Köni

Scheibenwischermotor oder Relais ?

Recommended Posts

Moinsen,

 

nachdem ich gestern und heute das Scheibenwischergestänge wieder gängig machen konnte (ich hätte gleich mal bei den ersten Anzeichen :kratz: hier im Forum vorbeischauen sollen....:cool:) habe ich nun das Problem, das der Scheibenwischer zwar wieder läuft - der Motor aber nicht genügend Kraft mehr hat, um das Wischerblatt über die Scheiben zu schleifen :huh:. Hochgeklappt arbeit er - wenn auch etwas langsam wie ich finde.

 

Meine Frage = ist der Motor nun hin (Wicklung oder ähnliches - habe mit Elektrik nichts am Hut...:o) oder könnte es auch das Relais sein ?

 

Danke für Eure Hilfe und Grüße

 

Köni :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöle,

 

Danke für den Hinweis ! Ich benötige als "Nonelektriker" noch Hilfe bei der Konstruktion einer Massebrücke zur Überprüfung des Scheibenwischermotors. Ich habs schon mal mit nem Kabel (Korosse an Motorgehäuse) versucht - ohne Ergebnis .

 

Danke und Grüße

 

Günther

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich häng mich hier mal ran

 

bei mir ist auch grade der scheibenwischer stehen geblieben . er ist vorher nicht langsamer geworden oder ähnliches.

 

habe mal am stecker gemessen und habe da an zwei kabeln 10,irgendwas volt einmal masse und auf dem letzten ist nix. egal auf welcher position der wischerschalter ist .

 

ist das normal?

oder doch das relais kaputt bzw lenkstockschalter?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

habe auch ein Problem mit dem Wischermotor.

Vor geraumerzeit blieb dieser einfach stehen, hier war die Ursache die Kontakttierung im Motorselber. Problem mit Reinigung und Kontakte nachgebiegen behoben. Jetzt bleibt er ab und zu stehen und läuft dann wieder selbständig an. Habe alle möglichkeiten getestet, mal ausgeschaltet wieder an dann läuft er weiter. Mal auf Schalterstellung gelassen, läuft dann nach einigen Sekungen selbst wieder an.

Meine Vermutung ist das Relais.

Hat hier jemand dieses Problem schon gehabt?

Bitte um Info wäre sehr dankbar.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Prüfe vorher ab, ob es eventuell ein Masseproblem ist. Dafür einen Massekontakt zum Scheibenwischergehäuse herstellen, indem Du etwa eine 1/2"-Verlängerung von Motorblock zum Gehäuse legst. Bei diesem Fehlerbild haben einige Leute das dann mit einem Kabel von Gehäuse zu einem Massepunkt behoben. Ich glaube aber, dass das dann auch von den Kontakten im Motor kommt.

 

Welche Kontakte hast Du denn gereinigt? Die zur Mitte hin oder auch den außen, wo der Kontakt vom Deckel zum Motorgehäuse geht? DAS ist nämlich der wichtige.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei meinem Wischer war das auch so. Hab mir dann eine Masseleitung vom Motorengehäuse des Wischers zum Fahrzeugmotor gelegt, seitdem läuft er. Frage mich nur wo im Kabelstrang die Masse flöten geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.