Sign in to follow this  
SLK 230

Gelbe Motorkontrollleuchte

Recommended Posts

Hallo,

habe gestern abend meinen vorgestern gekauften A2 (1.4 Benziner) abgeholt.Bin knapp 100 Km Autobahn gefahren und alles OK. Auto zu Hause abgestellt und Freund der den A2 zusammen mit mir geholt hat nach Hause gefahren. Bei mir zu Hause angekommen meinen A2 noch schnell auf die Auffahrt gefahren,aber was ist nun los? Gelbe Motorkontrollleuchte brennt dauerhaft.Motor in mehreren Zeitabständen nochmal gestartet aber es leuchtet noch immer.Motor läuft aber einwandfrei ohne stottern oder dergleichen.Was kann ich nun alles kontrollieren bzw. was ist der Fehler?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Artur,

hatte ich mir schon fast gedacht,aber der A2 ist noch nicht angemeldet.Habe ihn ja mit roter Händlernummer geholt. Deshalb meine Frage,ob ich schon mal vorsorglich irgend etwas kontrollieren kann. Bin eigentlich Selberschrauber aber noch nicht so mit dem A2 vertraut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

MKL indiziert Fehlereinträge im MSG. Meine Glaskugel sagt sporadische Zündaussetzer auf drittem Zylinder. Tausche mal vorsorglich die Zündkerzen und die Zündkabel. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zur kostengünstigen Fehlerabfrage kannst du dir für kleines Geld ein Bluetooth OBD2 Dongle zulegen und z.B. die App "Torque" auf dein Handy aufspielen. Damit sind die elementaren Fehlercodes die die MKL leuchten lassen, abzufragen und zurückzusetzen. Siehe OBDII Daten im Mobiltelefon ausgeben - A2 Forum

 

Geräte wie AutoDia und VCDS können deutlich mehr, kosten aber auch mehr. Lies dich im Forum mal schlau was für deinen Bedarf die beste Wahl ist.

 

Die Leuchte könnte jetzt genauso gut auf die AGR hinweisen. Putz mal vorsorglich den Ansaugtrakt, Drosselklappe und AGR-Ventil ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

A2 heute umgemeldet und gerade eben wieder unterwegs.MKl ist aus.

@Romulus

Hast du einen Link für den passenden Dongle? Wenn ich damit die MKL zurückstellen kann, wäre das ja super. Langt dann wohl erstmal für den Anfang.Später hol ich mir etwas besseres.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soweit ich weiß sind alle OBD2 Dongles mit ELM327 geeignet. Schau nur daß du bei einem Deutschen Händler bestellst, wenn du einen Chinesischen Billiganbieter erwischt, dauert der Versand so sechs Wochen, das nützt deiner Lampe so wenig ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe mich am Anfang auch mit den günstigen Dongles und Torque rum gequält, mir dann aber irgendwann ein VCDS gekauft. Hätte ich schon viel früher machen sollen, spart viel Zeit und vor allem Nerven. Vor allem wenn du selber schrauben willst würde ich dir dazu raten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was sind die "Günstigen"? Mit WBH-Pro geht torque und Volldiagnose via Laptop. So gesehen mehr als VCDS kann und das für ein Bruchteil der Kosten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So....

habe garnicht daran gedacht,das ich ja noch ein Autel MS 509 OBD2 habe.

Dieses mal rangestöpselt und siehe da folgende Fehler.

 

1. P 0135 Lamdasonden Heizung Bank 1 Sensor1

2. P 1183

 

Zu 1. Brauche ich eine neue Lamdasonde?

Zu 2. Den Fehler kann ich nicht zuordnen.

 

Habe erstmal Fehler gelöscht und werde nachher noch mal Fahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

War bei mir genauso. Motor lief einwandfrei, bis nach ca. 3000 km der nicht Mehr ansprang ( warm)

G62 tauschen vorsorglich, dann könnt es weg sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie fett oder wie mager das Benzin-Luft Gemisch sein soll, errechnet das MSG vor allem anhand der Temperatur. Erhält es falsche Werte, wird das Gemisch zu fett/zu mager und zündet nicht optimal.

Edited by Artur

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aha...

gerade gesehen, das ist wohl ein 2teiliger Sensor.Jetzt kommt bei mir die Erleuchtung.Dann werde ich den mal tauschen. Kann man den hier von Metzger nehmen? Kühlmitteltemperatur-Sensor für AUDI A2 (8Z0) 1.4 günstig kaufen

Weiß jemand was der 2. Fehler zu bedeuten hat?

Edited by SLK 230

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Link,entspricht ja genau meinen Fehlercodes.

Dann ist es wohl doch die Lamdasonde,wie ich schon vermutet hatte und nicht der Temperatursensor.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke für den Link,entspricht ja genau meinen Fehlercodes.

Dann ist es wohl doch die Lamdasonde,wie ich schon vermutet hatte und nicht der Temperatursensor.

 

Hallo, habe derzeit das gleiche Problem und benötige eine Lambda Sonde.

Hier gibt es eine passende-günstige Sonde! :)

ATP-Autoteile – Autoersatzteile & Zubehör

Ich habe gerade bestellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke,

die ist günstig.Ich glaube da kommt mein Bekannter mit seinem Mitarbeiterrabatt auch nicht ran. Berichtest du mal, ob du mit der Erfolg hattest.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern habe ich mal die Lamdasonde ausgebaut und mit einer Messingdrahtbürste und Pressluft gesäubert.Die hatte einen rotbraunen rostähnlichen Belag. Alles wieder zusammen gebaut und Motorkontrollleuchte ist wieder erloschen.Auch heute nochmal 30 Km gefahren und keine Änderung. Anscheinend hilft eine Reinigung der LS, es fragt sich nur für wie lange.Ich habe mir trotzdem eine neue bestellt. War ja recht günstig bei dem Link von Papahans.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja und ich warte noch darauf.

 

Die Schneckenpost ist nicht die Schnellste.

 

Der Austausch geht recht schnell. Da ist gut ranzukommen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nee...

das liegt am Verkäufer. Ich habe mit dem aber schon einschlägige Erfahrungen gemacht. Wollte dort eigentlich nix mehr bestellen. Meine soll laut DPD wohl morgen eintrudeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gelbe Leuchte: AUS!

 

Ca ½ Std Arbeitsaufwand für den Wechsel der Lambda Sonde hat sich rentiert.

 

Fehler mittels VCDS gelöscht - Probefahrt - nochmals Fehlerspeicher ausgelesen - Meldung: keine Fehler - alles OK.

 

Fazit: Günstige Sonde erwischt und teuren Arbeitslohn gespart! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Tommigs: Kann ich nur bestätigen.

Hatte mir bei ATP Zahnriemensatz und Zubehör bestellt.

Ich stellte aber bei der Lieferung fest, dass der Aufkleber für den Zahnriemenwechsel fehlte.

Außerdem war an dem Zahnriemenkarton ein Postvermerk über eine Rücksendung von einem anderen Kunden angebracht.

Auf meine Reklamation wurde mir dann Postwendend ein neuer Zahnriemen zugesendet ohne Rückforderung des alten.

Und das nur wegen einem fehlenden Aufkleber.

Jetzt habe ich noch einen Ersatz-Zahnriemen in Petto. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gelbe Leuchte: AUS!

 

Ca ½ Std Arbeitsaufwand für den Wechsel der Lambda Sonde hat sich rentiert.

 

Fehler mittels VCDS gelöscht - Probefahrt - nochmals Fehlerspeicher ausgelesen - Meldung: keine Fehler - alles OK.

 

Fazit: Günstige Sonde erwischt und teuren Arbeitslohn gespart! :)

 

Ist was besonders zu beachten ?? Beim wechsel der Sonde?:confused:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ist was besonders zu beachten ?? Beim wechsel der Sonde?:confused:

 

Nein, sogar des Gewinde der neuen Sonde ist gefettet.

 

Ich habe den Öleinfüllstutzen entfernt, das Ölmessstabrohr und die obere Kabelführung gelöst,

damit das Blech besser nach oben wegzunehmen ist.

Du baust den Hitzeschutz ab, der ist nur mit 3 Schrauben fest.

Du stopfst am Besten unter den Arbeitsraum ein altes Handtuch oder einen größeren Lappen,

dann kannst Du dir die Suche nach heruntergefallenen Schrauben oder Werkzeug ersparen.

Mache ich immer so.

Beim Zusammenstecken der elektrischen Steckverbindung kann ein Spritzer Silikonspray nicht schaden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine LS ist heute auch eingetrudelt.Weil meine alte nach dem "Säubern" bisher problemlos funktioniert und ich keine Fehler und leuchtende Lampe habe, wechsel ich die erstmal nicht. Im Dezember muß ich wieder zum TÜV.Mal schauen, ob sich bis dahin die Leuchte wieder meldet. Preis für die neue LS war sehr günstig. Danke nochmals an Papahans für den Link.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte auch das Problem mit der MKL, welche immer wieder an und aus ging. Im Fehlerspeicher wurde ein sporadischer Fehler der Lamdasonde angezeigt. Dazu hat sich er Motor bei Gasstößen meist verschluckt und ein deutliches Lastwechselrucken war spürbar

Also am Wochenende mal die Zündkerzen gewechselt, da die alten schon sehr mitgenommen aussahen.

nach einigen Fahrkilometern ging die MKL aus und seitdem nicht mehr an :) Denke mal damit wäre das Problem auch gelöst

IMG_2393.JPG.65da3afe2cc46f0bea0168b196ba7b0d.JPG

IMG_2394.JPG.24dd673e90eda2f87f8950d71ee05bbe.JPG

IMG_2395.JPG.80bec773b37b5edcef7699f7c63d7820.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this