Jump to content

Einspritzdüsen


Kawa-racer
 Share

Recommended Posts

Ist schon moglich, die Einspritzduse steckt direkt im Brennraum. Wenn Die Abdichtung nicht mehr richtig ist dan konnte das Druckverlust verursachen. Wahrscheinlichkeit ist allerdings sehr klein. Wenn's nicht die Einspritzduse ist dan wird's sehr teuer. Einspritzduse wechseln ist schon 4-5 Stunden Arbeit (aus eigener Erfahrung).

Link to comment
Share on other sites

Jupp ... beim :) kostet der Tausch mit Zeit und Materiall ca. 480 euro.

 

Was halt dafür sprechen würde ist, dass der Motor halt bei 2200 U/min im 5 Gang bei 55 km/h leichte Ruckler hat. Auch im Stand is meiner Meinung nach die Drehzahlnadel zu unruhig. Nachdem ich von Golf 4 usw. gelesen habe, dass nach dem Tausch der Düse der Lauf total ruhig war könnte es vll. doch daran liegen.

 

Die Düsen werde ich übers Internet bestellen (x1-autoteile). Hier kosten diese 120 Euro ... der Freundliche rechnet mit fast 200 euro. Weil denk wenn ichs machen lasse dann gleich alle 4 bzw. heute wird gelogt und geschaut obs irgendwie intern Zündaussetzer gibt. Danach kann man ja immer noch sagen was man macht.

 

Und noch was... das Saugrohr wurde ja getauscht vor 1,5 Jahren ... vll. ein Montagefehler !?

Link to comment
Share on other sites

Es soll ja User geben, die kippen erst mal Injection Cleaner rein und sind davon überzeugt.....warum gleich alle 4 auf einmal, ist der FSI so sensibel, daß man immer gleich alle 4 machen sollte ? Wäre nicht ein Spritzbild zu ermitteln erst einmal die bessere Wahl ?

So etwas wäre genial zu haben für den A2. Hat bestimmt nicht jeder Service Betrieb ?

 

Link to comment
Share on other sites

Naja ... das Zeug von Tank Otto ist letztes Jahr durchgejagt worden. Kein Erfolg.

Und für den Tausch eines Ventils muss das ganze Saugrohr eh schon raus ... warum das Risiko eingehen und drauf warten, dass nächstes Jahr ein anderes Ventil hopps geht!?

Link to comment
Share on other sites

"Und für den Tausch eines Ventils muss das ganze Saugrohr eh schon raus ... warum das Risiko eingehen und drauf warten, dass nächstes Jahr ein anderes Ventil hopps geht!?"

 

Huch, das hatte ich gar nicht mitbekommen, daß da was am "Ventil" ist. Klar, wenn es keine Budgetlimits gibt, dann würde ich auch alle "viere" neu machen. Danke für den Hinweis zum Injection Cleaner, weil den wollte ich auch schon reink......meine "Nicht-FSI" Düsen schaue ich mir im Mai mal an, wenn es wärmer ist. Neue Dichtgummis habe ich schon gekauft. Mit 4 Pet Flaschen und mir der Start/Anlasser Prozedur hoffe ich auch das Spritzbild live zu sehen. Wäre klasse, wenn es bei solchen Motoreffekten eine Einspritzdüse wäre, da ggf. leicht zu wechseln, und natürlich hoffentlich nur eine Einzige :)

Link to comment
Share on other sites

@Kawa-racer

 

Da scheint eine einmalige Verwendung bei weitem nicht

auszureichen.

 

Ich selbst habe auf eine Ölfüllung fünf Dosen Ventilsauber

verbrannt und siehe da Drehzahlmesser vollig ruhig.

Allerdings nicht durch Vollgasfahrt.

 

Alles auf eigene Gefahr.

Link to comment
Share on other sites

Ventilsauber beim Direkteinspritzer?! Warum nicht Injection Cleaner oder sowas. Glaube nicht, dass die Wirkstoffe immer dieselben sind.

(Ich benutze vorsorglich LM Pro Line Benzin System Pflege einmal pro Jahr.)

Link to comment
Share on other sites

@AlMg3

 

Datenblatt Ventilsauber

BESCHREIBUNG

Reinigt Ventile, Einspritzsysteme, Ansaugwege, Vergaser,

Brennräume und beugt Ablagerungen vor.

Dadurch wird eine optimale Motorleistung und eine bessere

Kraftstoffverbrennung gewährleistet. Dies schont den

Motor bei extremen Belastungen wie z.B.: Stadtverkehr,

Kurzstrecken und Staus und verringert den

Schadstoffausstoß.

EIGENSCHAFTEN

- baut Ablagerungen an Ventilen und im Bereich Brenn-

raum ab

-entfernt und löst Rückstände im gesamten Kraftstoff-

system

-Rost- und Korrosionsschutz des gesamten Kraftstoff

systems

-umweltfreundlich und wirtschaftlich

-verhindert Vergaservereisung

-Turbo und Katalysator bewährt

-verbrennt aschefrei

 

150ml

 

Sehe also keinen Grund, dass Ventilsauber nicht auch

einsetzbar ist.

Aufgrund dessen, dass die Dose Ventilsauber nur 150ml

statt 300ml des Injection-Cleaner´s misst, nehme ich an,

dass Ventilsauber agressiver ist.

 

Werde aber zukünftig Injection Cleaner mal ausprobieren.

Link to comment
Share on other sites

Naja werde jetzt noch mal eine Dose bestellen von dem Tank Otto und durchjagen.

Da ich heute vom Forumsmitglied Jopo010 die Hilfe bekamm mal mitzulogen, sah man deutlich das Düse 2 und 4 deutliche aussetzer zeigten sobald auch ich die Ruckler beim Fahren merkte. Nummer 1 hatte deutlich weniger aussetzer und 3 anscheinend keine (werde morgen nochmals selber logen).

 

Naja ... wir werden die Düsen im Inet bestellen und dann einbauen lassen.

Link to comment
Share on other sites

@ Nachtaktiver

 

Du scherzt doch oder? :D

 

Alle fünf Dosen verteilt auf fünf ganze Tankfüllungen Super+

ohne auch nur einmal einen Ölwechsel durchgeführt zu haben.

 

Eine Veränderung in Schmierleistung und Motorbetriebssound

war wahrzunehmen. Ist also auch ins Öl gelangt. Die Menge

war schon grenzwertig. Ich habe aber Vollgasfahrten

vermieden.

 

Vorbeugend verbrenne ich jetzt jährlich nur noch zwei

150 ml Dosen Ventilsauber bzw eine 300 ml Injection-Reiniger.

 

Lamda-Tank-Otto ist von Audi freigegeben.

 

Alle Angaben ohne Gewähr

Edited by aluboy
Link to comment
Share on other sites

Anbei mal ein Bild von den gelogten Zündaussetzern ...

Hab eine Strecke von 15 km zurückgelegt und hatte dann in der Summe ca. 160 Aussetzer alleine nur aufm Zyl. 2 ... auf dem Heimweg auch vereinzelt auf Zyl. 1

 

Hab jetzt mal die Zündspulen besorgt und versuch das auch noch ... eine wurde ja letztes Jahr gewechselt die anderen beim Vorbesitzer :(

 

Wo isn eigentlich der Zyl. 1? Ist der auf der Zahnriemenseite?

Link to comment
Share on other sites

@kawa-racer:

Wie war Deine Preisangabe 120,- gemeint? Pro Stück?

Schau mal in der Bucht 390466912306 Loba-Motorsport aus HH.

275,- der Satz "Original Bosch VAG Einspritzventile 03C 906 036 A" neu natürlich.

Link to comment
Share on other sites

Jupp war pro Stück. Ich hab halt irgendwie meine Zweifel bei EBAY-Sachen...

Warum sind die dort so billig?

 

EDIT; Die Düsen aus Ebay sind die Falschen. Das 1.6 FSI im A2 hat 036 906 036

Edited by Kawa-racer
Link to comment
Share on other sites

Die Düsenreinigerzusätze im Benzin reinigen die Düsen, ist klar. Auch beim Direkteinspritzer gelangt etwas zurück in den Ansaugtrakt. Aber, ich wiederhole mich, Hauptursache ist m. E. der Dreck, der in den Ansaugtrakt durch die Abgasrückführung gelangt. Die Reinigung des Ansaugtraktes ist zwar eine Sch...arbeit, bewirkt aber Wunder (und kostet wenig, Drosselklappenreiniger). Einspritzventile, Kerzen, Zündspulen wechseln etc. ist natürlich auch erforderlich, bringt aber alleine nach m. M. nur die Hälfte...

Link to comment
Share on other sites

Habe die Düsen für den FSI dort direkt gekauft (zum gleichn Preis). Die Bucht diente nur als Nachweis des Händlers und des Preises, siehe auch unter LOBA Motorsport - Home

Die Frage ist aber nicht, warum die dort soviel weniger kosten sondern warum die woanders soviel mehr kosten.:)

Link to comment
Share on other sites

Klar, habe mit denen per Email kommuniziert und dann 2 Sätze für insgesamt 500,- inkl. Versand bezahlt.

Ja, selbst gewechselt. Meine beiden Kinder sind über die Jahre vom A2 FSI so begeistert, dass sie selbst jetzt auch welche fahren. Da ist dann schon mal was zu reparieren. Fahren derzeit Nr. 1, 4 und 5. Nr. 3 ist wieder verkauft und Nr. 2 kriegt gerade einen Austauschmotor für den Verkauf. Bei Nr. 2 haben wir auch das Meiste gelernt...

Für den Austausch braucht man etwas Spezialwerkzeug zum Rausziehen. Das Unterteil des Ansaugrohres runter zu nehmen (wenn die Dichtgummis auf den Einspritzventilen nach Jahren so richtig fest sitzen), ist aber blöder. Siehe auch die Beschreibungen in den anderen freds zum FSI.

So schlecht zum Schrauben finde ich den FSI aber auch insgesamt nicht, da kenn ich wirklich viel blödere, verbautere, wo man noch länger (mehr) Teile wegschrauben muss, um ans Ziel zu gelangen.

Edited by Goerdi
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 1

      Lüftersteuergerät (Stromlaufplan)

    2. 3

      Scheppergeräusche im Schubbetrieb werden immer lauter

    3. 3

      Scheppergeräusche im Schubbetrieb werden immer lauter

    4. 25

      [1.2 TDI Lupo] Problem mit Getriebe bzw. 4. Gang

    5. 1

      Suche Audi A2 1.4TDI

    6. 88

      IT22

    7. 3

      Scheppergeräusche im Schubbetrieb werden immer lauter

    8. 88

      IT22

    9. 88

      IT22

    10. 88

      IT22

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.