Jump to content
Sign in to follow this  
hainz

Druckverlust trotz neuers Druckspeichers 1.2 TDI

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich habe das Gefühl, dass mein 1.2 TDI trotz des neuen Druckspechers relativ wenig Schaltvorgänge schafft. Nach 3 mal schalten läuft nach wie vor die Hydraulikpumpe wieder an. Habt Ihr einen Tipp wo ich noch ran gehen sollte?

 

Besten Gruß und Danke

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Undichtigkeit am Gangstelleranschluss (Fittinge+Clip verschleissen) bzw. gangstellerdeckel. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super veielen dank! Ich werde dem Thema nachgehen :)

Wieweit muss ich das Fahrzeug zerlegen um an den Gangstelleranschluss zu kommen?

 

Besten Dank und Grüße

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hydraulikpumpe raus dann kommste dran. Sichtprüfung geht auch so - oben am Gangsteller gehen die 2 Schläuche rein.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eventuell auch das Hydrauliköl auf Verschmutzung prüfen, bei meinem war eine Menge Dreck am Grund des Ölbehälters was zu Funktionsstörungen des ( Servo) und Druckhalte Ventils führte.

Ausbau und Spülen des Ölbehälters und der Hydraulikpumpeneinheit hat "wunder "gewirkt.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Hoerandner:

Eventuell auch das Hydrauliköl auf Verschmutzung prüfen, bei meinem war eine Menge Dreck am Grund des Ölbehälters was zu Funktionsstörungen des ( Servo) und Druckhalte Ventils führte.

Ausbau und Spülen des Ölbehälters und der Hydraulikpumpeneinheit hat "wunder "gewirkt.

 

Mit was hast Du gespült?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb Pater B:

Hydraulikpumpe raus dann kommste dran. Sichtprüfung geht auch so - oben am Gangsteller gehen die 2 Schläuche rein.

 

Die Prozedur habe ich heute gemacht. Es ist wirklich so gut machbar, viel besser als die Einstellung des KNZ, wo man sich wirklich sämtliche Gliedmaßen verdreht...

 

Am 1.3.2017 um 08:57 schrieb Pater B:

Undichtigkeit am Gangstelleranschluss (Fittinge+Clip verschleissen) bzw. gangstellerdeckel. 

 

War bei mir auch so (195tkm): Am Anschluss suppte es deutlich raus, habe beide Schläuche durch die (sündhaft teuren) Neuteile ersetzt und die superwichtige und nicht ganz preisgünstige (6 EUR) Klammer (war schon entzwei!) ersetzt.

 

Jetzt sieht's dicht aus, aber die Schaltvorgänge zwischen Pumpentätigkeit haben sich davon nicht erhöht (es sind 3-4, womit ich gut leben kann).

 

Werde dann bei Gelegenheit mal dieses Überdruckventil angehen. Die Hydraulikeinheit lässt sich ja wirklich gut ausbauen.

 

Viel Erfolg und Grüße

 

Trizz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht wirds noch besser - evtl. haste noch etwas Luft im System - die kommt dann nach n paar km von alleine raus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ja wie gesagt mit 3-4 kann ich wirklich gut leben, zumal er auch tadellos schaltet. Das Ventil wäre dann der nächste Ansatzpunkt, wenn es weniger Schaltvorgänge werden, der Druckspeicher ist nämlich neu.

 

Trizz

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, ich war bis jetzt immer noch nicht erfolgreich.

Ich habe reingeschaut und geleuchtet und auch die Endoskopkamera benutzt. Aber leider habe ich vermutlich noch nicht genau verstanden wonach ich suche. Kann mir jemand bitte erklären wie ich die zwei Themen checke wenn ich davor stehe? Oder gibt es irgendwo Explos vom Fahrzeug, damit ich mir das System in seiner räumlichen Lage im Motorraum nachvollziehen kann?

 

Beste Grüße und Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.