Jump to content

Nachrüstung Sportsitze


Istvan
 Share

Recommended Posts

Ja, das würde der andere Sattler auch so handhaben, denn ich müßte den Wagen mit den alten und "neuen" Sitzen dort stehenlassen.

Die Frage ist, ob ein Sattler mit den vorhandenen Schnittmustern der "alten" Sitzbezüge die neuen Bezügen auch so "gut" fertigt, wie die Originalbezüge von Audi.

 

:cool:

Link to comment
Share on other sites

A2TDI hat schon welche satteln lassen, meine ich. Die Forensuche dürfte weiterhelfen.

 

Nein, die Bezüge für die Serien-Sportsitze habe ich selbst genäht.

 

Wenn Du beim Sattler Sitzbezüge in der Qualität der Originalbezüge anfertigen lässt, bezahlst Du mind. so viel wie die originalen von Audi. Daher originale Bezüge bei Audi kaufen. Da weisste was Du bekommst, musst nichts anpassen und auch nicht warten.

 

Gruß

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Nein, die Bezüge für die Serien-Sportsitze habe ich selbst genäht.

 

Wenn Du beim Sattler Sitzbezüge in der Qualität der Originalbezüge anfertigen lässt, bezahlst Du mind. so viel wie die originalen von Audi. Daher originale Bezüge bei Audi kaufen. Da weisste was Du bekommst, musst nichts anpassen und auch nicht warten.

 

Gruß

Thomas

 

Danke für den Hinweis, das hört sich plausibel an. Dann muß ich wohl in den sauren Apfel beißen und mir die Originalbezügen kaufen.

Wenn ich schon so viel Geld in die Umrüstung investiere, sollten die Sitze auch top sein.

 

:cool:

Link to comment
Share on other sites

Meine jetzigen Sitze haben keine Lordse aber die neuen haben diese. Wie kann man diese dann sicher am Fahrzeug anschließen und gibt es dafür bei Audi einen speziellen Kabelsatz (Telenummer)?

 

Danke!

 

:cool:

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Kabelsatz gibts nicht bei Audi, muss man entweder selbst herstellen oder im Kaufhaus mit den 4 Buchstaben kaufen.

 

Es gibt einen kombinierten Kabelsatz für den Passat 3BG den hatte ich selbst verbaut für SHZ und Lordose.

Ich glaube der wars KUFATEC GmbH - Kabelsatz Sitzverstellung + Sitzheizung Passat 3BG 33679

Edited by Audi TDI
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
  • 4 months later...

Das Projekt ist soweit erledigt. Sollte noch jemand so "verrückt" sein, unbedingt auf das Herstellungsdatum der Bezüge achten!

Leider wurden mir neue Bezüge Herstellungsjahr 2001 geliefert und die sehen aufgezogen entsprechend "alt" und "faltig" aus. :eek:

Das habe ich beim :) reklamiert und diese sollen nun über die Gewährleistung ausgetauscht werden. :TOP:

Trotz allem ist das Sitzgefühl deutlich besser und die Lordosenstütze tut ihr übriges.

Die Aufrüstung habe ich absolut nicht bereut! :D

 

:cool:

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...
2: + und -

Der Stecker am Sitz hat ja auch 2 Kontakte.

 

Sicherung: Ja, ich habe bei meiner Nachrüstung eine eingebaut.

 

 

Kann mir jemand sagen wieso beim Kunset Nachrüstkabelsatz der Lordose 3 Kabel vorhanden sind? Und wo werde diese angeklemmt? ( Geheimfach)

 

Und sind die Verstellungen ab Werk immer möglich oder nur bei Zündung an? Bei mir ist es von Kugel zu Kugel unterschiedlich:rolleyes:

lordose.JPG.f4984151e98990cc49af875f477d65c0.JPG

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich habs nachgerüstet, weiß aber nicht mehr woher ich den Kabelsatz hatte (war Kombination aus Lordose und Sitzheizung).

 

Bei mir geht die Lordose jederzeit zu verstellen, egal ob Zündung an oder aus.

 

Ab Werk ist es nicht anders. Die Lordose ist immer auf Klemme 30a (Dauerplus) und mit einer 10Ampere Sicherung abgesichert.

 

Bei welchem deiner Autos ist es anders? (Motor, Modelljahr?)

 

 

Eine der drei Leitunge ist Plus, zwei gehen auf Masse. Müssen die in den Stecker am Sitz?

Edited by A2-D2
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich habs nachgerüstet, weiß aber nicht mehr woher ich den Kabelsatz hatte (war Kombination aus Lordose und Sitzheizung).

 

Bei mir geht die Lordose jederzeit zu verstellen, egal ob Zündung an oder aus.

 

Ab Werk ist es nicht anders. Die Lordose ist immer auf Klemme 30a (Dauerplus) und mit einer 10Ampere Sicherung abgesichert.

 

Bei welchem deiner Autos ist es anders? (Motor, Modelljahr?)

 

 

Eine der drei Leitunge ist Plus, zwei gehen auf Masse. Müssen die in den Stecker am Sitz?

 

90PS Diesel ist es nur bei Zündung an.

Wurde aber bei Rinner nachgerüstet.

 

Das ist der Nachrüstkabelsatz

http://www.kunset.de/Fahrzeug-Hersteller/Audi-Loesungen/Audi-A2-8Z/Kabelbaum-Elektrische-Sitzverstellung-A2-8Z.html

Müsste ja eigentlich Plug an Play sein.

 

Nein diese Stecker sind schon am Sitz nur die drei offenen Kabel sind noch nicht angeschlossen.

 

Im Geheimfach bin ich wohl auch falsch es muss an die Kupplungsstation an der A Säule. Richtig?

Edited by mak10
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Dann hat Rinner es irgendwo auf Zündplus geklemmt...

 

Meine Aussage aus #68 ist nur bedingt richtig was 1x Plus 2x Masse angeht. Vergiss das wieder.

 

Du musst halt mal durchmessen, wo diese Leitungen hinführen (auf welchen Steckplatz am roten Stecker der in den Sitz kommt).

 

Dort ist Pin 4 Masse, Pin 3 ist Plus. Mehr brauchts nicht.

 

Ich würde tippen, das eines der Kabel auf jeden Stecker an Pin 3 läuft (quasi Y-Kabel). Die zwei anderen laufen einzeln auf Pin4 von beiden Steckern.

Link to comment
Share on other sites

Dann hat Rinner es irgendwo auf Zündplus geklemmt...

 

Meine Aussage aus #68 ist nur bedingt richtig was 1x Plus 2x Masse angeht. Vergiss das wieder.

 

Du musst halt mal durchmessen, wo diese Leitungen hinführen (auf welchen Steckplatz am roten Stecker der in den Sitz kommt).

 

Dort ist Pin 4 Masse, Pin 3 ist Plus. Mehr brauchts nicht.

 

Ich würde tippen, das eines der Kabel auf jeden Stecker an Pin 3 läuft (quasi Y-Kabel). Die zwei anderen laufen einzeln auf Pin4 von beiden Steckern.

 

 

Anbei die Bilder der Stecker

Fahrerseite.JPG.28a9114cf19cb85fcc93d84431894863.JPG

Beifahrerseite.JPG.154211492f5d38ada6641787e4dfce37.JPG

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...
  • 2 years later...
Am 3.4.2014 um 18:58 schrieb mak10:

 

 

Anbei die Bilder der Stecker

Fahrerseite.JPG.28a9114cf19cb85fcc93d84431894863.JPG

Beifahrerseite.JPG.154211492f5d38ada6641787e4dfce37.JPG

 

Hallo Mak,

 

es ist bei Dir zwar schon ewig her, habe hier aber das gleich Set von Kunset.

Wie war das mit dem dritten Kabel?

Hast Du das einfach weggelassen?

Sehe den Sinn davon nicht.

 

Gruß

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 0

      Fragen zur Montage Stahlflexleitungen

    2. 0

      Zentralverriegelung Fahrertür und hintere Türen

    3. 18

      Tieferlegungen: Bilder und Daten

    4. 18

      Tieferlegungen: Bilder und Daten

    5. 67

      Tieferlegungen: Bilder und Daten - Diskussion

    6. 239

      [TDI] Pumpe Düse Abhilfe Korpushalter Sammelbestellung ?!

    7. 11

      Totalausfall Kombiinstrument - was nun?

    8. 1

      VW Jerez Alufelgen Polo Bluemotion *superleicht*

    9. 88

      Lichtmaschine Laderegler?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.