Jump to content

Schwarze Brühe läuft unter der Heckscheibe raus...


Nachtaktiver
 Share

Heller Lack! Habt ihr bei Regen schlieren auf der Heckklappe?  

27 members have voted

  1. 1. Heller Lack! Habt ihr bei Regen schlieren auf der Heckklappe?

    • Ja, sieht aus wie Sau...
      10
    • Ne, nie gesehen...
      19


Recommended Posts

Liebe Gemeinde,

 

wie manch einem hier nicht entgangen sein wird, habe ich mich in letzter Zeit ein kleinwenig mit der optimalen Hege und Pflege der Kugel beschäftigt. Dazu wurde sogar extra ein versyphtes brilliantrotes Exemplar angeschafft und auf Hochglanz gebracht.

 

Bin damit bis jetzt auch sehr glücklich, nur eines stört mich sehr: Ist die Kugel sauber und es regnet, laufen an der Heckklappe regelmäßig schwarze Schlieren hinunter. Diese kommen nicht vom Spoiler, sondern scheinen unter der Scheibe heraus zu kommen.

 

Am Jahrestreffen hab ich diese Schlieren auch auf nem Gelben gesehen, wollte dann aber sicherheitshalber nicht zu lange hinschauen.

 

Ist das einfach Dreck vom Vorbesitzer, löst sich da gerade die Scheibenklebung auf? Widersetzt sich die Kugel einfach aus Trotz meinem krankhaften Reinlichkeitswahn oder bilde ich mir das Ganze sogar nur ein, weil ich einfach zu viel Politur geschnüffelt habe?

 

Bin gespannt auf eure Antworten. Hab dazu ne Umfrage erstellt, bitte nur helle Lackfarben teilnehmen. Meine andere Kugel ist ja schwarz, hat solche Schlieren nicht. Ein Bildbeispiel hab ich mal angehängt.

IMG_0836.JPG.bc283ae666093f792165bb9e1becaccb.JPG

Edited by Nachtaktiver
Link to comment
Share on other sites

Das Phänomen ist mir neu und erinnert mich eigentlich nur an die Golfs aus denen die Hohlraumversiegelung aus der Klappe lief.

 

Ob das Dreck oder Primer/Kleber ist kannst du ja mit nem trockenen/feuchten/Lösemittelgetränkten Lappen doch recht leicht raus finden wenn du mal rings um zwischen Scheibe und Klappenblech lang fährst. Dürfte wenns am Lappen hängt doch recht gut zu unterscheiden sein - zumal es sich trocken/ mit Wasser / Lösemittel auch unterschiedliche abreiben lassen dürften.

 

Auch kannst du mal gucken ob das Herstelldatum der Scheibe* ungefähr zum Fahrzeugalter passt. Wenn die Scheibe mal getauscht wurde, könnte ggf. der Kleber minderwertig gewesen sein oder es wurde kein Primer zur Haftvermittlung bzw. Aktivierung des Klebers eingesetzt - dann härtet er nicht richtig aus.

 

 

*Originalscheiben haben ein Audi-Logo drauf und sind von Saint Gobain. Anhand der Zahl (=Jahreszahl) und den Punkten (=Monate) kann man dann normalerweise auch das Herstelldatum ermitteln.

Link to comment
Share on other sites

Das kenne ich nur von einem weißen Polo 6N, bei dem auch nach 13 Jahren (und 390 Tkm) bei jeder Wäsche noch passiert. Und zwar sowohl an der Heckklappe als auch an den hinteren Seitenscheiben (3-Türer).

Link to comment
Share on other sites

Habe mich da am Jaipurr auch lange ausgelassen.

Kunstoffreiniger, Wattestäbchen, Lappen, Wasser und viel Geduld.

 

Das sind die Rückstände der Jahre die sich dort festsetzen.

 

An Türen und Fenster setzt sich auch immer alles zu. Den Putzlappen einfach hinter die Dichtung fädeln und komplett durchziehen.

 

10Jahre Dreck kriecht nunmal in jede Ritze.

Link to comment
Share on other sites

Gerade bei meinem gelben ist das sehr unschön. Liegt aber wohl an der Gummidichtung der Heckscheibe. Wenn man mal den Schwamm oder sonstige Lappen zwischen Glas und Heckklappe drückt ist dieser hinterher auch ganz schwarz. Dies kann man beliebig oft wiederholen...

So extrem wie bei deinem Foto tritt es bei mir allerdings nicht auf. Eher so am Rand, wo das Wasser vom Spoiler abläuft.

 

Ich gehe davon aus, das auch bei dunklen Fahrzeugen dies passiert. Nur sieht man halt da nix.

Link to comment
Share on other sites

Jepp, stoert mich auch total.

 

Was machst du überhaupt im Pflegeeck? Kann man eigentlich User für bestimmte Bereiche sperren?

 

Ich werd dann einfach mal nen kräftigen Allzweckreiniger da rein blasen und nach angemessener Einwirkzeit mit dem Hochdruckreiniger nachputzen. Es wird seit Kauf schon weniger, hat aber am Anfang weniger gestört, weil das Auto da besser zum Dreck passte ;).

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Kenn ich auch, ich halte bei jeder Wagenwäsche mit meinem Hochdruckreiniger (kein starker!) sauber in die Ritze und fahr langsam an ihr entlang. Ist meines Erachtens wirklich nur angesammelter Dreck, sonst nichts.

 

Übrigens: habt ihr mal bemerkt, wieviel Dreck auch noch unter den lackierten Stossleisten der Türen hängt? Ich spritze mit ganz flachem Winkel immer von oben den Wasserfächer genau in die Spalte zwischen Tür und Stossleiste. Dann kommt eine Menge Sand und Dreck hinter den Leisten raus.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab letztens mal den Rundumschlag mit ChemicalGuys AllPurposeCleaner in 1:10 gemacht. Dazu in die Ritze gesprüht, dann die Klappe geöffnet und 5 Minuten einwirken lassen, dabei ab und an mal oben nachgelegt. Der Reiniger tropfte dann neben dem Scharnier wieder unter der Glasfläche raus.

 

Es kam noch niemals vorher so viel "Schwarz" da raus. Ich hab nach Schließen der Klappe die ganzen Ritzen rundum wirklich gründlich mit dem Hochdruckreiniger gespült, das Ganze in 2 Durchgängen. Unten und an den Seiten ist die Spalte jetzt blitzblank.

 

ABER: Das Glas steht rund um die Heckklappe runde 2cm über die Verklebung über und bildet dort zusammen mit dem Rahmen der Klappe einen Spalt, in dem sich der Schmuddel sammelt. Besonders wird der Dreck dabei in den zum Dach zeigenden Spalt gedrückt und bleibt dort auch haften. Wirklich reinkommen tut man da weder mit Bürste, noch mit der Düse des Pumpsprühers.

 

Ergebnis: Trotz sauberer Seiten und unterer Spalte kommt nach wie vor ein wenig "Schwarz", kann nur von der dachseitigen Spalte kommen. Werd mit mal ne schlanke Akrobatikbürste besorgen und dann nochmal da ran gehen...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 445

      Anleitung Ausbau Stellmotoren der Klima

    2. 129

      Beleuchtung Kombiinstr. zu dunkel

    3. 2

      Hilfe suche A2 TDI

    4. 2

      Hilfe suche A2 TDI

    5. 5704

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    6. 4

      Audi treffen De Meern Niederlanden 19-9-2021

    7. 6

      [1.4 BBY] AGR-Rohr demontieren. Wo ist die mittlere Schraube?

    8. 13

      1.4 BBY ohne OSS: welche Federn verbaut?

    9. 2

      Hilfe suche A2 TDI

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.