Jump to content
Sign in to follow this  
janihani

Diagramm von Motor- und Getriebedrehzahl bei einer defekten Führungshülse

Recommended Posts

Vor der letzen Reparatur einer verschlissenene Kupplung / defekten Führungshülse habe ich eine Probefahrt gemacht und mit VCDS ein Diagramm von der Motor- und Getriebedrehzahl erstellt.

 

Bei 1, 2, 3, 4, 5, 6 wird Gas gegeben (gelbe Linie). Die Motordrehzahl (rot) steigt an.

 

Normalerweise / im Idealfall sollte die rote und grüne Kennlinie deckungsgleich sein, wie ab 6 zu sehen ist.

 

Bei den Punkten 1 bis 5 ist zu erkennen, dass die grüne Kennlinie deutlich von der roten Kennlinie abweicht.

 

Ab Punkt 6 ist die Kupplung richtig geschlossen und die Getriebedrehzahl folgt der Motordrehzahl.

589345a2cea42_DiagrammMotor-GetriebedrehzahlGaspedal.png.65b26bfc23ca3de3dc63a01c9b578611.png

Edited by Phoenix A2
Überschrift geändert nach Autorwunsch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe noch weitere Diagramme von einem intakten Fahrzeug angefertigt.

 

  • Eco-Modus eingeschaltet
  • Eco-Modus ausgeschaltet
  • Rückwärtsfahrt (Motorstart, rückwärts ausgeparkt, ...)

589345a34229d_EcoModus(1).png.84353765cf9e5460f3d095fa63b92eae.png

589345a34c284_EcoModus(2).png.28246d2f733e731a97ce46267e76a891.png

589345a363823_EcoModus(3).png.ff276ad98be78e3097c340cc3bbe01da.png

589345a36edb9_OhneEco-Modus.png.c0d06301ddfd9f9c33d3fbb2f1559c9d.png

589345a378014_Rckwrtsfahrt.png.f371e2671679c9a404d3dac192eea44d.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rutschende Kupplung beim 1.2 TDI deutet am ehesten auf eine defekte Führungshülse hin. Da kommt man vermutlich auch ohne Diagramm drauf.

Ich habe selbst noch nie so eine haltbare Kupplung wie im 1.2 gesehen. Selbst nach 400.000km mit 90PS Chip kein Rutschen.

Dafür hat mein Lupo nach 120.000 mit zerbröselter Führungshülse das Rutschen bekommen und das ohne Chip. Die Kupplung hatte kaum Abnutzung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jupp, ich auch. Hatte eine 260tkm Scheibe hier, die noch 7mm Belag hatte. Neu sind es 8-9mm und bis zu den Nieten waren noch ca. 1-1,5mm "Luft".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich gebe euch Recht, die Kupplung war nicht verschlissen, sondern die Führungshülse kaputt.

 

Die kaputte Führungshülse hat dafür gesorgt, dass das Ausrücklager nicht mehr geschmeidig auf der Führungshülse gleiten konnte und hing. Folglich wurde die Kupplung nicht mehr (sofort) richtig geschlossen und das führte zum durchrutschen der Kupplung.

 

@Mods: Könntet ihr den Titel ändern in:

 

Diagramm von Motor- und Getriebedrehzahl bei einer defekten Führungshülse / durchrutschenden Kupplung

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Mods: Könntet ihr den Titel ändern in:

 

Diagramm von Motor- und Getriebedrehzahl bei einer defekten Führungshülse / durchrutschenden Kupplung

 

Hinweis vom Moderator

Überschrift geändert. Musste etwas einkürzen, da solche eine lange Überschrift nicht geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.