Jump to content

[1.4 TDI AMF] EWQ Getriebeprobleme 5. Gang


Robin
 Share

Recommended Posts

Hallo A2-Forum,

 

vorgestern konnte ich im Stadtverkehr den 3. Gang und 4. Gang nicht mehr einstellen.  Seit gestern funktioniert es wieder. Aber nun ist es der 5. Gang, den ich nicht mehr einstellen kann.

Der Schaltknüppek läßt sich zwischen 3. und 4. Gang nicht nach rechts bewegen. Mein Auto steht sonst in der Garage. Nun war es kälter geworden und das Auto stand öfter draußen an einem

anderen Ort. Die Schaltung ist etwas schwergängiger geworden. Kann das Problem auch an der kalten Jahreszeit liegen?

Der 1.4 TDI AMF hat 380.000km, ein gebrauchter Motor wurde vor 4-5 Jahren (80.000km) eingebaut, das Getriebe ist noch original.

Reicht es, das Schaltgestänge neu einstellen zu lassen?

Hat jemand dazu eine Idee? Vielen Dank im voraus.

 

Link to comment
Share on other sites

  • morgoth changed the title to [1.4 AMF EWQ] Getriebeprobleme 5. Gang

Wenn an dem Getriebe noch alles original ist wird die Schaltwelle die in das Getriebe führt ausgeschlagen sein. Dies passiert auch wenn kein Wasser in Getriebe eingedrungen ist. 

 

Gruß Bernd

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Danke für Eure Einschätzungen. Dann habe ich etwas Wissen, wenn ich eine Werkstatt aufsuche. Ich selber lasse da lieber Fachleute ran.

Da ich zur Zeit nur in der Stadt fahre, warte ich noch ab, bis es wärmer wird. Wenn man es ohne Motorausbau reparieren kann, würde es

sich wohl noch lohnen. Aber mit Motorausbau würde es bestimmt zu teuer werden.

Link to comment
Share on other sites

Hier:

Ist ein Beitrag, in dem man sieht, was im Extremfall auftreten kann.

Kann, nicht muss.

Es könnten ja auch in abgeschwächter Form das eine oder andere sein.

Schaltseile einstellen würde mir noch dazu einfallen?

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • Nagah changed the title to [1.4 TDI AMF] EWQ Getriebeprobleme 5. Gang
Am 10.1.2022 um 11:33 schrieb Robin:

Aber mit Motorausbau würde es bestimmt zu teuer werden.

 

Hallo Robin,

ich hab den Beitrag erst jetzt gelesen und Joachim (Schwabe) war schneller.

Du musst doch keinen Motor ausbauen, um Schaltprobleme zu lösen. Wenn es nur diese Baustelle ist, lohnt sich die Reparatur in jedem Fall; auch ein Getriebausbau/tausch wäre kein Hexenwerk (ein gebrauchtes sollte doch aufzutreiben sein, da werden doch ständig A2's geschlachtet) , aber das muss vermutlich gar nicht sein.

Dein Fall hört sich genauso an wie es mir passiert ist. Wenn man nicht gerade 2 linke Hände hat, ist die Reparatur nicht so schwer und auch nicht teuer. Ich würde als erstes das Getriebeöl ablassen, am besten in ein Glas, dann sieht man sehr schnell, wieviel Wasser da drin ist - ich würde fast wetten, dass da welches drin ist.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Also konntest Du auch den 5.Gang nicht einlegen und es lag nur am Getriebeöl? Ich darf in meiner Garage keinen Autoservice machen.

Dann würde ich mal in einer freien Werkstatt einen Getriebeölwechsel machen lassen. Vielen Dank für den Hinweis. :)

Aktuell kann ich so fahren, den 5. brauche ich zur Zeit nicht dringend.

Link to comment
Share on other sites

Ich konnte gar nicht mehr schalten, weil alles eingefroren war. Und ja, es lag nur am Öl bzw. am Wasser darin. Nach der Reparatur und Ölwechsel war alles ok.

Wenn Du den Wechsel machen lässt, empfehle ich unbedingt, das Öl aufzufangen, um den Wassergehalt festzustellen - normalerweise läuft das nämlich in der Werkstatt direkt in ein Faß, das dann entsorgt wird. Du siehst ganz schnell, wieviel Wasser da unten ist.

Und falls da wirklich soviel Wasser drin ist, dass ein Gang blockiert ist, dann ist auch die Schmierung beeinträchtigt und das tut dem Getriebe bestimmt nicht so gut.

Das meiste Wasser bei mir dürfte im Stand (Ablauftrichter war entfernt, damit ich ihn beim Arbeiten nicht abreiße) reingelaufen sein und ich bin ja nicht damit gefahren. Wie Du auf meinem Video siehst, war zwischen Wellendichtring und Welle ein großes Spiel, wo das Wasser eindringen konnte. Und wenn Du noch 80.000 km mehr drauf hast als ich, dann ist der Ring bei Dir sicher nicht mehr der beste, es kommt ja beim Fahren auch von vorne Regenwasser in den Motorraum.

Und - wie schon Morgoth geschrieben hat: Unbedingt kontrollieren ob der Ablauftrichter und der Schlauch darunter über dem Getriebe noch vorhanden/intakt und in der richtigen Position ist, dass er das Wasser aus der Haube ableitet.

Viel Erfolg!

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank Martin für die vielen Infos.  Der Ablauftrichter ist an Ort und Stelle. Weiter geht´s, wenn ich auf das Auto verzichten kann.

Bei Erfolg melde ich mich wieder. :)

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Mittlerweile geht der 5. Gang wieder. Es war ein mechanisches Problem. Die Schalteinheit, die in das Getriebe führt, war defekt und wurde ausgetauscht.

Dann wurde nach 380.000 km auch die schwarze Brühe gegen neues Getriebeöl ausgetauscht. Martin, Wasser war zum Glück nicht drin.

:racer:

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 7

      Audi A2 1.4 Unrunder Lauf

    2. 45

      Open Sky System - Defekt am hinteren Deckel

    3. 1

      Suche Audi A2 Benziner mit OS

    4. 45

      Open Sky System - Defekt am hinteren Deckel

    5. 1562

      Allgemeiner NRW-Schraubertreffen-Thread

    6. 1562

      Allgemeiner NRW-Schraubertreffen-Thread

    7. 2

      Welche Bordspannung muss anliegen?

    8. 8

      nicht durch den TÜV gekommen wegen Flexrohr

    9. 1562

      Allgemeiner NRW-Schraubertreffen-Thread

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.