silberleitlack besteht, ist deine Radioantenne .Wie man an der Stelle große Unterschiede haben will, entzieht sich mir!

Ich könnte verstehen, wenn es separate Kreise wären oder aufm Dach noch eine Antenne wäre, aber so.. ?

 

Wenn ich die Fotos richtig sehe, basiert das Ding wohl auf einem solchen chip (T-Variante): http://www.datasheets.org.uk/TEA6101*-datasheet.html

Auch wenn die Antennen dicht beianander sind, koennen (a) die Dinger in "unterschiedliche Richtungen schauen" und (b) ein paar Zentimeter recht viel ausmachen. Macht(e damals) also schon Sinn.

 

LG - tullsta

Link to comment
Share on other sites

Eine von den Antenne wird ja "standardmäßig" angesprochen werden (sonst ginge bei mir das Radio ja nicht). Wenn man das Diversity-Dingen überbrückt und diese Antenne samt Verstärker direkt anklemmt sollte man mit einem Nachrüstradio den gleichen Empfang bekommen wie mit.

 

Irgendjemand hatte doch mal ein Foto von der ausgebauten Heckscheibe hier reingestellt, ich finds nur gerade nicht. Da sieht man die Antennenverstärker.

Seh ick och so!:P

 

 

Wenn ich die Fotos richtig sehe, basiert das Ding wohl auf einem solchen chip (T-Variante): http://www.datasheets.org.uk/TEA6101*-datasheet.html

Auch wenn die Antennen dicht beianander sind, koennen (a) die Dinger in "unterschiedliche Richtungen schauen" und (b) ein paar Zentimeter recht viel ausmachen. Macht(e damals) also schon Sinn.

 

LG - tullsta

Aber wenns nur 1 FM Kreis ist ?

Was soll man dort schon groß anderes eingefangen können?

Da reicht auch 1 Antennenverstärker.

Klar können ein paar Zentimeter bei der Antenne ;) sehr viel ausmachen,aber wenns nur ein Kreis ist?Wofür brauche ich dann ne Diversity mit 4 Antennenverstärkern?

Das macht für mich nur Sinn, wenn die Heckscheibe verschiedene "Heiz"Kreise hat.

Mir erschließt es sich jedenfalls noch nicht.;)

Macht für mich wie gesagt nur Sinn, wenn man aufm Dach noch ne Antenne hat, oder bei der Heckscheibe verschiedene Kreise wären.

Link to comment
Share on other sites

Das macht für mich nur Sinn, wenn die Heckscheibe verschiedene "Heiz"Kreise hat.

 

Nö, du bekommst je nach Stellung des Gitters zum Sender die Spannungsmaxima an verschiedenen Stellen. Macht schon Sinn. HF-Technik hat immer ein bisschen von schwarzer Magie ;)

Link to comment
Share on other sites

Nö, du bekommst je nach Stellung des Gitters zum Sender die Spannungsmaxima an verschiedenen Stellen. Macht schon Sinn. HF-Technik hat immer ein bisschen von schwarzer Magie ;)

 

Das mag ja sein, aber wenns nur 1 Kreis ist?

Irgendwie wirds schon gehen...:rolleyes:

Immer diese schwarze Magie.

Haste HF Technik studiert?;)

Link to comment
Share on other sites

Das mag ja sein, aber wenns nur 1 Kreis ist?

 

Du hast sogar an einem normalen λ/4-Strahler Spannungsmaxima und -minima. Nein, ich hab keine Nachrichtentechnik studiert, aber ich hab in grauer Vorzeit irgendwann mal eine Amateurfunkprüfung bestanden ;)

Link to comment
Share on other sites

Habedere,

 

hier nur noch meinen Abschlussbericht:

 

a, 1x Umschaltbox (Diversity) 4D0 035 530 E ausgetauscht.

Radioempfang ist wieder in Ordnung.

b, Ersatzteilkosten beim Freundlichen: netto 131,00 Teuro zzgl. 19%MWSt.

 

Grüsse, Hannes

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

 

Aber wenns nur 1 FM Kreis ist ?

Was soll man dort schon groß anderes eingefangen können?

Da reicht auch 1 Antennenverstärker.

Klar können ein paar Zentimeter bei der Antenne ;) sehr viel ausmachen,aber wenns nur ein Kreis ist?Wofür brauche ich dann ne Diversity mit 4 Antennenverstärkern?

Das macht für mich nur Sinn, wenn die Heckscheibe verschiedene "Heiz"Kreise hat.

Mir erschließt es sich jedenfalls noch nicht.;)

Macht für mich wie gesagt nur Sinn, wenn man aufm Dach noch ne Antenne hat, oder bei der Heckscheibe verschiedene Kreise wären.

 

Hallo KWW,

 

hab' mir nochmal die Heckscheibe angesehen.

Meiner Meinung nach sind dort 3 Kreise aufgebracht:

- eine mit zwei Draehten nahe am Dach

- einmal die Heckscheibenheizung

- einmal ein kleiner Draht ueber dem Bremslicht

 

Bin jetzt nucht unbedingt ein HF-Antennen-Experte, aber hier mal ein paar Ideen dazu:

Den Abmassen nach ist die letzte wohl eher eine AM-Antenne sein.

Die naeher am Dach wird wohl eine deutlich groessere Kopplung zum Dach-Alu haben als die Heckscheibenheizung. Darueberhinaus kann's sehr wohl sein, dass ein Kreis bei niedrigen Frequenzen (0Hz) "nur ein Kreis ist", dieser hat aber bei hoeheren Frequenzen (100MHz) andere Eigenschaften als bei 0Hz. Wenn der jetzt an verschiedenen Stellen per LC-Schaltung gekoppelt wird, kann das m.E. sehr wohl deutlich unterschiedliche Richtcharakteristika fuer die Antennen zur Folge haben, die man sich dann per Diversity zu Nutze macht.

 

gruesse - tullsta

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Hallo,

 

ich habe folgendes Problem mit meinem Radio Concert.

Wenn ich eine CD in das LAufwerk schiebe, wird nur "Error" angezeigt.

Gemäß Auskunft des Autohauses, wo das Auto im August 2011 gekauft habe, fällt das Radio nicht unter die Gewährleistung :eek:

 

Ist dies ein bekanntes Problem? Kann man dies kostengünstig beseitigen?

 

Ich würde gerne das Original-Radio wegen Optik und dem werksseitigen Bluetooth behalten.

 

Danke Euch!

Link to comment
Share on other sites

warum meine frage kam:

es gab bei den ersten modellen des C2 typen, die konnten keine gebrannten medien abspielen.

damals wurde aber auf kulanz getauscht, weil es mir rechtlich erlaubt ist, eine sicherungskopie zu nutzen.

 

wenn ich nun aber deine antwort lese, verwirrt mich das nochmals.

original zeigt ERROR und gebrannt geht?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.