Jump to content

[1.2 TDI ANY] Gang springt während der Fahrt raus


Recommended Posts

Hallo Forumsmitgleider,

Leider hält uns unser A2 schön auf Trap.

Ein paar Monate nach dem Kauf, war letztes Jahr, lies er sich nur mehr in der Neutralstellung starten. 

Vorbesitzer lies die Führungshülse angeblich schon wechseln.

Heute, während der Fahrt auf Stellung D, lies sich das Auto nicht mehr beschleunigen. Der Wagen rollte aus.

Motor läst sich ohne Problem starten (in N). Man kann auch den Gänge auf D, N, R stellen und im FIS wird das auch angezeigt.

Nur links rüber ziehen läst sich der Ganghebel nicht wo man manuel runter und rauf schalten kann.

Wenn die Tür geöffnet wird hört man auch die Pumpe nicht.

Leider bin ich zurzeit auf Dienstreise um genauere Angaben zu machen. Die Infos kommen von meiner Frau.

Hatte wer schon mal so ein Problem? 

Danke für eure Hilfe

alpha

 

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo alpha,

 

wenn nur noch auf N gestartet werden kann, ist das normalerweise ein Anzeichen für eine verschlissene Führungshülse. Das kannst du mit einem Endoskop feststellen. Gibt mittlerweile ganz günstige fürs Handy.

 

Dann wäre es ganz gut, wenn du mal mt VCDS den Fehlerspeicher ausließt. Gut möglich, dass dein KNZ am ableben ist. Dazu würde ich @Mankmil für einen umgebauten KNZ beauftragen.

 

Wo steht denn der Wagen? Evtl kann jemand aus dem Forum ein Auge darauf werfen.

 

Nachtrag: wann wurde denn die letzte Getriebegrundeinstellung gemacht?

Edited by mäddis
Nachtrag
Link to post
Share on other sites

Hallo mäddis,

danke für deinen Post. Sowas hab ich schon zu Hause rumliegen.

 

Fehlerspeicher wird nach meiner Dienstreise ausgelesen, mitte Juni.

 

Auto steht in Österreich nähe Amstetten, wenn wer im Forum aus dieser Gegend ist wäre super.

 

Getriebe Grundeinstellung hab ich noch keine gemacht seit ich ihn hab. Ob das mal vom Vorbesitzer gemacht wurde kann ich nicht sagen.

 

Werde mitte Ende Juni hier berichten. 

 

Wo muss ich mit den Endoskop am besten rein damit ich das feststellen kann? 

 

Danke für eure Hilfe

alpha

 

Link to post
Share on other sites
vor 44 Minuten schrieb alphabravocharly:

 

 

Wo muss ich mit den Endoskop am besten rein damit ich das feststellen kann? 

 

Hier steht alles Wissenswerte: 

 

Link to post
Share on other sites
  • Nagah changed the title to [1.2 TDI ANY] Gang springt während der Fahrt raus

Guten Morgen,
sorry für mein geringes technisches Wissen gleich mal vorab.
Ich habe meinen A2 bereits seit 10 Jahren, BJ 2003. Gangsteller wurde bereits öfters gereinigt und repariert, auch die Hydraulikpumpe arbeitet sehr viel.
Vorab: Auto lässt sich seit 10 Monaten nur mehr in "N" starten.
Gestern merkte ich beim Starten und Rückwärts-Ausparken bereits ein Ruckeln, beim Einlegen des Vorwärtsgangs (D) hüpfte das Auto richtiggehend weg. Nach 1 km habe ich gehalten (einkaufen) und fuhr dann wieder vorwärts weg. Das Hüpfen war noch deutlicher spürbar. Nach 200 Metern war dann Schluß, bei ca. 40 km/h schaltete er nicht mehr hoch und der Motor ging aus, oder es war kein Gang mehr drin, da fehlt mir etwas die Wahrnehmung. Es leuchteten am Display nur alle Automatikeinstellungen gleichzeit auf. Ich hatte das Glück, dass ich rechts gut ranrollen konnte.
Jeder Startversuch auf egal welcher Automatikstellung blieb erfolglos, nämlich ohne jegliche Reaktion. Habe dann 50-100 ml Hydrauliköl eingefüllt, die Pumpe lief dann auch, allerdings nur eher kurz einige Male.

ÖAMTC kam, fand aber auch nichts, daher war Abschleppen angesagt. Beim Aufschieben auf die Gabel sprang der Retourgang raus, der offenbar eingelegt war.  Hatte ich in dem Moment auch erst bemerkt, nachdem ich die Rückfahrlichter gesehen habe. Ich habe Starten probiert, und da sprang er wieder problemlos an.
Der ÖAMTC-Mann hat mir aber etwas Panik gemacht, von wegen: Wenn ich jetzt weiterfahre und wieder der Retourgang reingeht, könnte das Getriebe kaputt werden. Mein A2 steht nun bei der Audi-Werkstätte, die vermutlich aber nicht sehr viel A2 Know how hat.

Kann mir jemand einen Rat geben, was ich tun kann (KNZ defekt, Führungshülse, Gangsteller, ...). Ich habe zwar ein paar Beiträge hier im Forum angeschaut, aber ich bin wie gesagt kein Techniker. Vielleicht kann ich der Werkstätte hilfreiche Tipps geben.
Vielen Dank!

Link to post
Share on other sites

Da ist ziemlich sicher der KNZ und/oder die Führungshülse defekt.

Das passiert meist bei 200-250tkm.

 

Dass der R-Gang drin war ist nicht weiter schlimm. Das macht das Auto normalerweise immer beim Abstellen,  damit er nicht wegrollt (R oder 1. Gang).

 

Wenn die Führungshülse u d der KNZ erneuert werden soll, wird das bei Audi ein teures Vergnügen, da für die Führungshülse das Getriebe raus muss.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Mankmil:

Da ist ziemlich sicher der KNZ und/oder die Führungshülse defekt.

Das passiert meist bei 200-250tkm.

 

Dass der R-Gang drin war ist nicht weiter schlimm. Das macht das Auto normalerweise immer beim Abstellen,  damit er nicht wegrollt (R oder 1. Gang).

 

Wenn die Führungshülse u d der KNZ erneuert werden soll, wird das bei Audi ein teures Vergnügen, da für die Führungshülse das Getriebe raus muss.

Vielen Dank für die rasche Ferndiagnose, km-Stand ist 203.000, das wäre ja dann in diesem Bereich.
2 Fragen hätte ich da noch:

1.) lohnt es sich, einen KNZ im Internet zu kaufen (gibts gerade einen um 270,- in Bayern) und dem Audihändler das einbauen zu lassen (wie teuer wird etwa der Einbau von KNZ + Führungshülse beim Händler sein? mit oder ohne angekauftem KNZ) oder

2.) kennst du - oder ein anderer Forumsuser - jemanden im Raum Oberösterreich, der das einbauen könnte? Wie gesagt, das Teil scheint es im Internet zu geben, das kann ich besorgen.


Leider kann ich das Auto nicht mehr bewegen, weil es zwar startet, aber sofort abstirbt, weil offenbar ein falscher Gang drin ist.

Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb callamedici:

1.) lohnt es sich, einen KNZ im Internet zu kaufen (gibts gerade einen um 270,- in Bayern)

Das Teil ist von mir. Die Idee dahinter war, die defekten KNZ mit einem neuen verschleißfreien Sensor auszustatten.
Bisher fahren weit über 100 dieser KNZ durch die Gegend.

 

vor 19 Minuten schrieb callamedici:

(wie teuer wird etwa der Einbau von KNZ + Führungshülse beim Händler sein?

Das ist schwer zu sagen. Normalerweise macht man dann die Kupplung mit, die kostet bei Audi auch etwas mehr als am freien Markt. Geschätzt werden es vielleicht 1500 Euro sein. Dabei ist die Führungshülse mit weniger als 10 Euro zu vernachlässigen.

Die wenigstens lassen diese Arbeiten bei Audi machen, daher gibt es wenig Erfahrung mit den Kosten.

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo,

Ich würde mich auch da dran hängen wenn es wen gibt in der Nähe der mir diese zwei Teile wechselt. Würde auch gern mithelfen. Auto kann auch nicht gefahren werden. Werkstatt mit allen Werkzeug wäre vorhanden inkl. diagnose Gerät und Hebebühne.

alpha

Edited by alphabravocharly
Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb Mankmil:

Das Teil ist von mir. Die Idee dahinter war, die defekten KNZ mit einem neuen verschleißfreien Sensor auszustatten.
Bisher fahren weit über 100 dieser KNZ durch die Gegend.

 

Das ist schwer zu sagen. Normalerweise macht man dann die Kupplung mit, die kostet bei Audi auch etwas mehr als am freien Markt. Geschätzt werden es vielleicht 1500 Euro sein. Dabei ist die Führungshülse mit weniger als 10 Euro zu vernachlässigen.

Die wenigstens lassen diese Arbeiten bei Audi machen, daher gibt es wenig Erfahrung mit den Kosten.

okay - dankeschön. Das heißt, du könntest mir das Teil schicken und ich suche mir noch jemanden, der das einbaut. @alphabravocharlywo genau ist deine werkstatt?

 

Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb callamedici:

Das heißt, du könntest mir das Teil schicken und ich suche mir noch jemanden, der das einbaut.


Ja genau, so wäre der Ablauf, allerdings brauche ich das Altteil im Austausch - entweder vorab oder nach der Reparatur.

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 34 Minuten schrieb callamedici:

okay - dankeschön. Das heißt, du könntest mir das Teil schicken und ich suche mir noch jemanden, der das einbaut. @alphabravocharlywo genau ist deine werkstatt?

 

Ist nähe Amstetten. Wie gesagt suche wem der mir dabei helfen könnte. So muss ich nicht das Auto irgendwo hin ziehen.

Werkstatt gehört nicht mir.

Komme allerdings erst mitte Juni von meiner Dienstreise nach Hause. Werde dann mal mit dem Boroskope reinschauen wie es da drinen aussieht und dann die Teile bestellen die ich brauche.

Edited by alphabravocharly
Link to post
Share on other sites
vor 39 Minuten schrieb Mankmil:


Ja genau, so wäre der Ablauf, allerdings brauche ich das Altteil im Austausch - entweder vorab oder nach der Reparatur.

gut - wäre alles kein Problem. Ich melde mich, wenn ich morgen mehr weiß.

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Aktivitäten

    1. 2

      Kunststoffring - Unterer Kühlmittelschlauch - TDI

    2. 2

      Kunststoffring - Unterer Kühlmittelschlauch - TDI

    3. 3

      Jubiläumstour des Audi Club Nürnberg e.V. am 07.08.2021

    4. 20

      Funkschlüssel synchronisieren?

    5. 5674

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    6. 5674

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    7. 5674

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    8. 5674

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    9. 2

      Aussenspiegelglas demontieren?

    10. 5674

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.