Jump to content

Zauber Lackstift aus dem TV.


FunThomas
 Share

Recommended Posts

Ich weiß nicht ob es einigen hier schon wie mir gegangen ist...

 

In letzter Zeit flimmert über den Bildschirm ein "Universallackstift" der angeblich Kratzer durch rüberstreichen in Sekundenschnelle verschwinden lässt, egal welche Farbe oder lack! :eek:

 

Dieser "Wunderstift" nennt sich, Fix it Pro und kostet rund 40 Euro, was nicht gerade wenig ist.

 

Nirgens war etwas "Objektives" über diesen Lackstift zu finden, also habe ich mich "geopfert" und diesen bestellt (einer muss ja anfangen) :jaa:.

Natürlich trieb mich auch der Forscherdrang herauszubekommen ob es wirklich funktioniert...

 

Nunja, wie immer wurde mächtig "getrommelt" in der TV Werbung! ;)

 

Ja, der Lackstift kann in der Tat Kratzer entfernen, ABER...

 

 

  1. Was in der Werbung NICHT gesagt wird, nach der Behandlung muss die behandelte Stelle 1 bis 48 Stunden Aushärten! :eek:
    Natürlich sollte man in der Zeit das Fahrzeug NICHT bewegen um Schmutz im Lack zu vermeiden.
  2. Der Lackstift soll NICHT in der Sonne angewendet werden, aber ratet mal was in der Werbung gemacht wird! :crazy:
  3. Eine "Behandlung" muss bei Temperaturen von 16 bis 24 Grad erfolgen samt Sonne zum Aushärten, also nicht wirklich Flexibel in der Anwendung.
  4. Auch soll man nach der Behandlung über die Stelle Wischen, was in der Werbung ebenfalls nicht erwähnt wird. Dies macht die behandelte Stelle großflächiger und verwischt sehr was kein Optischer Vorteil ist.
  5. Kleine Kratzer "verschwinden", wie bei einem Lackstift sind leichte Unebenheiten zu erkennen.
  6. Steinschläge sind nicht zu Entfernen! Nur kleine Kratzer. Also benötigt man zusätzlich auch immer einen "normalen" Lackstift. :(

Also in meinen Augen ist der Kosten Nutzen Faktor nicht ausgeglichen.

40€ um nur kleiner Kratzer zu beseitigen ist nicht Optimal.

 

Anbei mal ein Beispielbild (vorher/nachher) was euch hoffentlich hilft bei dem Gedanken sich diesen Lackstift zu zulegen oder nicht:

 

Fix-IT%20Pro%20Kratzer%20vorher.JPG

Fix-IT%20Pro%20Kratzer%20nachher.JPGBei Fragen stehe ich euch gern zur Verfügung.

 

Gruß

FunThomas

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens

Nö das kann jeder Klarlack. Zaubern kann der auch nicht.

Wenn der Farblack weg ist, wir der auch nicht mehr gehen. Jede Wette.

Ist das gleiche wie geschnittener Stein. Matt, weißlich. Wenn nass dann toll farbig genau wie wenn man ihn mit Klarlack lackieren würden.

Link to comment
Share on other sites

wollt ich auch gerade sagen denn sonst wär der kratzer ja einfach eingeschlossen im klarlack und wäre weiss zu sehen !

 

also kann sich das zeugs tatsächlich an die farbe anpassen ?!?

 

der kratzer war ja bis auf die grundierung sonst wäre er nicht als weiss sichtbar oder war doch nur der klarlack verkratzt ?????

 

gruss seb.der jetzt auch intresse drann hat !

Link to comment
Share on other sites

wollt ich auch gerade sagen denn sonst wär der kratzer ja einfach eingeschlossen im klarlack und wäre weiss zu sehen !

 

also kann sich das zeugs tatsächlich an die farbe anpassen ?!?

 

der kratzer war ja bis auf die grundierung sonst wäre er nicht als weiss sichtbar oder war doch nur der klarlack verkratzt ?????

 

gruss seb.der jetzt auch intresse drann hat !

 

Das kann ich Dir nicht beantworten, nur das wie Du sagst, es weiß war und danach nicht mehr, wie Du auf den Bildern sehen kannst.

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens

Nee der war eben nicht bis auf die Grundierung sondern wirkt durch die Oberflächenrauheit des Kratzers so weißlich. Und genau das kann jeder Klarlack beseitigen, man hat dann eine viel kleinere, nicht mehr raue Oberfläche.

Um den Farblack anzulösen müsste er erst mal den viel dickeren Klarlack überm Farblack anlösen. Das wird er nicht können.

Link to comment
Share on other sites

Guest simon461

Ist im Prinzip wie bei einer Mehrschichtlackierung. Damit z.B. bei einem Airbrush das nicht nass in nass lackiert wird der Klarlack hält wird es wenn es fertig ist mit sehr feinem bis 1000er Schleifpapier angeschliffen.

Das sieht dann komplett milchig matt aus und glänzt erst durch den Klarlack.

Ich hab auf die Schnelle keine anderen Bilder gefunden.

 

Gruß Simon

6022_22_18906.jpg.35eab54629f3e917a7142a33900c3e8a.jpg

6022_22_49627.jpg.a6b5e26c28fbde9179501db8dc6247a7.jpg

Link to comment
Share on other sites

Entschuldigt, das ihr raten musstet, für mich war es klar, sehe die Auffahrt jeden Tag. ;)

 

Du hast doch Geld zurück Garantie-

Mag sein, aber er beseitigt ja Kratzer wie angekündigt... denke das ist keine leichte Sache...egal.

 

Für Leute die es genau wissen wollen habe ich ein in meinen Augen Objektives Video gemacht. :D

 

Wenn jemand 6 Min Zeit hat:

Link to comment
Share on other sites

was sind das für gleichförmige Strukturen, die man auf deiner Motorhaube erkennen kann?

 

Da spiegeln sich die Betonbodensteine.

 

ja, das ist es

 

Entschuldigt, das ihr raten musstet, für mich war es klar, sehe die Auffahrt jeden Tag.

 

Hast du dein Auto auf den Kopf gestellt das sich das Pflaster in der Motorhaube spiegelt? :D Nennen wir es doch Stossfänger!

Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...

Ich bin letztens im Supermarkt an so einem Endloswerbespot-Fernseher stehengeblieben. Es lief gerade der Kratzerentferner.

 

Was mir beim Betrachten sofort! aufgefallen ist:

 

-Die haben in dem "Stift" weiße Farbe drin, malen damit den "entfernten" Kratzer auf den Lack und spielen das einfach rückwärts ab.

-sieht man daran, wie sich die Frau zum auto hin und wieder weg und wie sie ihre hand bewegt.

-sie fangen auch immer 100% exakt am Kratzer an.

 

Ich habe die Leute, die sich auch sehr dafür interessierten und es kaufen wollten, gleich mal aufgekl. ähh beraten;)

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens

Gestern wollte der vor mir im Autoteilezubehörhandel genau so einen Stift haben. Aber sie sagten, sie führen sowas gar nicht.

Ein Glück.

Ich habe nix dazu gesagt und dann meinen Ölfilter gekauft:)

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 15

      Zulässige Dachlast ?

    2. 0

      Bremskraftverstärker

    3. 15

      [1.4 AUA] Ölstand schwankt bei Autobahnfahrt

    4. 3

      Kabelbruch zwischen Karosserie und Fahrertür

    5. 8

      Unusual () drive shaft failure AUA

    6. 15

      [1.4 AUA] Ölstand schwankt bei Autobahnfahrt

    7. 15

      [1.4 AUA] Ölstand schwankt bei Autobahnfahrt

    8. 15

      [1.4 AUA] Ölstand schwankt bei Autobahnfahrt

    9. 15

      [1.4 AUA] Ölstand schwankt bei Autobahnfahrt

    10. 15

      [1.4 AUA] Ölstand schwankt bei Autobahnfahrt

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.