Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe seit einiger Zeit ein etwas nerviges Elektronikproblem und die Werkstatt findet den Fehler nicht. Der / die Fehler begannen wie folgt...

 

- beim Parken öffnete ab und an der Tankdeckel selbstständig

- beim Fahren machte sich die Entriegelung der Heckklappe selbstständig und öffnete

 

inzwischen hat sich der Fehler ausgeweitet - es funktionieren nicht mehr

- der Tankdeckel

- die Heckklappe

- die Zentralverriegelung der beiden hinteren türen

- die el. Fensterheber

- das OSS

- öffnen der Türen über den Taster in der Fahrertür unmöglich, schließen jedoch funktioniert...

 

Ich habe schon in der Werstatt knapp 700€ für die Fehlersuche gelassen und es wurde nichts gefunden, selbst das Fehlerprotokoll ist Jungfräulich...

Hat jemand eine Idee, weil vor jedem Tanken im Auto eine Turnübung hinlegen zu müssen finde ich nicht mehr amüsant...

 

 

Gruß

 

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast maulaf

Wofür wurden denn die 700Euro verwendet?

 

Komfortsteuergerät wurde ausgetauscht?

 

Alter vom A2?

 

Batterie noch gut?

 

Vor auftreten des Fehlers wurde irgendtetwas eingebaut (Radio, GRA, o.ä)?

 

Gruß

Lutz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die 700€ wurden für die (erfolglose) Fehlersuche kassiert

 

der Wagen ist BJ 2002, Batterie ist im Mai 2 Jahre alt. Geändert wurde an dem Fahrzeug nichts (außer nen smart repair von einem parkrempler - kratzerbeseitigung ohne abbau von teilen)

 

Das Steuergerät ist noch nicht gewechselt...

Was mich allerdings wundert, das mit Audi aus Ingolstadt direkt eine Kulanzregelung anbietet, sollte der Fehler gefunden werden. Das klingt für mich danach als wüssten die in IN wenigstens worans liegt und lassen die Werkstatt im dunklen :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich das jetzt richtig verstanden,

 

du hast 700,-€ bezahlt für erfolgloses rumgesuche?

 

Mit dem Händler würde ich mich schriftlich unterhalten.

 

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja ich habe die 700 für erfolgloses rumgesuche bezahlt und ja mit dem unterhalte ich mich schriftlich bzw mein anwalt tut das...

 

aber das ist ja immer noch keine lösung für mein problem....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo war denn der Parkrempler, evtl wurde bei der Reperatur ein Kabelstrang beschädigt. Ich würde den Kabelbaum nach hinten mal prüfen. Die Sicherungen wurden ja sicher alle schon geprüft,oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

KSG, aber wirklich. Alles andere ist eigentlich nur kleinkram. Kann sein dass ein Kabelbaum beschädigt wurde... trotzdem, erstmals batterie für eine halbe Stunde abklemmen und sitzen lassen. Dann wieder anklemmen und schauen was passiert.

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin beim einparken hinten an nem stein lang geschrappt - als ich es gemerkt hatte war der kratzer auch schon drin - nur hinten in der stoßstange....

 

 

wie soll ich die Batterie abklemmen, wenn ich die heckklappe nicht auf bekomm :-/ die sitzt nunmal HINTEN!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Notentriegelung für manuelles Öffnen der Heckklappe nutzen (siehe Betriebsanleitung)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das mit der Batterie,bzw dem Kofferraumdeckel ist ne absolute fehlkonstruktion.

 

Also wurde nix ausgebäult,aber sicher erwärmt. Wenn dahinter ein Steuergerät sitzen sollte,könnte das dadurch beschädigt worden sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie soll ich die Batterie abklemmen, wenn ich die heckklappe nicht auf bekomm :-/ die sitzt nunmal HINTEN!

 

Ja, Notentriegelung

oder

einen Rücksitz vorklappen/ausbauen und reinklettern.

 

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... gibt kein Steuergerät in dem Bereicht.

 

PDC ist unten links im Kofferraum; KSG ist ja im Fussraum. Notentriegelung müsste funktionieren.

 

Sooo viele schwarze Kisten verbaut haben unser A2s ja auch nicht...

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte änhliche Probleme mit

 

- die Zentralverriegelung der beiden hinteren Türen

- die el. Fensterheber

 

Bei meinem A2 (EZ12/01) wurde das Türtastermodul ausgetauscht.

 

Danach funktionierte eine Zeitlang wieder alles. Tage später ging der Tankdeckel nicht mehr. Angeblich war das aber ein anderes Problem, welches am Kabelsatz lag.

 

Und was das Steuergerät angeht: Warum baut die Werkstatt nicht erst einmal ein anderes SG (von einem gebrauchten A2) ein. Wenn's dann funktioniert, war's das SG. Wenn nicht, tippe ich auf Kabelprobleme.

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich kann eine Werkstätte Ersatzteile doch bestellen und auch wieder zurücksenden wenn die nicht den Erfolg gebracht haben. Also wieso nicht einfach einmal das Komfortsteuergerät tauschen und ausprobieren!? Komische Werkstätte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eigentlich kann eine Werkstätte Ersatzteile doch bestellen und auch wieder zurücksenden wenn die nicht den Erfolg gebracht haben. Also wieso nicht einfach einmal das Komfortsteuergerät tauschen und ausprobieren!? Komische Werkstätte...

 

Die Aussage ist pauschal so nicht richtig. Das hängt von vielen Bedingungen ab:

 

- Fahrzeugintelligentes Bauteil

- akzeptiert das Vertriebszentrum die Rücklieferung

- Wie lange ist zwischen Bestellung und Rücksendung vergangen

- ...

bearbeitet von A2-D2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden