Jump to content

Motoröl, Fensterheber, u.a.


concedo
 Share

Recommended Posts

Hallo,

brauche eure Hilfe! Moeglichst alles kostenguenstig da ich noch Student bin...

 

1) Der elektrische Fensterheber hinten links funktioniert nicht (Fenster ist jetzt zu mit ca. 1cm offenem Spalt), schon seit längerem... Wenn ich den Schalter betaetige gibt es ein Geraeusch im Motor, aber es bewegt sich nichts:( Was soll ich jetzt am besten tun? Gleich einen neuen Motor kaufen (zB den hier) und versuchen selber einzubauen?

 

2) Motoroel, nur nochmal zur Vergewisserung: ist das 0W-30 Longlife II (Spez. 50601) am besten (zB dieses) bzw dem Longlife III vorzuziehen?

 

3) Wie ist folgendes Problem am besten zu loesen (Halter der Sonnenblende ist abgebrochen) - siehe Anhang

 

Und noch etwas: kann man bzw Mechaniker erkennen ob ein Zahnriemen gewechselt wurde (laut Verkaeufer sollte er gewechselt sein, bin mir aber nicht so 100%-tig sicher...)

 

Danke!

photo.JPG.52ef8a802818bd1be1415ded271f8814.JPG

Edited by concedo
Link to comment
Share on other sites

Welches Modelljahr fährst du?

 

1) Kannst du die Fensterscheibe mit der Hand hoch oder runter schieben? Wenn nein, ist dein Seilzug vom Fensterhebermechanismus vermutlich noch ganz. Bau die Türinnenverkleidung (Anleitung glaub ich im Wiki und im Forum) aus und schraub den Motor ab. Dann kannst du die Scheibe mit der Hand hoch schieben und anschließend den Motor wieder drauf setzen, dass sie nicht mehr runter fällt. Ein Motor ist dann erst mal nicht fällig, den kannst du dann auch später ersetzen, hauptsache die Scheibe ist zu - oder wenn du doch genug Kohle hast, gleich einen kaufen.

 

Außerdem kannst du dir dann auch angucken ob der Motor funktioniert.

 

Wenn die Scheibe mit der Hand hoch und runter bewegt werden kann ist der Seilzug gerissen. Dann muss der Fensterrahmen ausgebaut werden und ein neuer Fensterhebermechanismu eingenietet werden. Dauert wenn man geübt ist 1-2 Stunden, allerdings ist das schon was für fortgeschrittenere Schrauber. Der Fensterhebermechanismus kostet 60EUR plus Montage und hat die TN 8Z0 839 461 B. Gebraucht eher nicht zu bekommen - außer man kauf ne ganze Tür vorm Schlachter.

 

Der genannte Motor würde nicht passen. Du willst ja hinten links und nicht hinten rechts. Neue Motor kostet zu viel.

 

Teilenummern die in Frage kommen:

8Z0 959 801 A

8Z0 959 801 B

 

Neupreispreis: 178EUR

 

Die Motoren findest du auch über google oder http://www.motoso.de gebraucht.

 

2) Völlig egal, hauptsache es erfüllt die alten oder neuen Spezifikationen. Kauf dir, was günstiger ist. Einen DPF wirst du wohl nicht haben.

 

Motoröl - A2 Wiki

 

3) Neuer Halter kaufen, selbst montieren.

 

Bestellt dir gleich Halter und Abdeckung, da die Abdeckung je nachdem mal gern zu Bruch geht beim runter hebeln.

 

1x ; 443 857 561 H E59 ; Halter für Sonnenblende, platin ; 2,68EUR

1x ; 443 857 563 A E59 ; Abdeckkappe, platin ; 39cent

 

 

Preise gelten ggf. nur für Deutschland.

Link to comment
Share on other sites

Welches Modelljahr fährst du? Modelljahr 2001

 

1) Kannst du die Fensterscheibe mit der Hand hoch oder runter schieben? Wenn nein, ist dein Seilzug vom Fensterhebermechanismus vermutlich noch ganz. Bau die Türinnenverkleidung (Anleitung glaub ich im Wiki und im Forum) aus und schraub den Motor ab. Dann kannst du die Scheibe mit der Hand hoch schieben und anschließend den Motor wieder drauf setzen, dass sie nicht mehr runter fällt. Ein Motor ist dann erst mal nicht fällig, den kannst du dann auch später ersetzen, hauptsache die Scheibe ist zu - oder wenn du doch genug Kohle hast, gleich einen kaufen.

 

Außerdem kannst du dir dann auch angucken ob der Motor funktioniert.

 

Wenn die Scheibe mit der Hand hoch und runter bewegt werden kann ist der Seilzug gerissen. Dann muss der Fensterrahmen ausgebaut werden und ein neuer Fensterhebermechanismu eingenietet werden. Dauert wenn man geübt ist 1-2 Stunden, allerdings ist das schon was für fortgeschrittenere Schrauber. Der Fensterhebermechanismus kostet 60EUR plus Montage und hat die TN 8Z0 839 461 B. Gebraucht eher nicht zu bekommen - außer man kauf ne ganze Tür vorm Schlachter.

 

Der genannte Motor würde nicht passen. Du willst ja hinten links und nicht hinten rechts. Neue Motor kostet zu viel.

 

Teilenummern die in Frage kommen:

8Z0 959 801 A

8Z0 959 801 B

 

Neupreispreis: 178EUR

 

Die Motoren findest du auch über google oder http://www.motoso.de gebraucht.

 

2) Völlig egal, hauptsache es erfüllt die alten oder neuen Spezifikationen. Kauf dir, was günstiger ist. Einen DPF wirst du wohl nicht haben.

 

Motoröl - A2 Wiki

 

3) Neuer Halter kaufen, selbst montieren.

 

Bestellt dir gleich Halter und Abdeckung, da die Abdeckung je nachdem mal gern zu Bruch geht beim runter hebeln.

 

1x ; 443 857 561 H E59 ; Halter für Sonnenblende, platin ; 2,68EUR

1x ; 443 857 563 A E59 ; Abdeckkappe, platin ; 39cent

 

 

Preise gelten ggf. nur für Deutschland.

 

 

Modelljahr 2001 75PS TDI

 

1) Fensterscheibe laesst sich nicht bewegen, werde mal reinschauen und evtl dann einen Motor besorgen. Bei eBay usw wird als Teilenummer häufig 8Z1959801A statt 8Z0959801A angegeben, ist das egal?

 

 

2) Ok. Nein, kein DPF...

 

3) Wird bestellt. Mal gespannt wie das Einbauen geht... :huh:

 

 

Jetzt frage ich aber gleich nochmal etwas: Laut Verkäufer ist vor einem Jahr Ölwechsel gemacht worden - jetzt, nach ca. 5000Km Langstrecke will er schon zum nächsten Service? Gibt es da irgendwelche bösen Überraschungen, die da auftauchen können? Also bis jetzt läuft er einwandfrei und verbraucht auch kein Öl o.ä.

Sollte ich mal den Fehlerspeicher auslesen (habe da von eBay so ein Teil, aber noch nie verwendet)?

 

EDIT: Ok, habe gerade nachgeschaut und die Flasche mit Rest die ich habe ist 50501 5W30. Laut Wiki heisst das also Festintervall und somit ist 1-Jahresintervall richtig.

 

P.S. Die Teilenummern sind seeeehr hilfreich :):rock2:

Edited by concedo
Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...

Hallo mal wieder...

 

So, da das Fenster jetzt doch immer wieder runterrutschte habe ich alles ausgebaut (und provisorisch repariert - Fenster ist jedenfalls wieder zu).

So sah es aus: das Seil was durch dieses Plastikteil A (siehe Foto) laeuft ist heil, aber es haelt dort nicht, da ist irgendetwas rausgebrochen.

 

Weiss jemand welche Teile ersetzt werden muessen?

 

Ob der Motor funktioniert weiss ich nicht, aber evtl schon da es ein Geraeusch gibt wenn man versucht das Fenster zu oeffnen, nur bewegen tut sich eben nichts...

tuer innen.pdf

Link to comment
Share on other sites

A, B und C sind zwar 3 Einzelteile, aber es wird als ein Ersatzteil geliefert.

 

Teil C hat oben und unten eine Umlenkrolle. Durch diese Rolle geht je eine Niet. Dieser Niet hält dieses gesamte Ersatzteil an dem schwarzen Rahmen fest.

 

Um das Teil zu tauschen muss der komplette Fensterrahmen raus. Der ist mit vier Schrauben festgeschraubt. Zwei an der B-Säulen-Seite, zwei an der C-Säulenseite der Tür. Um die Schrauben zu sehen und den Rahmen ausbauen zu können muss man das Türdichtgummi, welches rings um die Tür läuft weg machen.

 

Bevor du den Fensterrahmen ausbaust, markierte dir an der Tür und am Fensterrahmen wie der Rahmen drin war. Versuche auch, die vier Einstellelemente an jeder der vier Schrauben nicht zu verdrehen. Spart hinterher Nerven beim einstellen des Rahmens.

 

Wenn der Fensterrahmen draußen ist musst du die zwei Nieten raus bohren um das Teil A-B-C (Fenstergebermechanismus) vom Fensterrahmen zu lösen. Dabei folgendes beachten:

- Immer eine Decke oder so etwas unterlegen sonst verkratz du dir den Rahmen

- Wenn du die Niete raus bohrst musst du an der Stelle an der du bohrst etwas unterlegen. Tust du das nicht wirst du wohl oder übel den Fensterrahmen verbiegen.

 

Du brauchst also um das zu reparieren:

- 2x Niete ; N 90776402 ca. 50cent

- 1x Fensterhebermechanismus (A-B-C); Achtung: Die Ersatzteile unterscheiden sich in rechts und links und für manuelle Fensterheber und welche für elektrische Fensterheber; In deinem Fall für hinten links: 8Z0839399A für 60EUR UVP deutscher Preis.

- 1x Türdichtband (das welches beim demontieren kaputt gegangen ist) ; 8Z0863197A ; ca. 6EUR

- ggf. Dichtmasse um die Türdichtung zu reparieren die rings ums Türblech (das große Alublech) rum geht; Als Originalersatzteil wird hier Butylschnur genutzt. Evtl. gibt dir die Werkstatt davon etwas, ansonsten müsstest du 5 Meter Dichtschnur für 15EUR kaufen -> D 450273A2

 

An Werkzeug:

- Bohrmaschine + Bohrer um die Niete raus zu bohren

- Nietzange um die neuen Niete einziehen zu können

Edited by A2-D2
Ersatzteilnummern und Preise eingepflegt.
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
A, B und C sind zwar 3 Einzelteile, aber es wird als ein Ersatzteil geliefert.

 

 

Du brauchst also um das zu reparieren:

- 2x Niete ; N 90776402 ca. 50cent

- 1x Fensterhebermechanismus (A-B-C); Achtung: Die Ersatzteile unterscheiden sich in rechts und links und für manuelle Fensterheber und welche für elektrische Fensterheber; In deinem Fall für hinten links: 8Z0839399A für 60EUR UVP deutscher Preis.

 

 

Also mein freundlicher sagt Fensterhebermechanismus hinten links elektrisch ist 8Z0839461B (und kostet etwa 60€). Habe bestellt.

Edited by concedo
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

So, fertig! Und Fenster funktioniert, der Motor war also wirklich noch ok :)

 

Tipps zum Nachmachen:

- Türdichtband habe ich nicht erneuert, wenn man vorsichtig ist kann man es wiederverwenden

- Butylschnur ebenfalls

- die Nieten sind schwer reinzumachen, jedenfalls mit einer einfachen Blindnietenzange...

- die Fensterscheibe ist auch etwas schwer aus dem weissen Plastikteil zu nehmen

Link to comment
Share on other sites

  • 8 months later...

So langsam reicht mir das mit dem Karten! Seit 24.1.12

in meinem Besitz und bis jetzt Zündanlassschalter defekt, Nockenwellensensor sporadischer Fehler, Doppeltemperatursensor defekt und Heckklappe

hat auch rumgezickt. Und jetzt ist an Fahrerseite das Fenster halb runter und macht

keinen Mucks mehr. Ich hab die S....... so voll und echt keinen Bock mehr auf immer neue

Überraschungen. Es tut mir schon sehr leid dass ich meinen Smart CDI Cabrio Bj. 2004

abgegeben hab. 148000 km und 1x eine neue Lichtmaschine, mal ganz abgesehen vom Spritverbrauch des FSI versus Smart CDI, aber bin ja selber schuld. Gibt's von euch einen Tipp zu dem elek. Fensterheber?

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Habe mir soeben schon die Anleitung zur Demontage der Innernverkleidung rausgesucht, da mein Fensterheber keinen Muks mehr macht.

Bin mir jedoch nicht sicher, ob ich gleich mit der Demontage anfangen soll, deshalb die Fragen:

- Gibt es ein Steuergerät / Steuerung für den Fensterheber?

- Kann das tatsächlich über den Fehlerspeicher ausgelesen werden?

- Sicherung evtl. defekt?

- Kabelbruch, wenn ja wo, und wie komme ich da ran?

 

Scheint ja ein größeres Unterfangen zu werden ...

Link to comment
Share on other sites

- Gibt es ein Steuergerät / Steuerung für den Fensterheber?

 

Ja, nennt sich auch Türsteuergerät. Das ist dann nicht nur für die Fensterheber zuständig sondern auch für Türschloss, Spiegelverstellung/-heizung einer (vorderen) Tür.

 

- Kann das tatsächlich über den Fehlerspeicher ausgelesen werden?

Direkt auslesen lässt sich das Türsteuergerät nicht. Eventuell findet sich aber etwas im Fehlerspeicher des Komfortsteuergerätes, welches die angeschlossenen Türsteuergeräte "verwaltet".

 

- Sicherung evtl. defekt?

- Kabelbruch, wenn ja wo, und wie komme ich da ran?

 

Das Türsteuergerät hat eine eigene Sicherung, für Belegung den Plan im Sicherungskastendeckel anschauen.

 

Kabelbruch ist auch gut möglich. Eine beliebte Stelle für so einen Kabelbruch ist die Kabeldurchführung zwischen Tür und A-Säule. Dort wo das Kabel bei jeder Türbewegung belastet wird.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Innerhalb 2 Tagen ist der hintere linke und hintere rechte Fensterheber kaputt gegangen. Als ob das eine konstruierte Sollbruchstelle ist. Stand ein paar Tage beim Freundlichen, eine Seite war im Rückstand von der Ersatzteillieferung.

 

420 Euro hat der Spaß gekostet für beide Seiten. Ist pro Seite 50 Euro teurer als in der freien Werkstatt - dort habe ich den Fensterheber links vorne vor ein paar Monaten ersetzen müssen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 24

      [1.2 TDI ANY] Sammelthread für Kupplungsnehmerzylinder mit Hall-Sensor-Umbau + HINWEIS!

    2. 21

      IT22

    3. 21

      IT22

    4. 21

      IT22

    5. 21

      IT22

    6. 9

      Fahrertür "lose"

    7. 85

      Getriebeölwechsel

    8. 3

      Tür rechts hinten verriegelt nicht mehr mit Zentralverriegelung

    9. 21

      IT22

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.