Jump to content

Neuen Zweitschlüssel (inkl. WFS) anfertigen. Wie?


Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe nun das forum durchstöber und eine Anleitung gefunden, wie man einen Schlüssel anlertn

 

- Ist dein Fahrzeug verschlossen, öffne es mit dem mechanischen Schlüssel an der Fahrertür.

- Drücke die Entriegelungstaste (unterste Taste) der Funkfernbedienung

- Stecke den Schlüssel ins Zündschloss und schalte damit auf Zündung "Ein" (Motor nicht starten!)

- Zündung wieder ausschalten und Schlüssel abziehen

- Entriegelungstaste (siehe oben) oder Verriegelungstaste (oberste Taste) drücken"

 

Allerdings frage ich mich, ob man damit auch die Wegfahsperre wegbekommt?

 

Hintergrund: ich habe aktuell nur 1! Schlüssl inkl. Funkfernbedienung und benötige für den Fall der Fälle unbedingt einen Ersatz. Von dem Schlüssel habe ich auch keine Nr oder sonst etwas.

Der Schlüsseldienst um die Ekce will 150 Ocken für Schlüssl plus anlernen und ich denke, das geht auch günstiger und min. genau so gut.

Hat einer eine Idee, wo (z.B. e*ay) ich meinen einen Schlüssel anfertigen lassen kann, inkl. FFB?

Wie mache ich das mit der WFS?

 

VG

Link to post
Share on other sites

Bei ebay gibts nur gefräste Rohlinge ohne Wegfahrsperre. Letztere gibts meines Wissens nach nur bei Audi inkl Schlüssel über die Teilenummer z.b. 4D0 837 246 B. Und die Wegfahrsperre muss auch über VCDS angelernt werden, dazu braucht man aber den Login Code vom Steuergerät welcher in dem Plastikband steht welches mit ausgeliefert wurde.

Link to post
Share on other sites

Den Funkteil gibt es auch bei EBay, und der funktioniert sehr gut (anlernen mit VCDS, dein Schlüsseldienst kann das eher nicht).

Aber ansonsten hat @xrated Recht. 
Die Sache mit der Wegfahrsperre bekommst du nur von Audi. Allerdings nicht für 150,-€. 
Das kostet schon etwas mehr. 
Alternativ, die Wegfahrsperre im MSG löschen (lassen). Ist natürlich nicht legal. 
Gruß

Martin

Link to post
Share on other sites

Die Wegfahrsperre lässt sich nur mit einem Rechner und entsprechender Software anlernen, das kann man aber auch selbst machen, dazu braucht man den Logincode, einen neuen Transponder und in deinem Fall einen neuen Schlüssel und die Software.

Ich habe für den A2 meiner Schwester einen "neuen" Schlüssel gebraucht, den Schlüsselbart habe ich bei ebay fertig gefräst gekauft, den Transponder ebenfalls. Beim Rest kann man jeden gebrauchten mit passender Frequenz nehemn. Das Anlernen selbst dauert dann keine 5 min. Kosten waren insgesamt max. 30€

Link to post
Share on other sites

Aber warum soll man denn einen gebrauchten Schlüssel/Funksender kaufen, wenn es für 40,-€ bis 50,-€ einen neuen/generalüberholten gibt?

Der ist dann mal auf jeden Fall nicht so "ab gegrabbelt" wie die meisten gebrauchten. Und wie oft so ein gebrauchter Sender schon runtergefallen ist, weiß auch niemand.

 

z.B.

https://www.ebay.de/itm/Fernbedienung-Funk-Schlussel-433-92-MHz-fur-Audi-A2-A3-A4-A6-A8-TT-4DO837231A/313056195883?hash=item48e39a752b:g:btUAAOSw2fhem4yG

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Natürlich kann man auch neue kaufen, man sollte nur aufpassen, dass die dann auch mit dem Komfortsteuergerät zusammenpassen.

Link to post
Share on other sites

Man braucht doch nur auf den bisherigen Schlüssel schauen, da steht doch die korrekte Nummer und Fequenz drauf.

(z.B. 8ZO837231D 433,92 MHz usw.)

Dann passt es auf jeden Fall mit dem Komfortsteuergerät.

Link to post
Share on other sites

8Z0 837 231   (06.2000-06.2002) 5D1 alte Generation
8Z0 837 231 A (12.2000-06.2002) 5D3
8Z0 837 231 B (12.2000-06.2002) 5D2 (4 Tasten)
8Z0 837 231 C (12.2000-06.2002) 5D4
8Z0 837 231 D (07.2002-12.2004) (verbaut, MY05) 5D1 neue Generation
8Z0 837 231 E (07.2002-12.2004) 5D3
8Z0 837 231 F (07.2002-12.2004) 5D2 (4Tasten)
8Z0 837 231 G (07.2002-12.2004) 5D4

 

5D1 Trägerfrequenz 433,92 - 434,42 MHz ("EU")
5D2 Trägerfrequenz 315 MHz ("IL", "BRN", "Q.", "KWT", "OM", "KSA", "VAE", "AUS", "MAL" "," SGP "," MEX ")
5D3 Trägerfrequenz 315 MHz mit reduzierter Sendeleistung  (" J. ") 
5D4 Trägerfrequenz 315 MHz ohne Panik-Button
5D5 Trägerfrequenz 315 MHz mit reduzierter Sendeleistung und verschärfter Zulassung  (" ROK ")
5D6 Trägerfrequenz 315 MHz ("CN")
5D7 Trägerfrequenz 868 MHz ohne Panik-Button
5D8 Trägerfrequenz 868 MHz mit Panik-Button
5D9 Trägerfrequenz 433,92 MHz mit geänderter Sendedauer ("RC")

 

Also mir ist nur bekannt das im A2 231 und 231D verbaut wurde. Wobei die Frage ist ob die untereinander kompatibel sind und was es mit 4DO837231A aus dem A8 auf sich hat. 

 

Kann jemand bestätigen das der Logincode die 5 stellige Nr. auf dem weißen Aufkleber ist, der in dem Kunststoffanhänger neben dem Aufkleber mit der Fahrgestellnummer klebt?

Edited by xrated
Link to post
Share on other sites

Als völlig unkundiger Debaner in dieser Sache mach ich mir langsam Sorgen. Wäre es eigentlich nicht sicherer, alle neuen Autos durch einen speziellen Schlosserbetrieb in der klassischen Art zu sichern? Die ehemals pneumatisch betätigten Zentralverriegelungen waren gar nicht so schlecht. Wenn die undicht waren, konnte man den Zugang nur mechanisch einzeln oder nach der brute force Methode öffnen.

Link to post
Share on other sites

Ich kann mich nicht erinnern, dass die entsprechende Kientel zu irgendeiner Zeit in den letzten 40 Jahren irgendein Problem hatte in ein Auto zu kommen, wenn sie das wollten.

(Golf 3 und Golf 4 konnte/kann man sogar mit einem Tennisball öffnen, nicht wirklich sicherer als heute)

Edited by Unwissender
  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • Nagah changed the title to Neuen Zweitschlüssel (inkl. WFS) anfertigen. Wie?

Danke für die vielen Rückmeldungen.

 

Also der Schlüsselmann macht für 150 Eur einen kompletten neuen Schlüssel mit FB und WFS-Entsperrung.

Ich dachte das wäre teuer, dem scheint aber nicht so.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Aktivitäten

    1. 56

      Ist ein RNS-E Umbau noch zeitgemäß?

    2. 1

      [1.4 TDI BHC] Stromlaufplan BHC Motorsteuergerät etc. AMF

    3. 56

      Ist ein RNS-E Umbau noch zeitgemäß?

    4. 7720

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

    5. 10

      Mindestdicke Bremsscheiben vorne??

    6. 3

      Stecker für elektrische Aussenspiegel

    7. 10

      Mindestdicke Bremsscheiben vorne??

    8. 7720

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

    9. 7720

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

    10. 7720

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.