Jump to content

Recommended Posts

Hatte heute keinen Ladedruck und keine Leistung bei meinem A2 1,2 TDI. 

 

Nach sehr langem Suchen haben wir festgestellt, dass ein Unterdruckschlauch Luft zieht. Wir wissen jedoch nicht wo dieser Unterdruckschlauch hinführt, Hier habe ich bis jetzt nichts dazu gefunden hier  was mit diesem Unterdruckschlauch gesteuert wird. Müsste es aber in Erfahrung bringen, damit der Schlauch wieder da aufgesteckt wird wo er hingehört bevor ein Folgeschaden eintritt. 

 

Der Schlauch beginnt an der Verteilung des Unterdrucks die sich auf der Beifahrerseite befindet unterhalt der Rinne, die das Wasser von der Windschutzscheibe abführt. Der Schlauch läuft in den Kotflügel. Wegen des Innenkotflügels kann man nicht sehen wo es weiter hin geht. 

Der Schlauch ist an Ende offensichtlich nicht fest, da man Luft durchblasen und auch durchziehen kann. Es wird kein Druck oder auch Unterdruck aufgebaut. 

 

Wir haben den Schlauch mittels eines Kabelbinders abgebunden, so dass keine Luft mehr durchgeht und die Leistung des Motors ist wieder da. Bis jetzt ist nichts ausgefallen und auch keine anderen Auffälligkeiten. 

 

Kann mir bitte jemand sagen wo der Schlauch endet. Ich sage schon jetzt mal besten Dank. 

 

Vorsorglich werde ich mal den Tankdeckel etwas lose drehen, nicht dass damit die Tankbelüftung gesteuert wird, (ist eine Vermutung da der Schlauch in den Kotflügel verläuft). 

 

Grüße in die Runde

vom Treiber der Rüttelplatte

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Scheint ja gerade ein "running leck" zu sein, bei der Häufung der Fälle in letzter Zeit.

 

Weitere Bilder hier:

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Rüttelplatte, Ich hatte das gleiche Problem. Nach dem Abklemmen des Schlauch's hatte ich wieder Ladedruck. Bei mir war so nen Kugelbehälter gerissen, der sich im Kotflügel befand

Materialkosten 9,95€, mit Einbau dann 70€

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Antworten. Morgen Abend kommt der Innenkotflügel raus wenn mein Schrauber Zeit hat und dann wird der Ursache auf den Grund gegangen. Wird vermutlich dann der Unterdruckspeicher oder etwas damit im Zusammenhang stehendes sein. 

 

Bin mal gespannt was es ist. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Speicher und Schlauch sind nicht mehr in Ordnung. Der Unterdruckspeicher (Dämpfer) wird nun in den Motorraum umgesiedelt, so wie beschrieben. Werde morgen die Teile bestellen bei Audi, da mein Schrauber (Sohn Mechatroniker bei einem anderen Fabrikat) ein Original nur durch ein Original ersetzt so weit dies möglich ist. 

 

Nochmals vielen dank an alle Beteiligten für die schnelle Unterstützung.

 

Der Treiber der Rüttelplatte

Norbert

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ergebnisbericht:

 

Schlauch und Speicher wurden im Laufe der Woche durch meinen Schrauber (Sohn) getauscht. Der neue Speicher wurde montiert in den Motorraum. Der alte Speicher war doch noch dicht. Wir haben diesen im Innenkotflügel belassen. 

 

Der Teil des Schlauches der sich außerhalb des Motorraumes befand war komplett porös. Die Stoffummantelung war zum größten Teil weg. An einer Stelle war der Schlauch durch.  Der verbliebene Rest war komplett mürbe. Wenn man den Teil des Schlauches aus dem Kotflügel knickte, so zerbröselte dieser. 

 

Leistung wieder da und das Auto rennt wieder. Glücklicher Rüttelplattentreiber. 

 

Danke nochmals an alle Beteiligten. 

 

Norbert

Der Treiber der Rüttelplatte

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.