Recommended Posts

Hey Forum :),

 

ich hab folgendes Problem: Bei meinem 90PS TDI (Baujahr 2005, 150.000 km gelaufen, scheckheftgepflegt) wurde vor sechs Wochen der Klimakompressor gewechselt, weil die Klimaautomatik nicht mehr funktionierte.

 

Nach der Reparatur fiel mir auf, dass sich mein langjähriger Durchschnittsverbrauch von 6,5l auf 7,5l erhöht hatte (Ich fahre sehr sehr sportlich und nur im Stadtverkehr - die 6,5l fand ich daher immer vertretbar). Gleichzeitig bemerkte ich, dass der Motor jetzt härter startete (schwierig zu erklären) und stoppte (quasi beim Ausschalten ein halbe Sekunde weiterlief) und irgendwie unrunder lief.

 

Mit diesen Problemen hätte ich leben können, wenn der Wagen nicht eine Woche nach der Klimareparatur zum ersten Mal richtige Startprobleme gezeigt hätte. Ich musste 15 Sekunden rumorgeln, bis er endlich ansprang. Das wiederholte sich einige Tage später noch einmal, weshalb ich ihn wieder in die Werkstatt brachte.

 

Dort hat man dann sowohl die Batterie getauscht (ok, die war wirklich uralt), als auch die Glühkerzen gewechselt.

 

Das Ergebnis: Der Wagen startet und stoppt immer noch härter als vorher, läuft weiterhin unrund UND die Startprobleme waren nicht behoben. Zwei Tage nach der Reparatur musste ich morgens wieder rumorgeln, bis er ansprang.

 

Eine Ergänzung noch: Vor fünf Jahren wurde das Getriebe getauscht, nicht aber das Schwungrad. Je nachdem, ob ich im Stand die Kupplung getreten halte oder nicht, gibt es ein tackerndes Geräusch aus Richtung Getriebe/Schwungrad. Könnte es sein, dass die Startprobleme mit dem alten Schwungrad zu tun haben?

 

Jetzt konkret meine Fragen:

1. Woher könnte mein hoher Verbrauch kommen?

2. Könnte die Klima-Reparatur in Zusammenhang stehen mit den oben beschriebenen Problemen?

3. Muss ich mich mit dem kostspieligen Wechsel des Schwungrads anfreunden?

4. Was kann die Werkstatt noch machen? Die sind nämlich aktuell ratlos.

 

Vielen Dank für Eure Tipps und Unterstützung im Voraus!!

 

Chris :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Folgende Ursachen sind häufig anzutreffen:

1. Timing bzw. Steuerzeiten 

2. Doppeltemperaturgeber 

  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schwierig so aus der Ferne...auch hier ins Blaue:

- Der Motor läuft beim Abstellen nicht sauber aus? Dann mal nach der Saugrohrklappe schauen. Die könnte auch für Mehrverbrauch und schlechten Motorlauf sorgen wenn sie halb zu kaputt gegangen ist.

- Startproblem nur kalt nach längerer Standzeit? Dann sind ggf. die PDEs undicht, oder ein Riß im Dieselfilter, oder sonst eine Undichtigkeit die Luft ins System kommen läßt.

- Startprobleme halbwarm? Da ist der G28 gerne halblebig.

- Schwungrad: Beim ATL zerlegt es gerne das ZMS. Fahren bis (viel) lauter, dann neu.

- Fehlerspeicher sind leer?

  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb McFly:

Schwierig so aus der Ferne...auch hier ins Blaue:

- Der Motor läuft beim Abstellen nicht sauber aus? Dann mal nach der Saugrohrklappe schauen. Die könnte auch für Mehrverbrauch und schlechten Motorlauf sorgen wenn sie halb zu kaputt gegangen ist.

- Startproblem nur kalt nach längerer Standzeit? Dann sind ggf. die PDEs undicht, oder ein Riß im Dieselfilter, oder sonst eine Undichtigkeit die Luft ins System kommen läßt.

- Startprobleme halbwarm? Da ist der G28 gerne halblebig.

- Schwungrad: Beim ATL zerlegt es gerne das ZMS. Fahren bis (viel) lauter, dann neu.

- Fehlerspeicher sind leer?

 

Die Saugrohrklappe wollte ich mir ohnehin mal anschauen, Danke für den Tipp!!

 

Und die Startprobleme hab ich tatsächlich nur, wenn er kalt ist. Ich werd der Werkstatt mal deine Fehlerideen weitergeben.

 

Die Fehlerspeicher sind in der Tat leer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden