A2 speedster

Türverkleidungen in leder - teilleder wer hätte interesse?

Recommended Posts

wer hätte interesse an lederverkleideten türverkleidungen

 

Kostenpunkt im Austausch gegen die alten ca. 400,- €

 

auch teilleder z.b. nur oben möglich ca. 150,- € oder Leder - alcantara ca. 450,- €

 

optional mit applikation alu oder carbon ca. 50,-/Stck

 

gäbe es da interessenten?

 

p.s. gleiches (Leder) gilt für die knieabweiser der mittelkonsole ca. 250,- € bzw. die ablage vor dem schalthebel (Carbon) ca. 50,- €

 

preise sind jetzt erst mal geschätzt - bei ernsthaften interessenten werde ich jedoch muster fertigen (lassen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich...... hätte Interesse.

 

Gute Idee. Bitte halte mich auf dem laufenden, selbst wenn nur wenige hinzu kommen.

Bin aber erst am Wocheende wieder hier im Forum......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Josh,

 

ich hätte auch Interesse. Welche Farbe haben die Teile denn ??? Ich habe eine schwarze Innenausstattung und Sitze in Teilleder, das würde ja vielleicht passen.

 

Hast Du vielleicht ein Bild von den Verkleidungen ?

 

 

Gruss

Holger :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe 4 verkleidungen die ich jetzt probeweise beziehen lasse - werden im dunkelgrauen leder - alcantara bezogen werden - andere kombinationen (mit original-leder) sollten also möglich sein, jedoch bitte ich da noch um geduld.

 

wenn die fertig sind, gibts fotos. mir gehts nur darum, ob insgesamt interesse besteht, denn dann sollte man die zuschnittsformen höherwertig auslegen bzw. formen, die für die applikationen notig sind entsprechend auslegen. aufgrund der nachfrage ergibt sich auch der preis.

 

und jeder müsste halt damit einverstanden sein, seine verkleidungen zu tauschen... denn nur so muss keiner während der umbauzeit ohne verkelidungen fahren bzw. kann so das ganze verschickt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... also ich wäre dabei. Ich kann mich nur noch nicht entscheiden, ob ganz in Leder, oder nur oben. Der Preis versteht der sich für eine Verkleidung, oder für alle vier ?

 

Was sind das für Applikationen, so in etwa wie beim A4 oder A3 ?

 

Für Info vielen Dank vorab.

 

 

Gruss

Holger :P- der schon auf die Fotos gespannt ist ;)

applika01.jpg.8fb589f21aa4291855b0af89c81df3dd.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

preis wäre für alle 4 - hängt natürlich davon ab, welches leder bzw. wieviel bezogen werden muss.

 

die applikationen so ähnlich wie auf der abbildung - der A2 bekäm da so einen 2 cm streifen zwischen oberer türverkleidung und dem "textilfeld"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moinmoin,

 

interessant wäre ein Preis für die Armlehnen in Leder ,mit einer schönen Naht an der Kante (wie sie der Caddy hat, siehe Treffen). Da gäb's sicher einen Haufen Interessenten, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ssooo. ein paar sachen, einfach in die runde geworfen...

 

- kleben auf dem stoff der jetzt auf die türpappe selber ist funktioniert bis mann es weg nehmen will.

- der stoff ist auch nur aufgeklebt, und das auch nicht allzugut.

- cer, ich habe inzwischen ein idee wegen die leisten - ich teste am wochenend und berichte nachher

- ich fände diesen preis ist durchaus angemessen wenn mann sieht was die herren für ein lederhaut verlangen.

- ich werde auch meine eigene ideen in diese richtung auch weitertreiben ;)

ach ja, die armlehne selber abnehmen ist nicht ohne ...

 

wie würdet ihr das aber machen? oben alcantara? hell? dunkel? oben glattleder?

 

würde mich schon interessieren, einfach so... und in welche farbkombination?

 

ich glaube josh hatte sowas in diese richtung im kopf für die alu-applikationen...

 

a2-alu-door.jpg

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

die Aluleiste auf dem Bild von Bret :TOP: würde mich auch interessieren.

 

 

Viele Grüße,

 

Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Harlekin

die Aluleiste auf dem Bild von Bret :TOP: würde mich auch interessieren.

ist ne normale aluleiste die er bearbeitet hat. ist aber echt gelungen - hab mich in amberg davon überzeugen können! :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von schniggl
Original von Harlekin

die Aluleiste auf dem Bild von Bret :TOP: würde mich auch interessieren.

ist ne normale aluleiste die er bearbeitet hat. ist aber echt gelungen - hab mich in amberg davon überzeugen können! :P

 

Hallo Bret,

 

könntest Du dir vorstellen, von dieser Aluleiste eine kleine Serie aufzulegen?

 

Wie ist diese denn befestigt? Mit doppelseitigem Teppichklebeband?

 

Gibt es zur Anfertigung der Leiste hier im Forum schon ein Thema?

 

 

Viele Grüße,

 

Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

uiuiuiui.... nein, bin noch am arbeiten.

 

die obere ecke habe ich inzwischen auf ein testleiste abgerundet, den prüfe ich gleich ob's passt. dann müsste ich ihm gleich "polieren" - habe es eher glatt geschliffen, fertig ist er noch nicht. ich bin auch noch nicht 100% glücklich mit der fertigung, diese ist ein test-leiste zum bestätigen was überhaupt geht.

 

anleitung werde ich erst später erstellen können; aber so viel dazu: ich habe einfach mit ein schleifpapier-rad am bohrer gemacht.

 

zum fixieren: das ist das problem. wenn mann es auf den stoff klebt, dann bleibt es ja. und kommt nicht wieder ab, ohne etwas zu biegen. oder den stoff gabudd zu machen. wirkliche alternativen sind nur 3mm löcher oder so und eine schraube drin kleben oder ein gewinde reinstopfen (gewinde drehen geht nicht so einfach bei M3, ist zu grosse pitch, du kreigst nur 1 1/2 drehungen, dann siehst du fast das loch auf die vorderseite).... aber da muss mann dann wieder löcher in die türpappe bohren.

 

wiess noch nicht.

 

abmessungen: 40x3mm, von alfer, gibt's im baumarkt. bisher ca. 5 stunden reingesteckt. ein vordertür und ein hintertür pro 1m leiste - NUR - er ist ca. 2mm zu hoch :(

das werde ich als nächstes versuchen zu korrigieren, mit ein anständigen oberflächen-finish.

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bret, hallo die Anderen,

 

wenn so eine Aluleiste gut aussehen soll:

 

1: muß rundherum ein sauberer gleichmäßiger Radius angebracht werden, entweder bei dünnem Blech gestanzt, oder bei dickerm geschliffen oder gefräst.

 

2: muß die Oberfläche mit einer Satiniermaschine einen gleichmäßigen Bürststrich in Längsrichtung erhalten und eine Klarlack-Lackierung, sonst läuft Alu an.

 

Lederarmlehnen hätte ich Interesse, nur wer baut die aus und ein?

 

Achso, natürlich nur orginal-Leder in der Farbe des vorhandenen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

klarlack, satiniert wird schon gemacht;

polieren / satinieren vorher teste ich noch, die ergebnisse die ich gestern mit 1000er schleifpapier sind völlig unzufriedenstellend.

 

ich teste noch und berichte.

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

echt :)

 

jetztigen zustand; das ist noch der test-leiste.

 

120, 180, 400, 600, 800, 1200 schleifpapier; angepasst mit ein 80er rad am bohrmaschine. ich will noch eine der 240er oder 300er ist so dass die rauhesten problemen damit weggeschliffen werden können.

 

eloxierung weg, daher muss gleich versiegelt werden wenn der oberfläche behalten bleiben soll.

 

anbei ein paar oberfläche fotos.

 

Bret

a2-leiste-finish2.jpg.3f26fd6ca900198ae77409f3262af796.jpg

a2-leiste-finish.jpg.b01a7228a4a81904210d58f8a75fe0c5.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du, Speedster, sech mol, was ist denn daraus geworden???

Ärgere mich bei meinem neuen (mit Lederausstattung) schon wieder, daß ich einen Kratzer in der Armauflage habe, der sich nicht wegputzen läßt....Hast Du das Projekt denn realisiert und mal Fotos davon?? Könnte mir das für meinen (im Original Leder) auch vorstellen.

Wie isses denn geworden??

 

Grüße

derFlo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine sind noch nciht fertig - wollte eigentlich Originalleder der Quattro nehmen, leider gibts da probs. werde jetzt verschiedene Lederproben vergleichen und dann loslegen. sobald die erste komplett fertig ist kommt das foto. soll meine winterbeschäftigung werden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre da auch interessiert, läßt Du denn nur die Armauflage und den oberen Teil (also die empfindlichen Stellen) beziehen, oder mehr??

Wäre echt mal ein erstklassiges Customizing für den A2, nachdem ich jetzt meine Kamei MAL mit Leder drin habe, welches dem Originalleder schon recht nahe kommt. (etwas dunkler, aber gleiche Narbung)....

 

Amberg ist ja nicht sooooooo weit von S, wenn Du mir den Sattler empfehlen könntest, wäre das ne Maßnahme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Wie sieht es aus?

 

Wenn das Angebot steht und inkl. Leder ist, würde ich es sofort annehmen.

 

War das nur eine erste Info vom Sattler? Wäre auch der obere Teil der Türpappen dabei?

Danke.

 

erstens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde sagen: Ab zum Sattler eures Vertrauens.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden