oekofuchs

Kompatible Kühlerfrostschutzmittel zu G12 A8D ?

Recommended Posts

Hi,

meine Kühlmittellampe hat geleuchtet weil der Stand im Ausgleichsbehäter etwa 2cm unter min war. Habe nun erstmal nur einfach etwas Wasser nachgefüllt und will das nun mit dem passen Frostschutz wieder auffüllen.

 

Laut dem Handbuch muss man G12 A8D nehmen.

 

Passt das dafür ?

 

5L G12+ Kühlerfrostschutz silikatfrei 2,30€/L -40°C bei eBay.de: Autopflege Wartung (endet 28.12.10 11:58:55 MEZ)

 

dort steht: OENr.: G 012 A8D A1

 

Also reicht es wenn die OE Nummer passt ?

Hier ist ja noch ein "A1" angehängt, passt das dennoch sicher für meinen A2 1,4 TDI ?

 

 

Es gäbe hier auch noch ein rotes ( Bei mir ist auch rotes drin ):

1.5L Kühlerfrostschutz Frostschutz G12+ silikatfrei bei eBay.de: Autopflege -wartung (endet 29.12.10 18:03:42 MEZ)

 

Ist nur leider teurer und hat ebenso das A1 nach der OE Nummer angehängt :kratz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich glaube nicht das sich das inkl. Versand lohnt insofern du nicht Fassmengen kaufst...

Wenn du Glück hast füllen sie dir beim :) nen Finger breit kostenlos ein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fahre morgen ab 14 Uhr von RV nach Konstanz. Außen rum. Wenn du auf dem Weg liegst, füll ich dir was nach. 1,5 Liter kosten beim Freundlichen glaub um die 10€, da lohnt der Bestellaufwand nicht...

bearbeitet von Nachtaktiver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich würde es gerne möglichst günstig im Internet bestellen...

 

Wie wär's denn mit dem hier:

http://www.ravenol-shop.de/epages/61107442.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61107442/Products/3214/SubProducts/3214-5L&ChangeAction=SelectSubProduct

 

Ich hab zwar immer ne Flasche original G12+ im Keller stehen, wenn mal was ist, würd aber auch das da oben nehmen, wenn ich nicht schon ne Reserve hätte.

 

Gruß,

Uwe

bearbeitet von AL2013

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, 11,77€ inkl. Versand für 1,5 Liter. Da lohnt sich der Weg zum Freundlichen natürlich niemals ;).

 

Man möge mir meinen Zynismus nachsehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wow, 11,77€ inkl. Versand für 1,5 Liter.

 

Hey...

Ich wollte meinen Beiträg gerade ergänzen...

Nun muss ich das als Antwort schreiben :D

 

Ich habe gerade nachgesehen: Habe für mein G12++ (oh Mann, wer sich den Schwachsinn ausgedacht hat, George Orwell bei VW??) 11,60 EUR ausgegeben.

 

Ich komme bei Ravenol auf 11,89 EUR, wenn man 1,5 L bestellt.

 

Gruß,

Uwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Warum wäre das besser ?

Sicher dass man das mit meinem roten G12 A8D mischen kann ?

 

das G40 ist nichts anderes als G12++ und ist abwärtskompatibel.

Soviel ich weiss, wird beim freundlichen eine Fertigmischung verkauft, das G30/ G40 ist ein Konzentrat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Soviel ich weiss, wird beim freundlichen eine Fertigmischung verkauft, das G30/ G40 ist ein Konzentrat.

 

Die 1,5 Liter-Audi-Pulle ist ebenfalls Konzentrat ... und ich würde NICHT mit irgendwelchen Mischungen experimentieren! Es tut nicht Not.

 

Einen VW/Audi/Seat/Skoda-Händler gibt es an jeder Ecke und das original G12++ kostet wie erwähnt nicht die Welt ... Tanken ist teurer ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die 1,5 Liter-Audi-Pulle ist ebenfalls Konzentrat ... und ich würde NICHT mit irgendwelchen Mischungen experimentieren! Es tut nicht Not.

 

Einen VW/Audi/Seat/Skoda-Händler gibt es an jeder Ecke und das original G12++ kostet wie erwähnt nicht die Welt ... Tanken ist teurer ;-)

 

das G40 ist nichts anderes als G12++ und ist abwärtskompatibel.

 

oder glaubst Du, dass VAG die Kühlflüssigkeit selbst herstellt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, jetzt mal zur Abwechslung praktisch denken. Der Threadersteller hat keine Ahnung, was da rein muss. Wo hat er es leichter?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das G40 ist nichts anderes als G12++ und ist abwärtskompatibel.

 

oder glaubst Du, dass VAG die Kühlflüssigkeit selbst herstellt?

Kühlerfrostschutz ist AETHYLENGLYCOL.Da kommen dann noch ein Paar Additive rein, um z.B. die Aluteile im Motor optimal zu schützen.Die Farbe hat keine Bedeutung, ist nur herstellerspezifisch.

Wenn man ein Markenprodukt, z.B. "Glysantin" kauft, ist man immer auf der richtigen Seite.ALLE Motorenhersteller kaufen dieses Produkt von der chem. Industrie, z.B. von der BASF .( Aber auch andere Chiemiefirmen stellen Aethylenglycol her.)

Grüße vom

Dieter

bearbeitet von modellmotor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kühlerfrostschutz ist AETHYLENGLYCOL.Da kommen dann noch ein Paar Additive rein, um z.B. die Aluteile im Motor optimal zu schützen.Die Farbe hat keine Bedeutung, ist nur herstellerspezifisch.

 

Hierzu wüsste ich aber Anderes zu berichten ...

 

Habe letztens noch einen Artikel genau darüber gelesen (finde ihn leider nicht auf die Schnelle).

 

Die Farben sind sehr wohl wichtig und unzulässige Mischungen sind Gift für den Motor.

 

http://www.autobild.de/artikel/service-kuehlmittel_59171.html

 

http://www.autobild.de/artikel/alles-ueber-kuehlmittel-33599.html

 

(ist zwar nicht die Bibel ... aber im Ansatz stimmt es)

 

Auch bei BASF findet man exakte Angaben über mögliche Mischbarkeit.

bearbeitet von Christoph

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden