Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
bruno14

Einpresstiefe

Recommended Posts

Hallo Zusammen

 

habe mal eine Frage :

 

man redet bei den Felgen immer von Einpresstiefe , ET , was heißt das und welche ET passt beim" Kleinen " ohne bauliche Veränderungen vorzunehmen.

 

Hintergrund der Frage ist , ich könnte Felgen der Größe 6j x15 5x100 ET38 bekommen , passen diese ?

 

Danke

Gruß Bruno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Die einpresstiefe gibt an wie weit eine Felge Aus dem Radkasten vor bzw zurück steht. es ist wichtig die richtige et zuwählen da im schlimsten Fall die felge an der Bremszange schleift.

Meines wissens ist die et 38 die richtige für den A2.

Gruss Rokodill

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die ET ist das Maß zwischen Felgenflansch und der gedachten Mitte der Felgenmaulweite.

 

einpresstiefe.gif

 

Je kleiner die ET, desto weiter kommt die Felge nach aussen und desto breiter wird die Spur.

 

Vorne sollte die ET nicht unter ca. 30mm gehen, weil er sonst unruhig wird. Das Untersteuern nimmt ab da zu. Da ist wohl der Hebel zum Federbein zu groß.

Hinten kannst Du draufklatschen was unter die Radläufe passt. Die Hinterachse ist so einfach konstruiert, daß sie praktisch alles zulässt. Irgendwo wirds wohl auch ne Grenze geben, aber ich glaube, daß Dir vorher der Platz ausgeht.

 

Was maximal so an Verbreiterungen passt, können andere besser sagen. Da hab ich nicht so viel Ahnung.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von rokodill

Hallo

Die einpresstiefe gibt an wie weit eine Felge Aus dem Radkasten vor bzw zurück steht. es ist wichtig die richtige et zuwählen da im schlimsten Fall die felge an der Bremszange schleift.

Meines wissens ist die et 38 die richtige für den A2.

Gruss Rokodill

 

Bei zu großer ET gibts bei den Baby Bremsen am A2 keine Probleme. Der Bremssattel steht kaum über die Anlagefläche raus.

 

Eher schleift die Felge am Längsträger, dem Halter vom ABS Aggregat oder dem Tankstutzen.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche ET haben die Felgen ab Werk , z.B. Style - Felgen oder die normalen Stahlfelgen ,mit 175/60 R15 , steht das im Fahrzeugschein ? habe diesbezüglich nichts gefunden.

 

Gruß Bruno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von bruno14

habe diesbezüglich nichts gefunden.

doch das steht im komentar:

6x15: et37

5,5x15 et34

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Werksfelgen haben zwischen ET34 und ET38. Nur die Winterstahlfelgen für díe Trennscheiben haben ET28 wegen Schneeketten.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider nicht , habe eine neue Zulassungsbescheinigung von 4/2006 , da ist auch nur eine Reifengröße eingetragen,bei mir 165/65R15 81T

 

Bin ich jetzt richtig informiert , passen die o.g.Felgen ?

 

Gruß Bruno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von bruno14

Hintergrund der Frage ist , ich könnte Felgen der Größe 6j x15 5x100 ET38 bekommen , passen diese ?

 

Diese Dimension gabs am A2 nicht. Das müssen Zubehörfelgen sein.

Also musst Du zum TÜV, es sei den du hast ne ABE.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kann man denn jetzt die 6x15 mit ET 38 ohne Probleme fahren? Wenn ja: Eintragung notwendig oder bei der geringen ET-Abweichung net schlimm??

 

Die Schmiedefelgen vom A3 haben ja 38.. die Kugel braucht aber 37..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI

Alles was nicht exakt drin steht muss eingetragen werden :D

 

Ich hatte Stahlfelgen 6x15 ET 38 (vom A3) drauf und eingetragen mit Reifen 195/50 15. Aktuell sind s 6x16 ET 31 mit 10mm vorne und 15mm hinten, die müssen auch eingetragen werden mit Reifen 195/45 16.

 

Gruß Audi TDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles was net im Brief steht und keine ABE hat muss theoretisch eingetragen werden. Ob die Polizei oder TÜV die Abweichung bemerken, steht jedoch auf nem anderen Blatt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

erstmal Danke :)

 

also solange es die originalen vom A3 also Audi sind könnte man sich ja so "durchmogeln".. und getüvt wird er eh erst wieder im Juli 10.. bin am überlgen.. nur wenn was passiert ist´s halt die A-Karte..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, kann ich folgende Original Audi Reifen auf meinem A2 fahren???

Benötigt man eine Eintragung, was kostet das brauch man dazu papiere von den Felgen????

Reifenbreite: 205

Zollgröße: 16 Zoll

Querschnitt: 55

Einpresstiefe (ET): 44,5

Tragfähigkeitsindex: 91

 

 

Danke und Gruß

 

 

Starsoul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Wie breit ist denn die Felge?

ET 45 ist zu viel. Muss so ET28-38 sein bei der Reifenbreite.

Oder Spurplatten dazu montieren aber das Eintragen, geht halt imho nur zusammen mit Spurplatten, ich würde es lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

deine originalen reifen (z.b. 175/60/15) haben einen abrollumfang von rund 1855mm, die von dir gepostete kombination hat rund 1984 mm - das sind fast 7% mehr umfang - da stimmt weder die tachoanzeige noch später die fahrzeughöhe (rund 2cm höher) noch wird die freigängigkeit zu gering sein. allein wegen der ET würde ich mir keine sorgen machen, die bekommt man mit ca. 15mm distanzscheiben schon ausgeglichen. Allerdings abhängig von deiner felgenbreite. ist die zahl vor dem J also z.b. 7,5J x 16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen