Norge-Venn

Antriebswelle oder was macht Geräusche.

Recommended Posts

Hallo Freunde der Alukugel,

 

ich habe seid neustem ein röhrendes Geräusch vorne, ich meine rechts, vom Antriebs-Strang.

Genau bei 1500/1600 Umdrehungen.

Meistens beim rechts Abbiegen oder in einer Rechtskurve.

Manchmal beim Geradeausfahren, dann allerdings nicht in der Beschleunigung, nur wenn ich ausrollen lasse.

Und eigentlich habe ich das Geräusch noch nie beim Linksabbiegen oder in einer Linkskurve gehört.

 

Habt Ihr ein Tipp für mich, oder hat/ hatte jemand die gleichen Symptome?

AMF Motor mit knapp 170000 km 

 

Grüsse 

Thomas 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Radlager rechts ist noch bevor ich den A2 gekauft habe, im Juni letzten Jahres, vom Händler gemacht worden.

seitdem sind ca. 15000 km gefahren worden.

 

Radlager rechts würde ich persönlich ausschliessen, aber danke für den Hinweis, ich werde da noch mal ein Auge drauf haben.

 

Hat noch wer Ideen, immer her damit.

 

grüsse 

Thomas 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...Radlager werden auch manchmal nicht korrekt eingebaut und leben dann entsprechend früh ab, ist hier schon öfters beschrieben worden - das nur ergänzend.

  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ausgeschlagene Kugellager besitzen meist Eigenfrequenzen, in denen die Kugeln beginnen zu vibrieren. Abhängig vom Kugelabstand, Spiel im  Lager, Material, Größe, etc...

  • Daumen hoch. 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb PhilHannover:

Ausgeschlagene Kugellager besitzen meist Eigenfrequenzen, in denen die Kugeln beginnen zu vibrieren. Abhängig vom Kugelabstand, Spiel im  Lager, Material, Größe, etc...

 

 

Wäre eine gute wette bei "Wetten daß?" gewesen: Kugellagertyp, Größe, Material etc.  und Hersteller sowie Ausmaß der Toleranzmaßüberschreitung  am Klang erkennen.... :D  ;)

 

 

bearbeitet von Mehrschwein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute habe ich überlegt ob das Geräusch eventuell vom Turbo kommen kann.

Weil es immer im selben Drehzahlbereich auftritt.

Wie ist der Turbolader mechanisch aufgebaut?

Der hat doch auch Lager die verschleißen?

 

grüsse 

Thomas 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im selben Drehzahlbereich in verschiedenen Gängen?  Also NICHT geschwindigkeitsabhängig?

Dann wirst Du wohl Radlager und Antriebswelle ausschliessen können...

Tritt das Geräusch denn auch im Stand bei der fraglichen Drehzahl auf, oder nur bei Kraftschluss im Antriebsbereich?

  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden