Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
bruno14

Bedienungsschalter Klimatronic

Recommended Posts

bruno14   

Hallo Zusammen

 

Seit langem nerven mich die abgewetzten Kippschalter an der Klimautomatc.

Genau geagt , die " + " "-" , und "Off" Einstelltasten .Sind nur noch weiße Flächen an den Symbolen.

 

Habe an den besagten Stellen blaue und rote Klebepunkte aufgeklebt.

Sieht zwar nicht berauschend aus , aber meiner Frau reicht es , mir aber nicht ,wenn ihr versteht .

 

Deshalb meine Frage :

Kann man die betroffenen Kippschalter ohne große Probleme ausbauen und dann neu bestellen ?oder gibt es noch eine andere Möglichkeit?

 

Danke im Voraus

 

Gruß Bruno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Staubsauger   
Gast Staubsauger

Ist bei mir auch so... mein A 2 ist 3 Jahre gewurden , so schäbig wie das Bedienteil aussieht bin ich von Audi schon enttäuscht. Habe mir da von Premium mehr versprochen.

 

Spätestens wenn der Sprit 1,50 € kostet verkauf ich die Gurke. Ein Monatsticket von 55 €bringt mich auch ans Ziel. Und ich spare eine Menge Kohle...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Harlekin   

Hallo,

 

habe hier an anderer Stelle schon gefragt, wie und woher man den Softlack bekommen kann. Softlack Farbe soul - wo erhältlich?

 

Bis jetzt kenne ich nur diese Quelle: http://www.mankiewicz.de/home/default.asp

 

 

Aber dort könnte man nur 10 Liter Eimer bekommen. Das war mir dann doch zu viel.

 

 

Gruss Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mütze   

Macht doch bitte mal ein Foto von den Tasten. Meine sehen noch aus wie neu..... (ok sind ja auch erst ein halbes Jahr alt; RNS-E sei dank)

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde mich auch mal interessieren.

 

BJ 2001 und alle Schalter sehen aus wie am ersten Tag.

 

Gruß

Otherland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Harlekin   

Hallo,

 

nimmst Du ein agressives Reinigungsmittel?

 

Ich wische immer mit einem Schwammtuch mit Wasser oder Wasser mit kleinem Schuss Spülmittel.

 

 

Gruss Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bruno14   

Bitte noch etwas Geduld , Bilder werden heute gemacht.

 

Habe den Wagen gebraucht gekauft.

Zu Anfang hat mich das nicht gestört . Aber jetzt um so mehr.

 

Gruß Bruno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Staubsauger   
Gast Staubsauger

bei mir sieht mans auch nur bei besonderen Lichteinfall....nerven tut mich das auch schon, da so oft die tasten da ja auch nich bedient werden.

 

Ich putze die Tasten eigentlich nur mit nem Microfasertuch :III:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

meine kugel is baujahr 2001 und die tasten sehen aus wie neu. selbst die radiotasten (hoher gebrauch) sehen tiptop aus. ich putze nur mit nem leder und glasklarem wasser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens   
Gast erstens
Original von audi-man18

meine kugel is baujahr 2001 und die tasten sehen aus wie neu. selbst die radiotasten (hoher gebrauch) sehen tiptop aus. ich putze nur mit nem leder und glasklarem wasser

auch @Otherland und andere:

 

Hallo!

[sizept=16]Es ist ganz einfach: Die alten Baujahre 00 und 01 haben keinen Softlack auf den Tasten. Weder am Radio noch am Klimabedienteil noch an den FH-Schaltern selbst. Daher halten sie ewig!![/sizept]

 

Früher war eben noch alles besser ;) Die Softlacktasten: Toller Erfindung aber in meinen Augen für Audi sehr teuer, da sie noch in der Garantiezeit so viele Bedienteile tauschen mußten.

 

 

 

Übrigens ist es praktisch nahezu unmöglich (nur Bret, ich, Thomas und ein paar Freaks wären ev. in der Lage , eine Radiotaste oder Klimabedienteiltaste einzeln auszubauen. Es ist also nur sehr schwer möglich und Einzelteile gibt es nicht.

 

erstens, der noch ne Klimaned.-blende rumliegen hat :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das der berühmte Soul Softlack ?

 

Aus eigener Erfahrung weiß ich, daß dieser Lack eine sehr schlechte Hafteigenschaft hat ! Achtung: Niemals mit aggressiven Reinigungsmitteln behandeln und schon gar nicht mit Cockpitspray !

 

Und nein, die Tasten gibt es nicht einzeln, auch die Blende nicht, sondern nur das komplette Klimabedienteil. :FLOP:

 

Gruß

Umsteiger

 

edit: erstens war schneller :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bruno14   

Hier das gewünschte Foto,danke schon mal für die guten Vorschläge.

 

Aber ich habe den Eindruck , dass man da nichts machen kann.

Schade

 

Gruß Bruno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bruno,

 

das sieht ja schlimm aus. Und das ist durch ganz normalen Gebrauch entstanden ?

 

Wie oft drückst Du die entsprechenden Tasten durchschnittlich am Tag ?

 

Einige Stellen sehen so aus, als ob der Lack durch mechanische Einwirkung scharfkantiger, spitzer Gegenstände ( Fingernägel der Frau ?? ) beeinflusst wurde.

 

Eine richtige Lösung des Problems, außer Neuanschaffung, fällt mir nicht ein. Komplettes Nachlackieren wird sicher schwierig, vor allem das Lasern der Symbole - obwohl - die könnte man mit weißen "Rubbelbuchstaben" evtl. nachbilden und danach das Ganze mit Klarlack versehen. Passt dann aber nicht mehr zur Umgebung.

 

Auf jeden Fall eine größere Aktion.

 

Kleiner Tipp noch für eine andere Stelle: entferne mal mit einer spitzen Pinzette die Fusseln in den Schlitzen des Ansaug-Lüfters zur Innenraumtemperaturmessung, damit der Regelkreis wieder besser arbeitet.

 

Gruß

Umsteiger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bruno14   

Danke für deinen Tipp , habe ich so garnicht gesehen , erst auf dem Foto.

Werde die Fussel entfernen.Tolles Forum

 

Habe , wie oben beschrieben , den Wagen gebraucht gekauft.Zu Anfang ist mir das so nicht großartig aufgefallen.Aber jetzt stört es mich gewalltig.

 

Das Bild ist natürlich eine Nahaufnahme , bei der man jede Kleinigkeit sieht.

Aus der Fahrerperspektive sieht die Abnutzung etwas anders aus.

Aber immer noch Sch.............e

 

Weiß natürlich nicht,wie diese starke Abnutzung zustande gekommen ist.

Kenn den Vorbesitzer nicht .Der Kauf ist über ein Autohaus zustande gekommen.Den Vorbesitzer anrufen bringt m.E.nichts.

 

Gibt es den die Möglichkeit das komplette Bedienteil zu bekommen ?und ist der Aus-bzw.Einbau problematisch?

Ansonnsten denke ich , dass der Aufwand in keinem Verhältniss steht und ich mit dem Markel leben muß.

 

Gruß Bruno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mütze   

Mir fällt du eines zu ein. Beim Verwerter ein neues Klimabedienteil kaufen (kostet so um die 40€) da Du ja nur die Tasten brauchst, muss ja nicht eines mit Sitzheizungsreglern kaufen. Das Bedienteil sieht ja wirklich schlimm aus. Ich drücke relativ selten auf den Tasten rum, die Klimatronic arbeitet doch wirklich perfekt.....

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Harlekin   

Hallo,

 

wenn man so ein Bedienteil von einem Verwerter hat:

 

wie wechselt man die Tasten? Wie sind diese befestigt?

 

 

Gruss Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn das Bedeinteil vom Verwerter gut aussieht warum nicht das Bedienteil komplett wechslen ?

 

Warum die mühe mit den Tasten ?

 

Gruß

Otherland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schniggl   
Original von Otherland

Wenn das Bedeinteil vom Verwerter gut aussieht warum nicht das Bedienteil komplett wechslen ?

das gilt nur für die mit einem "besonderen bedienteil" - sprich für leute die ein bedienteil für doppel-din haben oder für leute die sitzheizung haben. diese bedienteile sind bei verwertern teurer als die ganz normalen. von den tasten sind sie aber natürlich gleich.

 

@asante: sind deine tasten denn auch so schlimm? sind doch noch gar nicht so alt. wenn die nämlich nur ganz leichte beschädigungen haben würde ich dir davon abraten, dir ein "neues" beim teileverwerter zu holen. 1A qualität haben nur neuteile. ich glaube dein anspruch ist zu hoch für teile vom verwerter. (nicht negativ gemeint!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens   
Gast erstens
orig. von erstens:

 

übrigens ist es praktisch nahezu unmöglich (nur Bret, ich, Thomas und ein paar Freaks wären ev. in der Lage , eine Radiotaste oder Klimabedienteiltaste einzeln auszubauen. Es ist also nur sehr schwer möglich und Einzelteile gibt es nicht.

Ich habe doch oben geschrieben, dass das Wechseln einzelner Tasten nicht möglich ist in meinen Augen, so wie ich mir das bisher angeguckt habe..

 

Also höchstens für Freaks, wie mich möglich, wenn ich richtigliege ;)

 

Gruß erstens

glaubt mir doch auch mal was ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Harlekin   

Hallo,

 

nein, mein Bedienteil ist okay.

 

Ich habe für all diejenigen gefragt, die so etwas vorhaben.

 

Und für mich selbst, falls ich in ein paar Jahren auch mal in diese Verlegenheit kommen sollte.

 

Man kann schließlich nie genug wissen.

 

 

Gruss Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Revil   

Würden nicht auch Klimabedienteile aus anderen Modellen passen? A3 und A4 müßten doch recht ähnlich sein oder!?

 

Hat schon mal jemand das TT Klimabedienteil mit den Aluringen verbaut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens   
Gast erstens
Original von Revil

Würden nicht auch Klimabedienteile aus anderen Modellen passen? A3 und A4 müßten doch recht ähnlich sein oder!?

 

Hat schon mal jemand das TT Klimabedienteil mit den Aluringen verbaut?

 

nein so einfach nicht, die haben ja auch Fahrer und Beifahrerseite getrennte Temperaturregelung das wird das Kompfortsteuergerät wohl nicht erkennen aber ist nur meine laienhafte Vermutung.

Das bei ebay ist fast schon zu teuer aber o.k. Es sind schon welche für weniger weggegangen, da ja viele das mit Sitzheizungsreglern nachgerüstet haben und das late eben übrig war.

 

Gruß 1.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Revil   

Das Klimabedienteil vom alten A3 ist baugleich zu dem vom A2.

 

Nur die Blende ist anders und evtl. auch die Software (?)

 

Aber wenn nur die Tasten ausgetauscht werden sollen, ist das geeignet.

 

Gruß

Umsteiger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mopu   

Hallo Umsteiger

 

habe noch ein Bedienteil da liegen-ist zwar auch gebraucht aber die Tasten die Du brauchst sind noch in Ordnung.Schreib ne PN was Du ausgeben willst.Da könnte man sogar die Minustaste von der Temperatur auf blau umbauen

 

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bruno14   

Hallo

 

das Bedienteil kann nur Komplett ausgetaucht werden , lt Werkstatt und auch lt.der anderen Forumsteilnehmer.

 

Wenn du das gleiche Bedienteil , ET-Nr. 8Z0 820 043D , und siehe auch vorhergehendes ,Foto rumliegen hast , dann melde dich bitte bei mir.

 

Ob es beim A2 kompatibel mit dem A3 ist weiß nicht , glaube es aber nicht !

 

Danke

Gruß Bruno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bret   

150 wäre mir viel zu teuer. €50 - €100 finde ich noch i.O. mit SHZ regler etwas mehr, für unten noch etwas zuschlag.

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mopu   

Hallo Erstens

 

dann bin ich wohl auch ein Freak,habs auch schon umgebaut

;)

 

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer noch ein KBT braucht hier gibt es das fast geschenkt!

 

KLICK MICH! :)

 

Grüße

 

Patric

 

EDIT: Der gleiche Verkäufer bietet noch diverse andere Teile für den A2 an! Da gab es wohl ein Schlachtfest :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen