Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
alexb

Thermostatgehäuse tauschen

Recommended Posts

Hallo,

ich muß mein Thermostatgehäuse tauschen. Kann mir mal jemand schreiben, wie man da dran kommt? Muß ich da den Motor von den Motorlagern wegschrauben und nach vorn kippen? Oder wie machen das die Schrauber bei Audi?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie das beim Benziner ist weiß ich nicht genau, aber beim Diesel brauchst du nur die beiden Schrauben von diesem Kunststoffflansch(Thermostatgehäuse) zu lösen und hast dann das Gehäuse inklusive Thermostat in der Hand.

Vorher Kühlmittel rauslassen nicht vergessen, sonst verteilt sich das ganze Zeuch im Motorraum!

Jetzt haste über DREI JAHRE auf ne Antwort gewartet :P:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Heißt Wasserflansch und gibt es nicht einzeln also nut MIT Themperaturfühler und mit Thermostat für gut 60€

Dagegen gibt es die genannten Teile auch einzeln.

Hat die Werkstatt gemacht für ca. 120€ bei mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich heißt es Thermostatgehäuse oder Kühlmittelreglergehäuse ;)

 

Kostet zwischenzeitlich auch UVP ca. 82EUR als Originalteil.

 

Teilenummern:

 

032121111AH bis Mj 01 Fahrzeug 40000 ersetzt sich in:

032121111BE ersetzt sich in

032121111AM

 

Gehen eigentlich alle drei. Auch gebraucht zu bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

meine Kugel verliert Kühlflüssigkeit. Das Leck war nicht leicht ausfindig zu machen - Verursacher scheint jedoch das Thermostatgehäuse zu sein. Kann mir jemand sagen was das mittlerweile kostet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

abhängig. Ich sag's so: es lohnt sich, clubmitglied zu sein ;)

 

Nininet sagt €84.

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei freien Händlern im Netz habe ich was für um die €103 gefunden :eek: - ohne Thermostat - der kostet wohl nochmal so um die €15

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Also beim Gehäuse ist alles andere dabei!!!! Also Tempsensor und Thermostat. Das Gehäuse einzeln gibt es nicht zu kaufen.

Also einfach Auditeil bestellen. Bei mir gut 60€ gekostet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast auch nen 1.4er, da ists nurn günstiges PLastikgehäuse mit Bimetallthermostat, den man evtl. auch im Zubehör bekommt.

 

Beim FSI ist das ein elektronisch geregelter Thermostat, da kennfeldgesteuert vom Motorsteuergerät. Teilenummer: 032121111CE

Kostet auch nur läppische 155EUR UVP aktuelle bei Audi. Wird auch so nur beim A2 und Lupo FSI verbaut. Kann mir nicht vorstellen dass der im Zubehör zu bekommen ist - aber das ist nur ne Vermutung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Ah, ok. Gibt's also doch solche Unterschiede. Da habe ich gar nicht dran gedacht. Bei Diesel sieht das rein optisch mit den Schläuchen auch schon anders aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen