Jump to content

radio concert (mit cd) läßt sich nicht mehr entsperren


a2-ei-driver
 Share

Recommended Posts

Hallo ich bitte Euch um Eure Hilfe. Mein Radio concert zeigte nach dem Einschalten im Display "safe" an. Wie in der Radiobetriebsanleitung beschrieben habe ich den RICHTIGEN code eingegeben. Für den Bruchteil einer Sekunde zeigte mir das Display den Radiosender an und schaltete sich wieder sofort wieder aus. Nach erneutem Einschalten des Radios stand wieder "safe" im Display. Nach mehrmaligem Wiederholen der Codeeingabe das gleiche Spiel. Wer kann mir helfen?

PS.: Die Sicherung fürs Radio am Sicherungskasten unterm Amaturenbrett ist ok.

Vielen Dank für Eure Mithilfe!

Link to comment
Share on other sites

Ein paar mehr Daten wären schon hilfreich (Concert 1 oder 2): Wurde Code vielleicht schon mal geändert? Wurde das Radio in letzter Zeit mal ausgebaut? Gab es ein Batterieproblem? Hats mal irgendwo eine Sicherung zerlegt? usw.

Kann auch sein, daß eine Taste nicht richtig geht und deshalb der Entsperrvorgang keinen Erfolg hat.

 

Ich befürchte aber, daß dir nur der Weg zum Händler wirklich weiterhelfen wird. Schließlich ist die Radiocodierung dazu da, um entwendete Radios unbrauchbar zu machen. Das schützt leider auch den wahren Eigentümer nicht vor Fehlfunktion oder falschem Code.

Link to comment
Share on other sites

He, er schreibt das das Radio ja den Code annimmt , also ist der Code richtig!

Ich vermute das das Kabel ein Problem hat!

 

Weil das Radio geht in SAFE wenn es nicht mehr weis das das sein Auto ist, wo's drinsteckt!

Link to comment
Share on other sites

Gibts die Funktion der Auto-Erkennung nicht ab der 2. Radiogeneration, also schon MJ 2002?! Ist bei meinem Radio jedenfalls vorhanden bei entsprechendem MJ...

 

Der Threadersteller hat wohl ein Concert 2 (da CD?), sollte also in der Tat keinen Code eingeben müssen. Somit denke ich auch, dass an der CAN-Verkabelung etwas nicht stimmen könnte.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...

Leider muss ich diesen Thread einmal Wiederbeleben.

 

Ich habe mir ein Audi Radio Concert II gekauft und den Code dazu.

Nun möchte ich entsperren.

Leider öffnet sich die Safe Eingabe nicht bei Tastendruck RDS und SCAN oder RDS + TP.

Die Anzeige bleibt wie auf dem Bild unverändert.

 

A2 Forum

 

Wer kann mir da helfen?

L1000980.JPG.085a0484ee9a2326fd54301fa1a74279.JPG

Link to comment
Share on other sites

Bei irgendeinem Radio läuft die Zeit auch nur ab, wenn die Zündung an ist. Könnte aber auch beim BMW gewesen sein.

 

Ja, ich muss mal sehen, wer mir da mal eine Bedienungsanleitung oder zumindest eine Kopie zukommen lassen kann. :kratz:

Link to comment
Share on other sites

oder du lässt das Radio über eine Stunde eingeschaltet....dann müsste es auch wieder in die SAFE Eingabe wechseln ...

 

dann dauert es nicht mehr lange und du kannst Helene hören:D

Link to comment
Share on other sites

Nachrag zur Grundeinstellung der Radioanlage concert II

 

Drücken Sie den "MENÜ"-Taster so lange, bis der erste Menüpunkt (TIMER 1 START) im Display erscheint.

 

Durch jeweils erneutetes Drücken auf den "MENÜ"-Taster gelangen Sie im Menü Grundeinstellungenen von einem Menüpunkt zum anderen.

 

Elektronische Sperre

 

Durch Eingeben der richtigen Code-Nummer wird die elektronische Sperre aufgehoben.

 

Die Reihenfolge der folgenden Schritte zum Aufheben der elektronischen Sperre muss unbedingt eingehalten werden.

 

- Schalten Sie das Radio ein. Im Display erscheint "SAFE"

- Drücken Sie gleichzeitig "SCAN" und "RDS"

- Die Meldung "1000" sollte im Display erscheinen

- Lassen Sie die Taster sofort los, sonst wird die Zahl 1000 als erster Versuch gewertet

Link to comment
Share on other sites

Ich war noch nicht fertig, meine Finger allerdings schneller, ...

 

Nachrag zur Grundeinstellung der Radioanlage concert II

 

Drücken Sie den "MENÜ"-Taster so lange, bis der erste Menüpunkt (TIMER 1 START) im Display erscheint.

 

Durch jeweils erneutetes Drücken auf den "MENÜ"-Taster gelangen Sie im Menü Grundeinstellungenen von einem Menüpunkt zum anderen.

 

Elektronische Sperre

 

Durch Eingeben der richtigen Code-Nummer wird die elektronische Sperre aufgehoben.

 

Die Reihenfolge der folgenden Schritte zum Aufheben der elektronischen Sperre muss unbedingt eingehalten werden.

 

- Schalten Sie das Radio ein. Im Display erscheint "SAFE"

- Drücken Sie gleichzeitig "SCAN" und "RDS"

- Die Meldung "1000" sollte im Display erscheinen

- Lassen Sie die Taster sofort los, sonst wird die Zahl 1000 als erster Versuch gewertet und Sie können den Vorgang nur noch einmal wiederholen

- Geben Sie mit den Stationstasten Ihre Code-Nummer ein. Dabei wird die erste mit der Stationstaste 1, die zweite mit der Taste 2, usw. eingegeben

- Drücken Sie gleichzeitig "SCAN" und "RDS", um die eingegebene Code-Nummer zu bestätigen. Im Display erscheint die Meldung "SAFE".

- Lassen Sie die Tasten los. Kurz darauf wird automatisch eine Frequenz angezeigt. Die Radioanlage ist wieder betriebsbereit.

 

Falsche Code-Nummer

 

Wird beim Aufheben der elektronischen Sperre versehentlich eine falsche Code-Nummer eingegeben, erscheint im Display die Meldung "SAFE" zunächst blinkend und dann dauerhaft.

 

Jetzt kann der gesamte Vorgang einmal wiederholt werden. Die Anzahl der Versuche wird im Display angezeigt.

 

Sollte erneut eine falsche Code-Nummer eingegeben worden sein, ist das Gerät für ca. 1 Stunde gesperrt, d. h. es kann nicht in Betirieb genommen werden.

 

Nach Ablauf einer Stunde - das Gerät muss eingeschaltet bleiben und der Zündschlüssel im Zündschloss stecken - erlischt die Anzeige der Versuche und die elektronische Sperre kann wieder, wie zuvor beschrieben, aufgehoben werden.

 

Der Zyklus - zwei Versuche, eine Stunde gesperrt - gilt weiterhin.

 

>> Auszug aus Radioanlage concert / Bedienungsanleitung / deutsch 2.03 / 231.566.449.00 / copyright 2003 AUDI AG <<

Edited by pocolani
Link to comment
Share on other sites

Danke für die weitere Erklärung.

Dann wird es wohl besser sein, ich mache das auf der Werkbank.

Einen Stecker/Adapter habe ich noch von anderen Umbauten.

Dann brauche ich ja nur Strom, also + und -, aus der Batterie an den entsprechenden Steckern und dann abwarten.

Ist besser, als eine STUNDE die Zündung mit allen Verbrauchern an zu lassen.

 

Da Du ja scheinbar eine gut geführte Bibliothek hast, kommt hier meine Frage.

Hast Du diese betreffende Bedienungsanleitung vorliegen?

Link to comment
Share on other sites

News von meinem Radiokauf bzw. Radioeinbau.

 

Nachdem es der :) nicht geschafft hat, mein neues, gebrauchtes Concert 2 zu entsperren,

habe ich es beim Code-Händler im I-Net versucht.

 

Nach mehrfachen Versuchen habe ich dann den Geist aufgegeben und beim Händler reklamiert.

 

Die Nummern wurden vielfach nochmals überprüft und verglichen.

Ich habe einmal ein Bild der Codeabfrage beigefügt.

 

Der Händler meinte, dass das Radio auch einen Defekt haben könnte, dass es den Code nicht annimmt.

 

Haben wir hier im Forum ein Mitglied, welches mir da weiterhelfen könnte, oder gehört das Teil dann in die Tonne? :(

Codeabfrage.JPG.c5ccc45fa4725a1dfa95dd21ff57a185.JPG

Link to comment
Share on other sites

Dann brauche ich ja nur Strom, also + und -, aus der Batterie an den entsprechenden Steckern und dann abwarten.

Ist besser, als eine STUNDE die Zündung mit allen Verbrauchern an zu lassen.

Nein, keine Zündung notwendig. Zündung ein und wieder aus, aber der Schlüssel verbleibt für diese eine Stunde noch im Schloss. Dadurch bleibt die Klemme 86, die für das Radio relevant ist (auch als S-Kontakt bekannt), aktiv.

 

Möglicherweise holt sich dein Radio diese Info aus dem CAN Bus, dann ist es mit dem Tischaufbau sowieso Essig.

Link to comment
Share on other sites

Das Radio ist bereits in der "Klinik"

 

Die Codeeingabe hat das Radio im auto genau so verweigert wie auf der Werkbank (in warmen).

 

Ich habe da einen Elektronikspezialisten hier im Forum gefunden, der sein Glück an dem Teil versuchen möchte.:D

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.