Jump to content

Stoßdämpfer Hinten


A2Maximus
 Share

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich bin neu hier und habe zwei Fragen::confused:

 

1) Bei meinem A2, sind wahrscheinlich die Stoßdämpfer hinten defekt. Nun wollte ich sie austauschen. Welche Marke empfehlt Ihr? Ich brauche einfache sichere Stoßdämpfer?:(

 

2) Seit gestern kann ich das Beifahrerfenster nicht mehr von der Fahrerseite hochfahren. Runter geht es. Ich muss das Fenster immer von der Beifahrerseite hochfahren. Woran kann es liegen, dass ich runterfahren kann aber nicht hochfahren?:kratz:

 

Besten Dank im Voraus und einen schönen Tag.

Edited by A2Maximus
Link to comment
Share on other sites

Hallo A2Maximus,

 

such mal nach diesem Beitrag von mir:

"Erfahrung neue Stoßdämpfer und Antriebswelle".

Habe dort geschrieben, wo ich die Teile herhabe.

 

Bin absolut happy mit diesen Gasdruckdämpfern!

 

Gruss

tharb

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...
Nein, diese und die Puffer (für oben) musst Du extra besorgen, ebenso die zu ersetzenden Schrauben. Am besten die Einkaufsliste von Anna nutzen.

 

Du hast nicht zufällig eine Idee, die mich direkt, schnell und einfach zu Annas Einkaufsliste führt?

Link to comment
Share on other sites

Die hinteren Domlager braucht man wohl nicht zu ersetzen. Und wenn: Einige hatten hier Probleme mit Teilen aus dem Zubehörhandel. Daher hab ich sie im 2. Anlauf bei Audi geholt. Heute tät ich sie gar nicht mehr erneuern.

Gruß

Uwe

Link to comment
Share on other sites

Danke für eure Hilfe! Ich bestell mir jetzt die Dämpfer und den Staubschutz sowie die Kleinteile. Und wie ich mich schon wieder auf's nächste Schraubertreffen freue. Mein A2 erinnert mich ja auch immer wieder nett daran.

Link to comment
Share on other sites

Ergänzung: Bestellt die Puffer und den Staubschutz von der selben Marke, ansonsten kann es fummelig werden das Staubschutzrohr da drauf zu würgen, das ist nicht wirklich einheitlich.

Link to comment
Share on other sites

Der Staubschutz ist meist noch Ok. Wichtiger ist der Puffer, der ist meist vom Alter gezeichnet und muss erneuert werden.

 

Beides nicht mehr vorhanden und nachbestellt. Das ist ja auch der Grund, warum ich neue Stoßdämpfer brauche. Die Standrohre haben den Dreck schön in die Dichtungen getrieben und daraus Ölspender gemacht.

Link to comment
Share on other sites

Erkenntnis von heute: Die vorderen Domlager, also die Rillenkugellager,nicht das Gummi-Metall-Element, scheint beim :) von deutlich besserer Qualität zu sein.

Ich hatte heute welche aus dem Zubehör in der Hand und welche von Audi.

Letztere laufen viel "satter" und doch leichter bei ihrer Drehbewegung.

 

2. Erkenntnis: Wenn man rechts am Radlagergehäuse den Halter für die Bremsleitung abschraubt, hat man "erheblich" mehr Platz, um das Federbein auch ohne Federnspanner einsetzen zu können.

 

3. Das alles ohne Bühne ist demotivierend, vor allem wenn nur weitere A2 auf solche Maßnahmen warten.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.