Viktor

Warum keine Sitzheizung trotz Schalterelement

Recommended Posts

Hallo,

 

ich bin neu hier, haben gestern für meine Freundin einen schönen A2 TDI gekauft und da habe ich auch gleich eine Frage zu dem Fahrzeug, bzw. zur Sitzheizung.

 

Also das Fahrzeug hat die Sportledersitze und auch die Schalter für die Sitzheizung, zudem hab ich im Sicherungskasten nachgeschaut und es ist auch eine Sicherung für die Sitzheizung vorhanden.

 

Und nun zum Problem, laut Verkäufer hat das Fahrzeug keine Sitzheizung, die Sitze werden auch nicht warm wenn man den Schalter betätigt.

 

Kann es also sein, dass es wirklich keine Sitzheizung vorhanden ist oder ist die evtl. kaputt?

 

Vielen Dank schonmal im Vorraus

 

Gruß Viktor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schau mal unter die Sitze von hinten ob da ein Kabel zum Sitz hoch geführt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ev. hat er oder sein Vorgänger die normalen Sitze gegen Leder-Sportsitze ohne Heizung ausgetauscht.

 

Heko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir wurde gesagt das alles so ab Werk ist, und wieso hat er dann die Schalter aber keine Heizung?

 

hast du vielleicht mal ein Bild davon, wo du das Kabel markieren kannst,

denn da sind schon Paar Kabel dran, glaube es sind 3 Stecker.

Der eine wird wohl für die Lendenstütze da sein und die anderen weiß ich nicht.

bearbeitet von Viktor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schau mal auf den Aufkleber im Serviceheft.

Wenn er ab Werk Sitzheizung verbaut wurde, müsste einer der drei Codes auftauchen:

 

  • PS1 Sportsitze Leder Perlnappa, Sitzheizung vorne
  • PS5 Sportsitze und Leder/Alcantara, Sitzheizung vorne
  • PSV Sitzheizung vorne

weitere Infos: Ausstattungscodes - A2 Forum

Auf diese Weise kannst du auch Nachprüfen, ob du noch die originale Sitzvariante hast.

(Originalausstattung rausfinden geht auch über myAudi anhand der Fahrgestellnummer, aber das ist z.Zt. offine)

 

Stecker am Sitz je nach Ausstattung:

 

  • Lendenwirbelstütze
  • Airbag
  • Sitzheizung

Kabelfarben SHZ am Sitz:

6-Fach Stecker (grün)

sw/ge

sw/ws

br/sw

br

bearbeitet von schniggl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mir wurde gesagt das alles so ab Werk ist, und wieso hat er dann die Schalter aber keine Heizung?

 

Klingt sehr komisch :huh:

Hast du das Auto bei Audi direkt gekauft?

 

gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens
schau mal unter die Sitze von hinten ob da ein Kabel zum Sitz hoch geführt wird.

Ja, das Airbagkabel. Jetzt muss er noch wissen, ob noch die zusätzlichen Leitungen für die Heizung dabei sind oder nicht. Kann der Laie wohl nicht auf den ersten Blick erkennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich habe keine dieser Nummer im Serviceheft stehen, das mit den Kabeln muss ich gleich mal nachschaeun, glaube das da ein grüner stecker war.

 

 

Nein, das Auto wurde von Privat gekauft, glaube eigentlich auch nicht das der Vorbesitzer die Sizte hat tauschen lassen, da er auch schon etwas älter war.

 

Gibts es überhaupt Ledersitze ohne Sitzheizung bei Audi? Ich persönlich habe das noch nie gesehen, dass es bei Ledersitzen keine Sitzheizung gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
... Gibts es überhaupt Ledersitze ohne Sitzheizung bei Audi? Ich persönlich habe das noch nie gesehen, dass es bei Ledersitzen keine Sitzheizung gibt.

 

Beim A2 wurde die Lederausstattung nicht mit der Sitzheizung kombiniert. Man musste also beide Extras einzeln ordern (Prospektstand 12/04).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ansonsten einfach mal zum Freundlichen fahren - der weiß genau, welche Extras in Deinem Auto mit drin sind.

Vll. ist aber Deinem Vorbesitzer mal das Klimabedienteil kaputt gegangen und er hat es ausgetauscht gegen eines mit Sitzheizungsschaltern.

Wenn Du das Bedienteil hast, kannst Du die Sitzheizung mit etwas Geschick nachrüsten. Wie steht auch hier im Forum: Sitzheizung nachrüsten - A2 Forum.

Gruß

Eric

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also hab eben mal das auto etwas geputz, und wie schon vermutet wurden die Sitze nachträglich eingebaut, da die Sicherung für die Lendenstütze im Fahrerfussraum einzeln verkabelt ist. Was kösten den die Heizmatten und der Kabelbaum? Würde dann die Sitzheizung evtl. nachrüsten, ist etwas blöd Leder ohne Sitzheizung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab eben mal etwas gelesen, und dabei gesehen das bei den Sportledersitzen bereits die Heizmatten schon drin ist.

 

Ist das wirklich so oder hab ich da was falsch verstanden? Muss ich dann zwingend den grünen Stecker unter dem Sitz haben?

 

Autp ist BJ 2002

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, es gab die Sportsitze in Leder auch OHNE Sitzheizung.

Wenn in den Sitzen die Shz. drin ist, dann müßte sich unter dem Sitz jeweils eine grüne Buchse finden, die nicht zu übersehen ist. Du brauchst Dich nur mal sehr tief bücken.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, dann weiß ich bescheid, habe keinen grünen Stecker.

Habe aber Stecker der da dran kommt, ist mit 5 gelben Leitungen, kann es sein das das schon der Kabelbaum für die Matten ist?

Ich habe ja auch die Schalter und die Sicherung für die Sitzheizung.

Kann man die Lederbezüge parallel zu den Stoffbezügen abziehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gelbe Einzellitungen werden von Audi oder Leuten die bei Audi Leitungen kaufen zur Reparatur oder Nachrüstung genutzt. Da werden dann auch teilweise stümperhaft nur die Strippen gezogen, die wirklich benötigt werden.

 

Ein voll ausgestatter Sitz hat 3 Stecker. Airbag, Sitzheizung und Lordose.

 

Bei Kufatec gibts einen Nachrüstkabelbaum für 70 EUR für den Passat für Sitzheizung und Lordose der wohl laut deren Aussagen im A2 passt (am besten nochmal nachfragen). Wenn du willst, kannst du den nehmen und dann Sitzheizungskabel und Lordose nochmal richtig nachrüsten und die gelben Einzelstrippen entfernen. Ansonsten gibts Kabelbeäume für Lordose und Sitzheizung auch einzeln.

 

Wenn du mit der letzten Frage meinst ob man die Lederbezüge auf gleiche weiße wie die Stoffbezüge abzieht lautet die Antwort ja.

bearbeitet von A2-D2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, genau das meinte ich.

 

kann mir vielleicht noch jemand sagen wie das Klimabedienteil rausgeht, dann könnte ich gucken ob die Schalter schon angeschlossen sind und diese auch gleich durchmessen.

 

Gruß Viktor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI

in das Fach darunter greifen, Faust machen und rauskippeln oder falls DDIN dann Radio mit Haken rausnehmen und vorsichtig nachhelfen.

 

Gruß Audi TDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bevor du das Ablagefach mit Audi TDis Methode rausholen willst mach aber noch die Aschenbecherschublade auf sonst geht sie evtl kaputt !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden