Jump to content

[1.2 TDI ANY] Klimaanlage verliert Gas - übliche Verdächtige ?


Recommended Posts

Meine Klima hat das Gas knapp 1 Jahr gehalten. Diesesmal war es nach 1 Monat weg.

 

Gibt es da eine typische Schwachstelle ? Ich weiß noch von BMW, dass eine bestimmte Aluleitung gerne oxidiert ist.

 

Danke Jungs und Mädels für Euren Input !

Link to comment
Share on other sites

Meistens ist es der Kompressor selbst welcher undicht wird. Erkennt man schön wenn er Ölbenetzt ist.

Klimadichtmittel wirkt wunder, braucht aber auch eine gewisse Zeit bis es wirkt.

Neuer Hella Kompressor liegt bei 200€

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Kein Kontrastmittel bekommen ??? Normal halt eine Füllung mehrere Jahre.

 

Wenn es jährlich leer ist sollte bei den Preisen doch mal langsam "der Fehlerdurchmodus" aktiv werden

Link to comment
Share on other sites

Bei unserem Golf 7 war der Kondensator undicht, ebenso bei unserem T4. Auch bei einigen A2 war es laut den Beiträgen hier der Kondensator. Aus Klimaschutzgründen sollte die Anlage ordnungsgemäß repariert werden, immer wieder neu befüllen ist keine gute Sache.

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Lupo_3L:

So sieht ein undichter Kompressor aus. 
Letztes Jahr dichtmittel eingefüllt. 
Davor war er nach 1 Monat wieder leer. 
Jetzt ist er dicht. 

 

Ich würde vor Dichtmitteleeinsatz erstmal ordenltich suchen.

 

Man setzt dem Kältemittel doch UV Marker bei und kann dann einfach suchen. Ist der Kondensator "leuchtend lila" sind Dichtmittel + Füllung wieder für die Katz.

Link to comment
Share on other sites

Bei mir war erst die Dichtung des Sensors am Wärmetauscher undicht. Der sitzt von Wagenfront gesehen rechts am Wärmetauscher. Jahre später hatte ich dann dort einen Bruch (Haarriss durch Vibration) des Wärmetauschers. Da musste dann die Front runter um ihn zu tauschen. Ich empfehle den Gang zum Klimaprofi und eine suche mit UV-Kontrastmittel bevor man teure Kompressoren kauft.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Ich bin heute auf optische Fehlersuche gegangen. Dabei habe ich gesehen, dass der Klimakondensator krumm bzw verbogen ist. Scheinbar hatte die Vorbesitzerin einen Unfallschaden. 

Link to comment
Share on other sites

Ich 5 Fällen, in denen bei mir die Klima Druckabfall hatte, war es imme der Kondensator, leider sind die empfindlich gegen Steinschläge.

 

Ich würde aber mit auf jeden Fall mit  UV Lampe prüfen, verbogen heißt nicht gleich undicht und es ist sehr örgerlich wenn das Kühlmittel danach wieder flöten geht ... 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • Nagah changed the title to [1.2 TDI ANY] Klimaanlage verliert Gas - übliche Verdächtige ?

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.