Jump to content

[1.6 FSI mit OSS] Gewindefahrwerk ST-X oder ST-XA?


Recommended Posts

Hallo an alle,

 

ich möchte gerne mein Fahrwerk tauschen und habe bisher nur Gutes über das ST-Gewindefahrwerk von vielen von euch gehört.

Nun meine Frage, ob das ST-X ausreicht oder ob man doch besser das ST-XA mit Härteverstellung nimmt?

 

Vielen Dank für euren Rat!

 

LG

Christian

1.6, OSS, 2002

Link to post
Share on other sites

Ich fahre ST-X war schon in meinem verbaut beim kauf, bin nicht ganz zufrieden damit, finde den ne bissl zu hart.. Daher würde ich eher sagen zu ST-XA greifen, natürlich hab ich keinen direkten vergleich aber die kann man die Härte einstellen und auf seine empfindlichkeit anpassen.

Link to post
Share on other sites

Das XA hat hinten keine Dämpferpatrone von Al-Ko sondern einen KW-eigenen Nassdämpfer, sprich Dämpfertechnik wie im KW V3, die im Ansprechverhalten und Abrollkomfort einfach noch etwas besser ist.
Desweiteren sind beim XA an der HA auch passende Puffer und Begrenzer dabei, die beim St X nicht zum Lieferumfang gehören. Original Puffer sind leider nicht so optimal. Endweder federn sie zu früh mimt und beeinflussen damit den Komfort oder sie verhärten zu spät und verursachen Schleifprobleme mit großen Rädern bei hoher Beladung.

Ich würde ich immer zum St XA greifen. Und wenns agil einlenken soll, ohne das man das H&R Stabikit verbaut, dann für vorne noch etwas straffere (weniger weiche) Federn dazu.

Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für Eure Tipps!

 

Der Preisunterschied ist bei meinem Angebot:

ST X Gewindefahrwerk (13210020) 647,73 € versandkostenfrei (inkl. 2% Zahlarten-Rabatt), statt 681.39 € UVP 
ST XA Gewindefahrwerk (18210020) 795,98 € versandkostenfrei (inkl. 2% Zahlarten-Rabatt), statt 837.35 € UVP 


...dann werde ich wohle zum ST-XA greifen! :)

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • Nagah changed the title to [1.6 FSI mit OSS] Gewindefahrwerk ST-X oder ST-XA?
  • 2 weeks later...

Da muss ich mich doch glatt mal einklinken :D Hat schon wer Erfahrung beim ST-XA die Dämpferverstellung mit den Verlängerungen an eine leicht zugängliche Stelle zu verlegen? Die Klicks am Domlager HA sind sonst ja unter den ganzen Verkleidungen kaum zu erreichen. Vorher sellt sich natürlich die Frage, ob die KW-Verlängerungen auf das ST-XA passen? @Nuerne89

 

Überlege das mit meinem Bruder nämlich auch an zwei A2 zu ändern. Kann nicht sein, dass alle A2's in der Familie unterschiedlich hoch sind

Edited by tOObleges
Link to post
Share on other sites
Am 18.12.2020 um 13:49 schrieb Christian83:

Hallo an alle,

 

ich möchte gerne mein Fahrwerk tauschen und habe bisher nur Gutes über das ST-Gewindefahrwerk von vielen von euch gehört.

Nun meine Frage, ob das ST-X ausreicht oder ob man doch besser das ST-XA mit Härteverstellung nimmt?

 

Vielen Dank für euren Rat!

 

LG

Christian

1.6, OSS, 2002

Es gab schonmal eine Diskussion dazu, die vielleicht interessant für dich sein könnte:

 

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.