Jump to content
Sign in to follow this  
Witti

Preiswerter A2 1.6 gesucht. Gefunden?

Recommended Posts

Hi folks,

 

anderenorts schon erwähnt, bin ich auf der Suche nach einem (Übergangs-?) A2 für eine gute Freundin. 1,6er fahrbereit, kein Groschengrab

für die nächsten zwei Jahre. Low Budget. Diese hier fand ich bei "mobile", den aus OB hatte ich mir schon angeschaut: Bis auf die hinteren 

Bremsen und leider nächsten Monat HU scheint der okay. Nur bissi Tickern im Leerlauf (Hydros?):

 

Hier der aus OB:

 

https://suchen.mobile.de/auto-inserat/audi-a2-1-6-fsi-klima-szhz-oberhausen/254285520.html?action=parkItem

 

 

aus Hilden (fast um die Ecke) - leider eingekeilt u. Batt. platt

 

https://suchen.mobile.de/auto-inserat/audi-a2-1-6-fsi-klimaautomatik-navi-tempomat-euro-4-hilden/255515337.html?action=parkItem

 

 

Alternative Dinslaken, privat:

 

https://suchen.mobile.de/auto-inserat/audi-a2-1-6-fsi-dinslaken/255812697.html?action=parkItem

 

 

Bliebe noch zu erwähnen, dass die ersten beiden nur an Export/Händler gehen sollen, ich jedoch über unsere Firma kaufen könnte.

 

Bin gespannt, was ihr dazu sagt; Danke dafür schon jetzt! :)

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum kein 1.4er?

 

Generell ist die Maschine günstiger, weniger Rep-Anfällig (Ich sag nur FSI und Saugrohrklappenverstellung) und auch im Unterhalt billiger.

 

Zudem auch weiter verbreitet und damit ist die Chance höher ein Gutes-Günstiges Exemplar zu finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sie hatte meinen A2 1.4 mal für ein Wochenende und fand ihn "extrem lahm".  X(

Dabei fährt sie 90% Kurzstrecke und nur ganz selten mal aus dem Pott nach Düsseldorf oder hoch St. Peter-Ording.

P-O muss immer herhalten, wenn es um Komfort und Leistung geht.^^

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, aber wenn man was günstiges sucht was 2 Jahre hällt ist der 1.6FSI nicht die richtige Wahl. Das versprech ich dir.

 

Und da die Erfahrung zeigt das auch die FSI eher 90PS statt 110PS haben würde ich das Extrageld und den Aufwand nicht Investieren.

 

Dann lieber nen 1.4er und etwas Geld für Reparaturen über haben.

  • Like 1
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welch Wundersame Worte aus HellSoldier's Mund. :omg:

 

Ein Lob auf die verschmähte Wanderdüne.

Ob sie nun den verdienten Glanz bekommt. :jaa:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, ich hab einfach ein Interesse dran das Leute freude mit ihrem A2 haben. Und die Freude hört bei einem günstigen FSI spätestens mit der ersten Werkstattrechnung auf ;)

 

Ist halt ne kleine Diva. Ich würde ja auch niemandem der keine Ahnung von Autos hat und Geld sparen will nen 1.2er empfehlen.

 

Kommt für mich aufs selbe raus :D

  • Like 2
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Witti:

fand ihn "extrem lahm".  

Sowas sagt man laufruhigen Autos oft nach. Was für einen "Krawallmacher" ist sie denn gewohnt?

 

PS: Wir waren mit unserem FSI zwar sehr in den 14 Jahren sehr zufrieden, aber wenn ich damals all das schon gewusst hätte was ich heute weis . . . hm, 75PS TDI und da nen langen 5.Gang rein. Oder nen 75 PS Benziner BBY.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles völliger Nonsens! Wir haben und 2009 einen zweiten FSI (den silbernen 2003'er) geholt, weil wir mit dem ersten FSI (der blaue 2004'er) echt zufrieden waren, bzw. sind. Gute freie Werkstatt suchen, die auch das macht, was man ihr sagt, damit sie nicht tagelang im Trüben fischt, dann bleibt es auch preislich im Rahmen. Ich weiß, ich hab leicht reden.9_9

Ein 1,4 reicht in 99% aller Fälle vollkommen aus. Ich hab nun oft genug einen gefahren und finde ihn nur träge, wenn es steil bergauf geht, oder man über 150 Km/h fahren möchte, so es denn mal geht. Ein großer Vorteil des 1,4'er ist halt die hohe Anzahl der Fahrzeuge und die damit gute und meist günstigere Ersatzteilsituation. Also, wenn es eine gute Freundin bleiben soll, empfehle ihr den1,4'er!:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 53 Minuten schrieb Nupi:

Alles völliger Nonsens!

Achso da hat sich wohl die Situation seit dem 6.März 2016 geändert :D

 

Ich kann nur nochmals daran erinnern dass bereits jetzt schon knapp 3800 Euro ich die Reparatur gesteckt worden sind, dass 2 renomierte Glaspaläste nich mehr weiter wissen und mir raten, das Auto zu entsorgen. Freie Werkstätten lehnen einen Auftrag meist ab, und raten zur Audi Werkstatt. Alles was mit der Kraftstoffversorgung zu tun hat - Kraftstoff und Hochdruckpumpen, Saugrohr, Kraftstoffdruckregler und Sensoren, AGR, NOX, sogar Kühler mit Steuergeräten, Motorsteuergerät, usw. sind während der 4 Jahre mittlerweile neu oder min 1x quergetauscht. Früher hatten wir 3 bis 4 Aussetzter im Jahr, mittlerweile nach jedem Warmstart und bei einer längeren Ampelrotphase.

 

https://a2-freun.de/forum/forums/topic/27535-16-fsi-startprobleme/?page=3

 

Ich habe übrigens auch schon mal ernsthaft überlegt den FSI gegen einen A3 1,8T einzutauschen, aber seit dieser Drohung läuft er gut 9_9

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Sepp:

Achso da hat sich wohl die Situation seit dem 6.März 2016 geändert :D

 

Ich kann nur nochmals daran erinnern dass bereits jetzt schon knapp 3800 Euro ich die Reparatur gesteckt worden sind, dass 2 renomierte Glaspaläste nich mehr weiter wissen und mir raten, das Auto zu entsorgen. Freie Werkstätten lehnen einen Auftrag meist ab, und raten zur Audi Werkstatt. Alles was mit der Kraftstoffversorgung zu tun hat - Kraftstoff und Hochdruckpumpen, Saugrohr, Kraftstoffdruckregler und Sensoren, AGR, NOX, sogar Kühler mit Steuergeräten, Motorsteuergerät, usw. sind während der 4 Jahre mittlerweile neu oder min 1x quergetauscht. Früher hatten wir 3 bis 4 Aussetzter im Jahr, mittlerweile nach jedem Warmstart und bei einer längeren Ampelrotphase.

 

https://a2-freun.de/forum/forums/topic/27535-16-fsi-startprobleme/?page=3

 

Ich habe übrigens auch schon mal ernsthaft überlegt den FSI gegen einen A3 1,8T einzutauschen, aber seit dieser Drohung läuft er gut 9_9

Wirst Du wohl still sein! :DIch hatte die Geschichte fast vergessen.  Einzelschicksal halt . Seit dem erneuten Austausch der Benzinpumpe im Tank rennt die Kiste aber wieder Teufel. Den Schaden im Kühlsystem letzten Sommer hat ein Marder verursacht.

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, stimmt, das war keine FSI-typische Geschichte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kann sich da jetzt natürlich streiten, ich mag den FSI vom Charakter her auch sehr gerne. Aber bei nem A2 für kleines Geld ist meist der Reparaturstau nicht weit. Beim FSI kommen dann das Kühlmittelrohr hinterm Block (superfummelig), Druckdose/Magnetventil der Drallklappe (hyperfummelig), Einspritzventile (komplettes Saugrohr muss raus) und diverse Kühlwasserflansche auf einen zu. Lässt man das alles in der Werkstatt erledigen, sind 2000€ weg wie nix. Der 1.4er Saugrohreinspritzer hat diese Problemchen alle nicht...

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank an die eifrigen Schreiber! 

Ich denke auch, dass ich ihr vielleicht doch den BBY (hatte ich ja auch) schmackhaft machen werde. Wird ja eh' ein ÜBergangsauto sein,

und wenn sie ihn dann abstößt... *grübel* - müsste ich auch nicht mehr als automobiler Fremdkörper hier herumgeistern.

 

Bis jetzt fährt sie übrigens einen A3 mit 122 (oder 125?) PS aus Mitte der 2000er, aber das Steuerkettendrama hat jetzt auch sie erwischt.

Nun überlegt sie, entweder einen A2 (war natürlich meine Idee^^) als Übergangsauto zu holen, bis sie sich etwas in der Richtung 3, 4 Jahre

altes Gefährt für ca. 15 tsd. EUR holen kann oder das Sparschwein schon jetzt zu schlachten (max. 10.000,-).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, Steuerkette richten kostet ca. 600€.

 

Wenn Sie das Rasseln aber überhört hat und die Kette übergesprungen oder gerissen ist hat sie Pech.

 

Wenn Sie DAS aber nicht gehört hat würde ich mir eh gedanken machen ob man ihr nicht vielleicht nen Fahrrad gibt :D

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hell...! Das hab' ich jetzt nicht gehört (oder gelesen)!! :o

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 52 Minuten schrieb HellSoldier:

Naja, Steuerkette richten kostet ca. 600€.

 

Wenn Sie das Rasseln aber überhört hat und die Kette übergesprungen oder gerissen ist hat sie Pech.

 

Wenn Sie DAS aber nicht gehört hat würde ich mir eh gedanken machen ob man ihr nicht vielleicht nen Fahrrad gibt :D

Besser ein Laufrad, denn auch eine Fahrrad hat eine Kette, die überspringen kann. Dann geraten aber höchstens die Beine kurz aus dem Takt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb Nachtaktiver:

Man kann sich da jetzt natürlich streiten, ich mag den FSI vom Charakter her auch sehr gerne. Aber bei nem A2 für kleines Geld ist meist der Reparaturstau nicht weit. Beim FSI kommen dann das Kühlmittelrohr hinterm Block (superfummelig), Druckdose/Magnetventil der Drallklappe (hyperfummelig), Einspritzventile (komplettes Saugrohr muss raus) und diverse Kühlwasserflansche auf einen zu. Lässt man das alles in der Werkstatt erledigen, sind 2000€ weg wie nix. Der 1.4er Saugrohreinspritzer hat diese Problemchen alle nicht...

Dem kann ich eigentlich nur beistimmen.

 

ich denke wenn man einen günstigen A2 haben möchte der top in Schuss ist wird das von Hause aus sehr schwer. 

 

Ob ich heute nochmal einen FSI kaufen würde? Ich weis es nicht. 

 

Nachdem ich die Krankheiten kenne und mir selber helfen kann und eine Hebebühne mit schrauber habe wahrscheinlich schon. 

 

Aber ohne diese Hilfsmittel wohl nicht mehr. 

 

Viele Grüsse

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh....Leute!

 

Ihr macht es mir nicht einfacher! - Nun ist der Oberhausener, den ich schon letzten Freitag mal in Augenschein nehmen konnte,

nochmal heruntergesetzt auf glatte 3.000,- - Ich glaube, ich MUSS da jetzt zuschlagen (und wenn er letztlich für mich ist^^)

- bitte um Abstimmung! :D

 

Hier nochmal der link:

 

https://suchen.mobile.de/auto-inserat/audi-a2-1-6-fsi-klima-szhz-händlerfahrzeug-oberhausen/254285520.html?action=parkItem

 

Danke vorab!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ob Du den bekommst?

Da steht für Gewerbe und Export.

Ansonsten eine Top Ausstattung.

Edited by Papahans

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich darf ihn im Namen der Firma kaufen, da ist der Chef generös

 

Habe ihn auch laufen gehört -also den A2...  bis auf bissi tickern top. Es war ein Leih- und Werkstattwagen

einer Audi-Niederlassung und wurde wohl (scheckheft) immer super gewartet. Irgendwie entwickele ich 

für das Auto langsam Vatergefühle, mir tut jeder A2 weh, der weggeht... :crazy:

 

Edited by Witti

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 49 Minuten schrieb Witti:

Ich darf ihn im Namen der Firma kaufen, da ist der Chef generös

 

Habe ihn auch laufen gehört -also den A2...  bis auf bissi tickern top. Es war ein Leih- und Werkstattwagen

einer Audi-Niederlassung und wurde wohl (scheckheft) immer super gewartet. Irgendwie entwickele ich 

für das Auto langsam Vatergefühle, mir tut jeder A2 weh, der weggeht... :crazy:

 

Dann hast du Dir die Frage ha schon selbst beantwortet.

 

Wenn alles passt warum nicht, vergiss aber nicht die üblichen FSI Krankheiten. 

 

Du weisst ja wo du Antworten findest ;) 

 

Viel Erfolg👍

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke. Beistand tut immer gut. - Ich tu' mich trotz der diversen Einträge hier im Forum immer noch schwer damit zu glauben,

dass der FSi so viel anfälliger ist. Na ja, und wenn ich jeden Monat ein paar Euros extra beiseite legen muss, ...auch okay.

-Ja, auf euch würde ich mich allerdings verlassen! :P

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was soll ich sagen? Bis auf die Farbe der Innenausstattung, welch mir persönlich nicht zusagt, ist es ein tolles Auto. Das Tickern müsste man sich mal genauer anhören. Wenn es bei warmen Motor weg ist, ist es halb so wild. Mein Silberner tickert auch rum, wenn es nicht auf Betriebstemperatur ist. Der Preis ist sehr in Ordnung.

Edited by Nupi
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du den Fehlerspeicher schonmal ausgelesen? Das wäre auf jeden Fall nochmal sinnvoll. Und TÜV steht an, bringt der Händler den nochmal rüber?

 

Der A2 ist echt ein super Auto, aber wenn man nicht zumindest rudimentär selbst schrauben kann und wegen jeder Sache in die Werkstatt muß wird's ggf.  auch richtig teuer.

 

Der A2 ist ein Liebhaber Auto und hier im Forum stehen Klasse Informationen. Aber ob der A 2 ein billiges Auto für 2-3 Jahre ist, der Schuß könnte nach hinten losgehen. Und wenn die Karre am Montag kaputt geht und man erst am Wochenende dran schrauben kann, dann paßt das Ersatzteil nicht...zack steht der gute mal 1-2 Wochen rum. Soll ja Leute geben, die sowas nervt, das würde ich auf jeden Fall vorher nochmal checken :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Witti:

Für 2000€ & bei diese Ausstattung würde ich zuschnappen an Deiner Stelle  ;)

Edited by MJ23

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gronau? Da ist Ledgen doch nicht weit weg. Da könntest du den Wagen doch optimal beim nächsten Schraubertreffen checken lassen! Danach weißt du alles über den Wagen.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

- Nur den in OB habe ich mir angesehen u. laufen gehört

- beide Händler wollen die Autos so wie sie sind vom Hof haben und nichts dran tun

- HU ist bei beiden bald fällig

- Sitzheizung: Ja, wäre klasse, wenn verbaut. Andererseits werden Hintern und Rücken bei nicht-Leder doch recht schnell warm.

 

Werde nochmal die Erst-Entscheiderin mit in die Verantwortung einbinden. :D

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Töttchen:

Da könntest du den Wagen doch optimal beim nächsten Schraubertreffen checken lassen!

 

Bevor hier Missverständnisse aufkommen... 9_9 Ein Schraubertreffen ist keine Dienstleistungsveranstaltung. Wer fragt, bekommt auch Hilfe. Aber machen / schrauben (und die Verantwortung für sein Tun übernehmen) muss man schon selbst! ;)

 

vor 8 Stunden schrieb Töttchen:

Aber ob der A 2 ein billiges Auto für 2-3 Jahre ist, der Schuß könnte nach hinten losgehen. 

 

Das ist jetzt weniger eine Frage, ob A2 oder Nicht-A2, sondern eher eine Frage des Fahrzeugalters. Unter dem Strich sehe ich aber den A2 ggü. vielen anderen gleichaltrigen Fahrzeugen im Vorteil: die Karosserie und Alu-Bodengruppe ist - "Gewalteinwirkung" mal außen vor - unkaputtbar, und die Technik ist bewährte Konzern-Massenware (außer 1.2 TDI).  Als Alternative zum A2 (ist aber nicht wirklich eine) käme allenfalls noch ein komplett feuerverzinkter A4 (Modell B5 oder die ersten B6) in Frage. Selbstverständlich nur als Benziner! ;)

 

Edited by heavy-metal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, es kam, wie es kommen musste: "Wer zu spät kommt,..." - alle in Frage kommenden A2 weg. :o

Sollte ich mir jetzt auf meinen Riecher etwas einbilden? Sind die Dinger wenigstens bei uns hier gelandet??

 

Der A3 war zwar seziert, aber die Ursache für die Aussetzer auf Zyl. 2+3 noch nicht gefunden; obwohl Zündspulen, Kabel, Kette

und K-spanner neu, Nockenwelle nicht eingelaufen, Ventile dicht und Kompression auch okay....  es wird weiter doppelt gesucht:

Nach Fehlerursache sowie A2.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.