Mehrschwein

2. Köln-Bonner Stammtisch am 10.März 2017

Recommended Posts

Hallo,

hatte hier:

 

Ein herzliches Hallo aus "Kölle" - A2 Forum

 

aus "aktuellem Anlaß" angeregt, daß wir uns mal wieder treffen...

 

und würde mich gerne bereiterklären, auch die Organisation zu übernehmen.

 

Da ich annehme, daß zumindest zwei Kölner ExPats teilnehmen würden (u.a. vembicon als Initiator und Organisator des ersten Treffens) , wäre erst einmal zu klären, wieviel Vorlaufzeit die ExPats benötigen?

 

Ich nehme an, daß trotz der ja "erst neulich" :D stattgefundenen Schlacht bei Worringen ....

 

Schlacht bei Worringen – KoelnWiki

 

....wie beim ersten Treffen auch Düsseldorfer teilnehmen dürfen... :D

 

Da die 5. Jahreszeit dafür nicht infrage kommen kann:

Wäre Anfang März (erste oder zweite Woche) ausreichend ?

Ich vermute, ein Samstag wäre für alle als Wochentag am besten geeignet?

 

edit: Kann den Tippfehler im Titel nicht mehr änfdern... vielleicht erbarmt sich ein Mod?

bearbeitet von Ingo
Titel geändert
  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich käme nur der 04.03. in Frage, wenn es ein Samstag sein soll. Ein Freitag wäre mir lieber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde freitags auch schlauer. Am Wochenende ist doch häufig Familienprogramm. 3. oder 10. März?

 

Liste:

  1. McFly 3. oder 10.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liste:

  1. McFly 3. oder 10. März
  2. Nupi 3. oder 10. März

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liste:

McFly 3. oder 10. März

Nupi 3. oder 10. März

sliner 3. oder 10. März

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe ja nur einen Katzensprung, mir wäre also alles recht - aber Freitagabend als Treffen würde den von weiter weg anreisenden Leuten doppelt sSress machen: Esrtens einen Tag frei nehmen, zweitens sich Freitagsnachmittags im Schneckentempo durch die Blechlawine durchkämpfen.... ich habe das lange Zeit Fr/so-Abend über weite Strecken gemacht und dachte deswegen an diese Leute...

 

McFly 3. oder 10. März

Nupi 3. oder 10. März

sliner 3. oder 10. März

remote 4./10./11. März (Sa bevorzugt wegen Arbeit/Anreise)

Mehrschwein 3./4.März oder 10./11. März

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, ich würde auch über Düsseldorf anreisen. Ich schlage vor, allen teilnehmenden Düsseldorfern zumindest die Getränkerechnung zu erlassen - so als späten Dank der Kölner für die Unterstützung bei der Beendigung der Unterjochung durch ihren Bischof... :D

 

Ich bin grundsätzlich auch für ein Treffen am Samstag. Siehe Doodle-Umfrage. Sollte sich die Mehrheit auf einen Freitag festlegen, werde ich das auch noch irgendwie hinbekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen zusammen… :)

 

um den ExPats die Anfahrt einfacher zu machen, wäre es möglicherweise geschickt, ein sehr gut erreichbares Restaurant mit reichlich Parkplätzen in der Nähe zu nehmen…

 

Ich hatte mehrere Möglichkeiten erwogen, aber das "Höhn´s" erscheint mir in jeder Hinsicht als das Beste:

 

Im Süden Kölns, in 3 Minuten vom Kölner Verteilerkreis aus zu erreichen (einfach nur die "Bonner Str." als Verlängerung der A 555 2 km stadteinwärts fahren, auch die A4 führt zur Abfahrt am Verteilerkreis…Ausfahrt Raderthal)… Parken, fertig.

Ist an der Ecke Raderthalgürtel/Bonner Str. Da man stadteinwärts fährt, dürfte man definitiv nicht in dichtem verkehr zeit verlieren. Ist auch für Kölner gut zu erreichen, da Gürtel und Militärringstrasse sowie Rheinuferstr. sowie sogar der Autobahnring zur Verfügung stehen.. und Bushaltestelle direkt an der Ecke vorhanden...

 

Anfang März wird man deren Biergarten noch nicht nutzen können, aber vielleicht ja bei späteren Treffen mal.

 

Die haben ausreichend viel Platz, eine sehr gute Küche mit einer Karte für alle Geschmäcker von sehr leckeren Salaten über "bürgerliche", traditionelle Gerichte bis zu etwas gehobener Küche, bisher stets sehr lecker….und auch für jeden Geldbeutel, leckeres Bier und gute Weine (und Spirituosen)… gutes Preis/Leistungsverhältnis und sehr sympathische, lockere, aber professionelle Atmosphäre.

Kölner könnten auch gut mit ÖPNV anreisen (Ente wird dazu mehr sagen können), sogar aus Bonn könnte man gut anreisen - entweder direkt von BN kommend oder per DB am Kölner Hbf umsteigend auf die KVB an der Haltestelle am Rheinufer in Höhe Gürtel aussteigen und dann entweder 2 Busstationen Richtung Zollstock fahren oder zu Fuß die Allee des Gürtels durch Marienburg mit seinen schönen Häusern (darunter auch ehemalige ausländische Botschaften/Konsulate der Bonner Republik) die 1,0-1,5 km entlang zur Bonner Str.- ist nicht zu verfehlen. Liegt passenderweise auch diagonal gegenüber dem Audi-Zentrum Fleischhauer, Filiale Raderthal.

Taxistand ist auch in der Nähe...

 

hier die Homepage, zwecks Einholen Eurer Meinung:

 

HÖHNs Biergarten - Startseite

 

Vermutlich ist die Orientierung mit dem Kölner Stadtplan am besten - einfach die Adresse eingeben und dann "Bonner Str./Gürtel" anklicken. Dann wird auch automatisch der Fahrplan, Linien und Haltestellen des ÖPNV angezeigt...:

 

koeln.de Stadtplan

 

HÖHNs RESTAURANT

 

Bonner Strasse 381

50968 Köln

 

Telefon:0221 3481293

E-Mail:info@hoehns-biergarten.de

 

 

 

Gruß

Dirk

bearbeitet von Mehrschwein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

McFly 3. oder 10. März

Nupi 3. oder 10. März

sliner 3. oder 10. März

remote 4./10./11. März (Sa bevorzugt wegen Arbeit/Anreise

75-PS-pro-Tonne 10. März (ich sag mal zu, da mein Umzug dann gewuppt sein sollte)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habe mir erlaubt, mich wieder einzutragen… :D

 

 

McFly 3. oder 10. März

Nupi 3. oder 10. März

sliner 3. oder 10. März

remote 4./10./11. März (Sa bevorzugt wegen Arbeit/Anreise)

Mehrschwein 3./4.März oder 10./11. März

75-PS-pro-Tonne 10. März (ich sag mal zu, da mein Umzug dann gewuppt sein sollte)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frage: Warum benutzt ihr kein Doodle für die Terminplanung?

Ist in #6:). Warum nun noch nebenher terminiert wird hab ich noch nicht begriffen.

Zum Standort des Treffens kann ich nur sagen, je weiter ostlich und nördlich von Köln, desto kürzer meine Anreise. Es gibt z.B. sehr schöne Lokale entlang der B484/507 von Overat Richtung Siegburg.

bearbeitet von Nupi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja…. Freitagabends aus Köln herauszufahren ist so ziemlich die Hölle…. reinfahren nach Köln ist hingegen absolut kein Problem. Und sowohl die BAB als auch sämtliche Ausfallstrassen sind voll…. und wer wie (evtl.) vembicon und remote aus dem Süden anreisen muss, ist mit dem Höhn´s sehr gut bedient, denn man kann über Bonn und die A 555 bestens das Heumarer Dreieck und erste recht die A4 nördlich des Heumarer Dreiecks meiden….

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Höhn´s ist ja nur ein Vorschlag..

wenn allgemein lieber etwas rechtsrheinisches oder Im bergischen Land gewünscht wird, ist das für mich kein Problem. Allerdings habe ich von den dortigen Restaurants keinen blassen Schimmer - da müsste dann jemand Anderes die Auswahl treffen bzw anhand seiner Erfahrungen etwas vorschlagen - halt jemand, der sich dort auskennt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Meinung nach hat sich Mehrschwein bereit erklärt die Planung zu übernehmen und sollte von daher auch das Recht haben die Lokalität festzulegen.

 

Ich gebe aber zu bedenken, dass das Heumarer-Dreieck nachmittags in Richtung nord sowas von zu ist, dass sich der Stau bis auf die A3,A59 und A4 zieht.

Zusätzlich ist die A4 über die Rodenkirchenerbrücke in der Regel gerade in Richtung des Verteilerkreises auch bis rüber nach Köln Poll zu.

bearbeitet von Ente
Rechtschreibung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also,

 

Freitagnachmittags bzw - frühabends ist aber IMMER schlecht… auch der Weg zum Roadstop…

 

In der Hinsicht wäre Samstags schon entspannter…. ich will gar auch nichts festlegen, ich habe nur einen Vorschlag gemacht und um Meinungen dazu gebeten. :)

Für die Anfahrt von Süden sollte man sicherlich spätestens in Höhe Bonn parallel über die Flughafenautobahn fahren, oder gleich in BN über den Rhein und - wie vorgeschlagen - über die A 555 von BN nach K fahren. Oder gleich linksrheinisch über Koblenz nach Bn und dann Köln...

 

Als rechtsrheinisch unbewanderter Mensch was Restaurants anbelangt, kann ich nur eben nicht einschätzen, wo und wie man dort eine sicher gute Alternative findet. Ich habe keinerlei rechtsrheinische Erfahrung (bis auf das erste Treffen).

 

Ich bin also völlig entspannt ergebnisoffen.

Das Höhn´s kenne ich halt und bis jetzt war es jedes Mal sehr angenehm dort.

bearbeitet von Mehrschwein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Höhns ist echt ok, habe schon mehrere Firmenessen dort gehabt, zwar immer mittags, aber echt gut.

Schäl Sick geht gar nicht! Dann doch lieber im Süden!:D

BITTE BEDENKEN: AM 4.3. spielt der tollste Fußball Club Deutschlands

gegen eine unbekannte Mannschaft aus dem Süden der Republik,

das könnte zu argen Verkehrsproblemen führen, und für mich, der direkt am Stadion wohnt und auch dort seinen Nachmittag mit einigen

Kaltgetränken verbringt wäre am 4. somit kein Treffen möglich!:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Prima. Ich schlage auf der rechtsrheinischen Sonnenseite das Ennertbräu am Samstag den 4. vor. Muß man kein Kölsch Kann man leckeres Bier trinken und ich muß nicht mit dem Auto fahren was sich mit dem leckeren Bier gut verträgt...! ;)

 

Komme aber auch gerne an den erdoodelten Terminen nach Köln ins Höhn's, bin da als zugezogener Immi (nicht Imi!) sehr tolerant. :D

 

Cheers, Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erst mal Danke an Mehrschwein, dass Du die Orga übernimmst.

 

Ich bin auch gern mit dabei. Schon eingedoodelt sozusagen :)

 

P.s.: @sliner

 

Der unbedeutende kleine Fußball-Versuchs-Verein unterhalb des Südens der - nun ja...eigentlichen - Bundesrepublik Deutschland kommt diesmal ganz jeck daher! In Weiß-schwarz breit geringelten Trikots mit gelben Nummerndruck auf dem Rücken. Ganz im Stil von Disney's Panzerknackern und nennen sich nun: Dä Knaaß-Brotherhood :D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wäre am 4. somit kein Treffen möglich!:D

 

der 4.3. steht doodle-technisch eh auf verlorenem posten. :)

 

HÖHNs (bekloppte schreibweise) klingt gut. Ist auch mit ÖPNV prima zu erreichen. Wenn mich meine grauen Zellen nicht täuschen müsste man da mit dem 106er vom Chlodwigplatz ans Ziel kommen. Wasser kannn ich ja auch in BaWü trinken :P

 

P.S.:

falls es jemand bis hierhin im thread geschafft hat und den link zu

DOODLE übersehen hat. Hier werden sie geholfen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmmm… das Spiel der "besten Fussballmannschaft der Welt" (??) gegen den krassen Aussenseiter aus dem größten Dorf der Welt fängt um 15:30 an…

ergo ist spätestens um 17:15 Schluss.

 

Die Fans des krassen Aussenseiters werden also heulend und deprimiert bis 18:15 den Bereich Junkersdorf/Müngersdorf verlassen haben…. (*Hardy* wird es allerdings besser wissen als ich, da er die Verkehrsverhältnisse nach Heimspielen dort besser kennt)….um verzweifelt-wehklagend zurück in die Einöde ihres Bergdorfes zurückzukehren… :janeistklar:

 

Offen gestanden halte ich sowohl den innerstädtischen Verkehr als auch den Autobahnverkehr NACH KÖLN dann ab 19:15 für weitestgehend normalisiert, zumal es kein Werktag ist… die allermeisten werden wohl direkt die Aachener str. auswärts in Richtung AB Kreuz West fahren, oder? Allerdings könnte um den Bahnhof noch etwas los sein - und womöglich ausserhalb Kölns in Richtung Süden, also genau in Richtung Bonn/Siegburg/Bergisches Land…..

 

Ich wohne ja im Süden Kölns - da ist mir eigentlich noch nie innerstädtisches Verkehrschaos nach Heimspielen der Geissbock-Elf aufgefallen. 19:00-19:30 als Termin sollte doch gehen...

 

was meinst Du, sliner?

 

edit:

doodle sagt in der Tat, daß der 4.3. quasi tot ist…. bliebe also 3., 10. oder 11.3. ?

Spricht ja alles für Fr., den 10.3….. oder?

 

@ heavy-metal, schaffst Du es vielleicht doch am 10.3. ?

bearbeitet von Mehrschwein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ENNERT trinkt sich auch super, leider immer nur an Pützchens Markt!

Da es der 4. ja eh nicht werden wird, ist ja alles gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ heavy-metal, schaffst Du es vielleicht doch am 10.3. ?

Wird schon irgendwie klappen... :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wird schon irgendwie klappen... :rolleyes:

 

Prima! :)

 

Dann können wir also den 10.3. als Termin festhalten?

 

@ Mods: Könnt Ihr den Threadtitel entsprechend abändern? Danke! :)

 

Kommen wir zurück zum ORT und zur Uhrzeit…

 

- Ist das Höhns akzeptabel oder gibt es Gegenvorschläge?

 

- ist völlig tiefenentspanntes, ganz allmähliches Eintrudeln ab 19:00 ok?

 

Bitte um Stellungnahmen…

 

Sobald das geklärt und "beschlossen" ist, werde ich dann für 10-12 Personen reservieren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dein Vorschlag trifft bei mir auf volle Zustimmung!

 

Kenne das Lokal nicht und bin daher gespannt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war gerade auf der Homepage von Höhn's Restaurant. Ganz schön ambitionierte Preise.:eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warst du auf dieser Karte?

 

Wenn das die einziege Karte ist, stimme ich dir da zu.

Schon ziemlich "nicht der Kroate von nebenan".

 

Klingt aber für mich irgendwie auch noch Qualität.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Warst du auf dieser Karte?

 

Wenn das die einziege Karte ist, stimme ich dir da zu.

Schon ziemlich "nicht der Kroate von nebenan".

 

Klingt aber für mich irgendwie auch noch Qualität.

Ja, die ist es. Man sagt ja auch, je weniger Gerichte auf der Karte sind, dest besser ist die Qualität. Wobei ein kroatisches oder griechisches Restaurant es ja einfach hat, eine große Speisekarte hinzukriegen: Cevapcici mit a/b/c.... oder Gyros mit a/b/c....Dann ihre ganzen Städte oder Regionenteller, die fast alle identisch sind, nur das die Sachen in anderer Reihenfolge aufgeführt werden und jeweils eine Sache mit einer anderen getauscht wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Beispiel soltle auch nur die Preisdifferenz zwischen dem Höhns und so mansch anderem Lokal verdeutlichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mein Beispiel soltle auch nur die Preisdifferenz zwischen dem Höhns und so mansch anderem Lokal verdeutlichen.

Was solls, wir fahrer ja Premium;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hmmm….

 

irgendwie fühle ich mich noch nicht ganz sicher autorisiert, beim Höhns zu reservieren…

bitte die anderen 7 Teilnehmer, kurz Eure Meinung zu posten, damit ich weiß, ob Ihr einverstanden seid… Danke.

 

Gruß

Dirk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, laut doodle ist freitag, der 10.3.2017 der optimale Tag... ab 19:00 Uhr im "Höhns" . Beschreibung der Anfahrt siehe oben.

 

also hier:

 

A2 Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - 2. Köln-Bonner Stammtisch....

 

 

Ich deute den Mangel an Widerspruch mal als stillschweigendes Einverständnis... werde also reservieren.

 

Gruß an Alle,

freue mich auf den 10.3.

 

Dirk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So… ich wurde ja so halb darum gebeten ein, zwei Sätze zur Erreichbarkeit der Lokalität mit meinem Arbeitgeber (also dem ÖPNV) zu schreiben.

Mache ich gerne :)

 

Für diejenigen die aus Bonn kommen bieten sich im Allgemeinen die Linien 16 bzw. 18 an.

Für diejenigen, die aus anderen Richtungen anreisen würde ich eine Anreise mit der DB zum Kölner HBF empfehlen, um dann von dort aus weiter zu fahren.

Hier gibt es für mich zwei gute Möglichkeiten. Option 1 die elektrische Buslinie 133 (da dann etwas mehr Fußweg (~200m) oder einmal kurz umsteigen in die Linie 132) und Option 2 die Buslinie 132 direkt mit weniger Fußweg (~50m) und keinem Umstieg.

Ich selbst würde Option 1 mit kurzem Weg nehmen, weil ich selbst die Elektrobusse noch nicht genutzt hab…

 

Aus Bonn:

 

Linie 16:

An der Haltstelle Bayenthalgürtel aussteigen und in die Buslinie 130 Richtung Universität umsteigen und bis zur Haltestelle Bonner Straße fahren. Ab da würde ich die Bonner Straße hochgehen (in Richtung vom Autohaus Fleischhauer, die Bonner Straße ist die Straße, welche keinen Grünstreifen/Bäume in der Mitte hat!) Das Lokal ist etwa 200m Fußweg.

 

Linie 18:

An der Haltestelle Sülzgürtel aussteigen und ebenfalls in die Buslinie 130 steigen, allerdings bitte in Richtung Sürth. Diese Linie dann bis zur Haltestelle Bonner. Ab da würde ich die Bonner Straße hochgehen (in Richtung vom Autohaus Fleischhauer, die Bonner Straße ist die Straße, welche keinen Grünstreifen/Bäume in der Mitte hat!) Das Lokal ist etwa 200m Fußweg.

 

Ab Köln HBF:

 

Linie 133 mit laufen:

Ihr Verlasst den Kölner HBF auf der Seite des Bresslauer Platzes (das ist da wo nicht der Dom steht.) und wendet euch nach rechts in Richtung des Musicaldomes (das ist dieses blaue Mülltütenähnliche Ding). Dort halten die Busse. Nehmt die Linie 133 (die fährt nur in eine Richtung, ihr seid an einer der Endhaltestellen) und fahrt bis zur Haltestelle Rheinsteinstraße. Ihr befindet euch nun auf der Brühler Straße. Geht diese ein Stück zurück (aus Sicht der Busfahrt) und biegt rechts in die Rheinsteinstraße ein. Dieser folgen dann in die Sooneckstraße einbiegen. Der Straße bis einfach folgen und ihr kommt auf der Bonner Straße an. Das Lokal ist dann ein Stück die Straße links runter.

 

Linie 133 mit weniger laufen (mein Favorit):

Ihr Verlasst den Kölner HBF auf der Seite des Bresslauer Platzes (das ist da wo nicht der Dom steht.) und wendet euch nach rechts in Richtung des Musicaldomes (das ist dieses blaue mülltütenähnliche Ding). Dort halten die Busse. Nehmt die Linie 133 (die fährt nur in eine Richtung, ihr seid an einer der Endhaltestellen) und fahrt bis zur Haltestelle Mannsfeld. Hier in die Linie 132 umsteigen (Laut Fahrplan müsst ihr nur 3 Minuten warten) und bis zur Haltestelle Cäsarstraße fahren. Dann die Bonner Straße (auf der befindet ihr euch) aus Busfahrtrichtung zurückgehen und ihr erreicht das Lokal.

 

Linie 132:

Ihr Verlasst den Kölner HBF auf der Seite des Bresslauer Platzes (das ist da wo nicht der Dom steht.) und wendet euch nach Rechts in Richtung des Musicaldomes (das ist dieses blaue mülltütenähnliche Ding). Dort halten die Busse. Nehmt die Linie 132 (die fährt nur in eine Richtung, ihr seid an einer der Endhaltestellen) und fahrt bis zur Haltestelle Cäsarstraße fahren. Dann die Bonner Straße (auf der befindet ihr euch) aus Busfahrtrichtung zurückgehen und ihr erreicht das Lokal.

 

 

Wenn gewünscht reiche ich auch noch Karten nach. In Zeiten von Googlemaps und co würde ich mir die Arbeit aber nur auf Anfrage machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin dabei. Habe mich eben im Doodle noch eingetragen.

 

@Ente: Vielleicht können wir beide uns noch kurzschließen zwecks gemeinsamer Anreise!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Como

 

Können wir auf jedenfall machen. Tendentiell werde ich eher nichts trinken und könnte daher fahren.

 

Allerdinsg kann es bei mir leider immer vorkommen, dass ich recht kurzfristig absagen muss.

Daher bitte eine Alternative in Petto halten (auch wenn ich nicht davon ausgehen, dass es nötig sein wird)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

--->>>  ACHTUNG, WICHTIG: Bedauerlicherweise erneute  Suche nach Veranstaltungsort nötig !!   <<<----

 

 

Neue Spiel, neues Glück:

 

Das Höhn´s hat am 10.März ( = nach der Kölner Hochsaison namens KARNEVAL)  Betriebsferien… hätte man sich ja fast denken können….

Ich vermute mal, das wird nicht die einzige Kneipe/das einzige Restaurant sein, welches nach der Karnevalswoche wegen erschöpften Personals eine Erholungspause benötigt…..

 

Daran hatte ich - offen gestanden - nicht gedacht, weil ich 1) nicht so der totale Karnevalstyp bin und 2) zudem dieses Jahr Karneval vergleichsweise spät stattfindet...

mir fällt da spontan noch ein einfaches aber gut beleumundetes ital. Restaurant am Klettenberggürtel ein, welches den Vorteil hat, daß dort in der Allee Parkplätze vorhanden sind und viele Plätze im Restaurant sind:

 

http://pizzapasta-e-basta.de

 

Man muss vom Höhn´s einfach nur geradeaus den Gürtel weiter in Richtung Klettenberg fahren.. Ich habe dort angerufen und die haben am 10.3. auf und können auch für 10-12 Leute reservieren.

Allerdings ist in der Allee am Samstag immer Markt, es kann also sein, daß dort Freitag Abend bereits einige Verkaufswagen stehen...

 

Kneipen und Restaurants gibt es in Köln natürlich in großer Anzahl, insofern bin ich offen und dankbar für evtl. alternative  Vorschläge.

Mir fällt da so manches ein, aber wir benötigen ja auch eine gewisse Anzahl von Parkplätzen, das limitiert die Auswahl.

 

sorry, aber evtl. Betriebsferien hatte ich nicht auf dem Schirm...

 

Habe allen angemeldeten Teilnehmern eine Kurzinfo per PN geschickt, damit sofort Alle Bescheid wissen - aber wir sollten das selbstverständlich hier und keinesfalls per PN weiter erörtern..

 

Gruß

Dirk

 

 

 

 

 

 

bearbeitet von Mehrschwein
  • Daumen hoch. 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach machen - und was anderes festlegen! Da ich mich in der Kölner Gastronomie nicht so wirklich auskenne, ist mir als Alternative alles recht, was den anderen STlern bekannt ist und für gut befunden wird. Mir wären in diesem Zusammenhang nur div. Kölner Brauhäuser rund um den HBF eingefallen - so lange der allgemeine Geräuschpegel Unterhaltungen an unserem Tisch ermöglicht. Und, so lange diese Lokale keine Betriebsferien haben. 9_9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden