Jump to content

BremsKlötze wechseln


darksool
 Share

Recommended Posts

Du brauchst nen 7er Inbusschlüssel.

 

Besser noch einen 7er Inbusaufsatz für Ratsche/Drehmomentschlüssel.

Ist sehr schwer zu bekommen. Hab meinen selbst gebaut.

7er Inbusschlüssel abgesägt und in eine 7er Inbusnuss eingeschweißt.

 

Gruß

Thomas

Link to comment
Share on other sites

  • 4 years later...

alter thread - neues leben :D

 

habe heute mal beim freundlichen gefragt, was mich der wechsel für die klötzer hinten kosten wird.

erste antwort von ihm war: "der hat trommeln, das kann nicht so teuer werden."

dann kam nur ein langgezogenes "ooooooohaaaaaaaaaaa"

 

kann es sein, dass auf jeden fall außer den klötzern auch die trommeln, die handbremsseile,

die bremszylinder und die radnaben getauscht werden müssen?

 

insgesamt würde der spass netto 610€ verschlingen. das kann doch nicht sein....

Link to comment
Share on other sites

Das kommt drauf an, in welchem Zustand die Bremse ist. Wenn die Radbremszylinder noch gut sind (also wenig Rost und nicht so weggegammelt wie bei mir) dann können die doch so bleiben.

Handbremseile müssen auch nicht getauscht werden.

Habs bei mir auf Verdacht gemacht, aber die waren noch super in Ordnung (frag mich bis heute, wie die rosten sollen, die haben nämlich einen Kunststoffmantel um das Stahlseil).

Eigentlich reicht es, wenn neue Trommeln und neue Beläge drauf kommen. Ich weiß aber nicht, ob es die Beläge nur komplett als Rep-Satz bei Audi gibt.

Ansonsten würde ich die einzeln im Netz kaufen... Anbau sollte bei mir in der freien Werkstatt 180 Euro kosten, nach Berechnungstool von VW/Audi.

 

Gruß, Santaclaw

Link to comment
Share on other sites

Schmarrn. Wenn die Bremsbacken gebrochen sind, weil durch ein Festhängen des Handbremshebels heiß gelaufen usw... kost das runde 150€ für beide Bremsbacken inkl. Arbeit.

 

Auf natürlichem Wege wird man sie wohl nicht vor 300.000 sportlichen Kilometern tauschen müssen. Radbremszylinder könnte auch irgendwann mal noch undicht sein, kost aber im Verbund nicht mehr als nen Fuffi pro Seite.

 

Trommeln werden niemals verschleißen, Radlager ist ne ganz andere Baustelle, Handbremsseil sollte auch nicht zu tauschen sein.

 

Lass dich nicht verarschen.

Link to comment
Share on other sites

Guest gallex2000

@vfralex .. meine wenigkeit verkauft gerade einen satz beläge mit der ganzen mechanik von ATE in NEU : )

Edited by gallex2000
Link to comment
Share on other sites

Wie Bremstrommeln können nicht verschleißen da habe ich aber wähernd meiner Ausbildung als Kfzler was anderes gelernt und auch schon selber welche getauscht !Hast du das vll irgentwie anders gemeint Nachtaktiver oder habe ich 4 Jahre mit eienr Lüge gelebt!:D

Link to comment
Share on other sites

Trommeln werden niemals verschleißen, Radlager ist ne ganz andere Baustelle, Handbremsseil sollte auch nicht zu tauschen sein.

 

Zumindest wenns nicht um den 1.2er geht und dann auch nur, wenn einem die Optik egal ist. :D

 

Meine Trommeln sind innen sicher auch noch gut, aber obwohl ich sie letztes Jahr entrostet und lackiert habe, kommen so langsam Rostblüten durchn. Für 25EUR/Satz bekommt er im Frühjahr erstmal 2 neue Trommeln dass die Optik wieder stimmt.

 

Was ich noch tun würde, wenn die Trommelbremse neu gemacht wird ist, sie mit Bremsenreiniger fluten und ein paar Stellen die vorher schon geschmiert waren neu nachschmieren!

Link to comment
Share on other sites

Klar können Bremstrommeln verschleißen. Aber die sind so massiv, so lange dass die aus der Tolenranz kommen, fährt einfach niemand den A2. Normalsterbliche bringen während ihrer üblichen Nutzungsdauer nichtmal die Beläge auf den hinteren Bremsbacken runter...

Link to comment
Share on other sites

Schmarrn.

Trommeln werden niemals verschleißen, Radlager ist ne ganz andere Baustelle, Handbremsseil sollte auch nicht zu tauschen sein.

 

Lass dich nicht verarschen.

 

schade das du meine vom :) "falsch reparierten" Trommelbremsen nicht gesehen hast.:eek:

 

Die waren nach 24.000 Km:racer: so was von Fertig, das der :) -ohne das ich es Ansprach -die Trommelbremsen komplett auf "Garantie" erneuert hat.:erstlesen:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.