Jump to content

Antriebswelle links


Cariba
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich hab leider nicht so den Überblick. Ich habe eine Gelenkwelle links gekauft mit der Teilenummer 8Z0407271AR. Nachträglich hat mir der Verkäufer jetzt gesagt die wird nicht passen. Er hat mir dann die Teilenummer 8Z0407451BX genannt. Die Welle brauche ich für einen Audi A2 1.4 Benziner Baujahr 2003. Kann mir bitte jemand helfen zu verstehen warum das nicht passt? Danke schonmal im Voraus.

Link to comment
Share on other sites

8Z0407271AR passt nicht weil sie für den FSI ist. Der FSI hat größere Flanschwelle am Differential. Du müsstest zusätzlich nocht die Flanschwelle vom FSI ins Differential bauen, dann würde es passen.

 

 

8Z0407451BX passt out of the box bei allen 1.4er Benzinern.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hi,

 

ich möchte vorne links die innere und äußere Gelenkwellenmanschette erneuern. Die innere am Getriebe fängt an rissig zu werden und fett tritt bereits leicht aus.

 

Im FAQ ist ja einiges bereits beschrieben jedoch habe ich noch 1-2 Fragen.

 

https://a2-freun.de/wiki/index.php/Gelenkwellen#Innengelenke_.28getriebeseitig.29

 

1. Was benötige ich für eine Vielzahn-Nuss für die Gelenkwelle innen am Getriebe ?

 

2. Muss wirklich für die linke, kurze Welle das Traggelenk ausgehängt werden oder geht das auch so raus ?

 

Ich meine es hätte mal jemand geschrieben das es auch so geht ...

 

Danke

Link to comment
Share on other sites

Getriebeseitig bekommst Du sie auch so ab, und kannst sie hinter das Getriebe drücken. Der Platz sollte dann ausreichen, so dass Du sie vom Radlagergehäuse ausdrücken kannst.

 

Hast Du einen AUA? Ich hätte die Gelenkwelle noch übrig, die ist noch verbaut, ich muss schauen, ob ich die am Stück rausbekommen. Rechts habs ich bisher erfolglos probiert, da ich daheim leider keine Presse hab... :(

Edited by Bedalein
Link to comment
Share on other sites

Ja, habe einen AUA, siehe Signatur. Ich hatte letztes Jahr die rechte Welle komplett mit neuen Manschetten ausgestattet und kurz danach auch beide Radlager vorne neu gemacht. Interessant war das bei unserer Alukugel die Gelenkwellen gar nicht im Radlager verklebt waren. Ging alles so raus ...

Link to comment
Share on other sites

Ich habe rechts alles probiert. Ist noch die Originalwelle. Vorher schön alles eingesprüht und frei gemacht, dann schön langsam und mit Pausen gedrückt. Nichts ging. Vermutlich ist jetzt der Gewindezapfen gequetscht und es hilft nur noch Bohren. Aber egal, ist die kaputte Kugel. Ich bau das Fahrwerk komplett aus und mach das dann bei Gelegenheit an der Werkbank oder nimm's mit in die Hobbywerkstatt

Link to comment
Share on other sites

Ich habe rechts alles probiert. Ist noch die Originalwelle. Vorher schön alles eingesprüht und frei gemacht, dann schön langsam und mit Pausen gedrückt. Nichts ging. Vermutlich ist jetzt der Gewindezapfen gequetscht und es hilft nur noch Bohren. Aber egal, ist die kaputte Kugel. Ich bau das Fahrwerk komplett aus und mach das dann bei Gelegenheit an der Werkbank oder nimm's mit in die Hobbywerkstatt

 

Ist dieser Kleber der ab Werk verwendet wurde ähnlich wie Loctite oder ist es sogar Loctite ? Vielleicht hilft noch etwas Hitze um das Teil zu lösen !?

 

Kannst du mir sagen welcher Vielzahn für die Schrauben innen an der Gelenkwelle zum Getriebe hin benötigt wird ?

Link to comment
Share on other sites

...ich glaube, er meint die 6 Vielzahnschrauben Gelenkwelle/Flanschwelle.

 

Schrauben und passender Vielzahn liegen zuhause - weiß es aber nicht auswendig und komme heute erst gegen 23:00 heim.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe rechts alles probiert. Ist noch die Originalwelle. Vorher schön alles eingesprüht und frei gemacht, dann schön langsam und mit Pausen gedrückt. Nichts ging. Vermutlich ist jetzt der Gewindezapfen gequetscht und es hilft nur noch Bohren. Aber egal, ist die kaputte Kugel. Ich bau das Fahrwerk komplett aus und mach das dann bei Gelegenheit an der Werkbank oder nimm's mit in die Hobbywerkstatt

 

Hallo Peter, hier mein Abzieher. Bauplan ist hier im Forum. Funktioniert prima.

radlager.jpg.155beb8860fc8fbab8bcbffb877ef6bd.jpg

Link to comment
Share on other sites

...ich glaube, er meint die 6 Vielzahnschrauben Gelenkwelle/Flanschwelle.

 

Schrauben und passender Vielzahn liegen zuhause - weiß es aber nicht auswendig und komme heute erst gegen 23:00 heim.

 

Genau diese Schrauben meinte ich :)

 

Also dann XZN 8 in Langversion

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

So, ich hatte heute trotz Kater (vom Alkohol - nicht das Tier) vollen Tatendrang und habe die linke Welle mit neuen Manschetten bestückt und die Lambdasonde getauscht (Diagnosesonde - MKL war gelegentlich an und Fehler im Speicher)

 

Nun eine Sache, bei den Spidan Manschetten waren diese Schellen/Metallbänder für dieses Spezial-Werkzeug bei. Das hatte ich natürlich nicht, habe es mit Kneifzangen versucht und es schon fest bekommen, aber ich trau der Sache nicht so. Wenn sich die große Schelle radseitig löst, gibt das eine riesen Sauerei.

 

Was kann ich da machen ? Kann man welche zum schrauben einzeln nachkaufen oder gibt es was anderes dafür ? Ich würde zumindest die große Schelle nochmal neu machen wollen.

Link to comment
Share on other sites

Servus, wenn du die mit der Kneifzange zusammen hast , Mut du dir keine Sorgen machen vorher geht die Manschette kaputt. :D

 

 

Mit freundlichen Grüßen Michael

 

Generell hast du recht, ich habe es aber geschafft das sich die Schelle etwas schräg verzogen hat und sie ist mir auf der Welle im Schraubstock auch nochmal abgeflogen ist. Ich habe dann zwar nochmal neu angesetzt und noch etwas mehr zusammen gedrückt bekommen aber so recht vertrau ich der Sache nicht ...

 

Evtl Oetiger Zange und Schellen bestellen und neu machen ?!

Edited by Ringfuchs
Link to comment
Share on other sites

Eine Schraubschelle wäre für eine Notreparatur zu gebrauchen, aber sie hält an der Gelenkwelle nicht auf Dauer.

 

Aus der Ferne ist deine Quetschung per Zange nicht beurteilbar, daher im Zweifel lieber noch mal neu machen (vor allem wenns verzogen ist).

 

Die Zange ist nicht teuer. Einfach mal nach "Achsmanschette Zange" in der Bucht oder Google suchen.

Link to comment
Share on other sites

 

Die Zange ist nicht teuer. Einfach mal nach "Achsmanschette Zange" in der Bucht oder Google suchen.

 

Habe mir ein Set aus Zange und Schellen bestellt :) Mache die Tage dann die Schelle nochmal neu.

 

Danke

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Siehe meine Signatur. :-) das Ding macht Geräusche oder Vibrationen, gerne unter Last.

 

Kaputt gehen die Gleichlaufgelenke, gibt's innen und aussen eins, beim A2 als Tripodgelenk.

Link to comment
Share on other sites

Was kostet das Teil bei VAG für den AUA? Ich merke bei rechtskurven ein klopfen im Fußraum unter Volllast bei ner gewissen Drehzahl, in etwa 2500-3500upm...würde dies dazu passen? Wenn tauschen, dann besser beide Seiten?

Link to comment
Share on other sites

Was kostet das Teil bei VAG für den AUA? Ich merke bei rechtskurven ein klopfen im Fußraum unter Volllast bei ner gewissen Drehzahl, in etwa 2500-3500upm...würde dies dazu passen? Wenn tauschen, dann besser beide Seiten?

 

Könnte die Antriebswelle Außengelenk sein.

 

Nein beide Seiten nicht nötig, würde sogar reichen nur das def. Gelenk tauschst, sofern es das gibt.

 

Mit freundlichen Grüßen Michael

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 225

      Bremsenupgrade VA für alle A2 außer 1.2TDI

    2. 10

      Meine Schorsch ist nicht durch den Tüv gekommen. Fehler des Motormanagement. HILFE

    3. 10

      Meine Schorsch ist nicht durch den Tüv gekommen. Fehler des Motormanagement. HILFE

    4. 10

      [1.4 TDI BHC] Bremsflüssigkeit tropft aus der Trommel

    5. 225

      Bremsenupgrade VA für alle A2 außer 1.2TDI

    6. 10

      Meine Schorsch ist nicht durch den Tüv gekommen. Fehler des Motormanagement. HILFE

    7. 77

      Softlack

    8. 1

      SUCHE: Blende für Fensterheberschalter 4x plus Schalter (schön / evtl mit Alu-Schalter)

    9. 14

      [1.4 TDI ATL] Bremsschläuche hinten. Welche nehmen wenn nicht Original?

    10. 10

      Meine Schorsch ist nicht durch den Tüv gekommen. Fehler des Motormanagement. HILFE

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.