Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Flori54

A2 Fsi

Recommended Posts

Hallo liebe Forengemeinde,

 

ich bin Florian, fast 26 Jahre alter angehender Jurist aus dem malerischen Ostwestfalen, und spiele mit dem Gedanken, mir einen A2 1,6 FSI zuzulegen. Im Moment bin ich noch in einem BMW E39 520i unterwegs, möchte aber aus ökologischen Gründen auf ein Fahrzeug mit geringerem Kraftstoffverbrauch wechseln.

 

Versicherungs- und steuertechnisch scheint der A2 im speziellen und auch das Topmodell günstig eingestuft zu sein. Ein bestimmtes Exemplar habe ich bereits im Auge, und zwar diesen hier:

 

-KLICK-

 

Jetzt würde ich Euch mal um Eure ersten Eindrücke bitten und um Hinweise, worauf ich zu achten habe. Auch eine Einschätzung, ob der Preis gerechtfertigt ist, wäre ich dankbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also erstmal zum Thema Ökologie. Der FSI kann -je nach Fahrweise- auch mal 8 Liter brauchen. Super Plus übrigens. Versicherung ist aber günstig, das stimmt. Flotter als ein 520er ist er allemal, wenn du dich nicht scheust ihn auch mal zu drehen.

 

Bei dem von dir erwählen Exemplar solltest du drauf achten daß das Schiebedach sich ohne Verzögerung und ohne Knacken öffnet. Reparatur ist nicht möglich, Ersatz kostet ca. 2000€. OPENSKY in die Suche eintippen verrät Details.

 

Das Fahrwerk ist mit 17-Zöllern ist recht knackig, wirst aber bei ner Probefahrt erfühlen können.

 

Ansonsten ist der FSI ein recht problemloses Auto, lediglich die Zündspulen geben ab und an mal den Geist auf.

 

Den Preis finde ich persönlich etwas zu hoch für ein knapp 5 Jahre altes Auto. Glatte 11 fände ich angemessen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Preis geht, finde ich, findet man aber auch günstiger (kenne mich aber nicht so gut mit den Preisen des FSIs aus)

 

Als extras, die nicht sereienmäßig verbaut wurden, hat er ein CD-Radio, Alufelgen, Park Distance Control, sidebags (sind sidebags die kopfvorhänge oder seitenairbags? falls seitenairbags wäre das serienmäßig),

eine einstellbare Lenksäule (falls das kein extra ist, korrigiert mich bitte!), 17ner Alufelgen, das Open sky schiebedach, die Funk- Fernbedienung sowie die Vorrüstung fürs Handy und die Nebler.

 

Mit dem Open-Sky System gibt es öfters Probleme, die auch teuer werden können (einfach mal im Forum schauen, gibt es schon viele Threads drüber.

 

Gibt aber vielleicht bessere A2s für weniger Geld..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein Schnäppchen ist das sicher nicht, aber wenn dir die Farbe zusagt - wieso nicht. Das OSS, bemühe mal die Suchfunktion und mach dir ein eigens Bild.

 

Würde die aber generell zu einem S-line raten (mit Sportsitzen, Lenkrad und Fahrwerk) das kommt dann schon ans BMW Gefühl heran - vielleicht etwas knackiger.

 

Der FSI ist meist recht gut ausgestattet, auch Ledersitze, Navi sind oft zu

finden. Also schau vielleicht doch noch etwas rum.

 

Die Farbe finde ich -opamässig- (kriege jetzt vom angehenden Juristen hoffentlich keine Abmahnung.)

 

CU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das Auto hat einen Einkaufswert von ca. 9000€. Da kannste also ordentlich handeln! Er ist von 2002, das erste Jahr wo der FSI eingeführt wurde. Ausstattung ist auch nicht so schön. Du solltest unbedingt ein Auto mit FIS oder wie meine Vorredner schon sagten einen mit S-line suchen. Der Verbrauch kann bei forscher Gangart auch mal 10l und mehr erreichen, macht aber tierisch Spaß.

Ich würde weitersuchen am besten von Privat der ne CarLife Plus Garantie abgeschlossen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Flori54

Erstmal willkommen im Forum !

 

Also ich meine der FSI ist zu teuer. 10-10500 Euro wären angemessen.

Auf der AutoScout Seite sind doch noch andere schöne.

zB. Der gelbe aus Hamburg ist 1 1/2 Jahre jünger (aber kein Opensky),dafür hat er aber schon das Facelift,Sitzheizung und auch die S-line Alu`s.Aber halt Gelb.Dafür aber 1100 Euro billiger.

Oder der merlotrote aus Nürnberg für 11900. Ist auch ein 3/4 Jahr jünger und hat 15000 km weniger.Aber mit der Farbe musst Du selber wissen,Ich würde an Deiner Stelle schauen ob ich einen Bj. 2003 oder 2004 für das Geld bekomme.

 

Grüsse / Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Flori54 ,

schließe mich meinen Vorrednern an.

Preis ist auch meiner Meinung nach zu hoch. So zwischen 10t€ und 10,5 t€ wäre ok. Auf welche Extras du Wert legst weiß ich nicht, aber die Austattung liegt für nen FSI im "normalen" Rahmen. Bei einigen Zusatzausstattungen ist ein Nachrüsten teilweise recht aufwendig.

 

Gruß

Ulrich

 

Viel Glück bei der Suche!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke erstmal für die schnellen und zahlreichen Antworten!

 

Jetzt muss ich mich wohl als A2-Laie vollends outen:

 

Was für Funktionen bietet das Fahrer-Informations-System? Gab es einen bestimmten Zeitpunkt, ab wann es serienmäßig verbaut wurde? Was ist beim s-line Paket alles enthalten?

 

Über die Probleme mit dem OSS habe ich hier schon gelesen, trotzdem finde ich es so klasse, dass ich das Risiko eingehen werde. Vielleicht habe ich ja "Glück", und das Dingen geht im Garantiezeitraum in die Brüche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Flori54,

 

habe meinen FSI im Dezember in der Nähe von Bremen gekauft.

 

EZ 10/2002, 62tkm, 1.Hand, Ausstattung mit FIS, Leder, Navi (klein), Symphonie2, PDC,GRA und allem Zeug für 11.000 €

 

Schau dich noch ein wenig um. Wenn du was in Bremen findest, kannst eine pn an mich schicken. Können wir ja zusammen anschauen gehen.

 

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Flori54,

 

FSI ist nett, Verbrauch Gangart-abhaängig, 5-6Liter bei 100-120, aber auch 8-12l bei 160-200...

 

Finde den Wagen, den du verlinkt hast auch etwas teuer, ich denke so zwischen 10-11.000 wären ok.

 

Ausstattung ist bei A2 wichtiger als Farbe, finde ich. OSS ist mir ein zu großes Risiko (ich brauch meinen aber auch ständig und hab gar keine Lust auf unerwartete Werkstattbesuche).

 

Sitzheizung, FIS und Tempomat sind meine Favoriten, besonders die letzteren sind sehr nützlich.

 

Schon das Originalfahrwerk finde ich recht trocken, mit S-Line und 17-Zöllern... naja, Geschmackssache.

 

Viel Spaß beim aussuchen

Gruß, Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde den Colourstorm nehmen. Wenn er zu dem Preis noch nen Satz Winterräder draufpackt ist die Welt in Ordnung. Der erste ist mit wieder zu alt fürs Geld.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Flo,

 

meine Meinung zu Deinen Links:

 

Wenn Anbieter nicht mal die richtige Farbbezeichnung kennen, wäre ich vorsichtig: Die Bezeichnungen Speedblau und Horizontblau gibt es meines Wissens nach nicht.

 

Abgesehen davon ist der Akoyasilber A2 meiner Ansicht nach vom Preis/Leistungverhältnis der beste. Wenn ich nur die drei zur Auswahl hätte, würde ich den nehmen.

Die tatsächlichen Extras dieses A2 sind sind Advance + Style+ High Tech Package, Park Distance Control, Stoff "Satellit" antrazit, Radio Concert (CD), Handyvorbereitung,S-Line Sportfahrwerk, Nebelscheinw., Winterreifen. WObei man auch das Advance- und Stylepaket sowieso immer haben sollte. Der Rest sind Wiederholungen oder Dinge, die bereits in Paketen enthalten sind.

 

Der erste ist zu teuer und der zweite hat nicht so viele Extras und wird mir zu reisserisch angepriesen, bei solchen Anzeigen bin ich skeptisch.

 

Soweit meine persönliche Meinung. Wie auch immer Du Dich entscheidest: Viel Spass mit Deinem neuen A2 und willkommen in unserer kleinen aber feinen Gemeinde!!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist denn bei dem High-Tech-Package das FIS mit dabei?

 

Ich habe mich mittlerweile entschieden, was mein zukünftiger A2 haben muss:

 

S-line-Felgen, OSS (schlagt mich - ich find´s geil), CD, lackierte Außenleisten, FIS. Klima scheint ja ohnehin beim 1.6er Serie zu sein.

 

Nett wären Sitzheizung und Parkpilot, Navi ird da wohl schwer.

 

Preislich nicht über 12.000 €, KM bitte unter 60.000. Die Suche wird wohl etwas schwerer, was? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von a2hd

Hallo Flo,

 

meine Meinung zu Deinen Links:

 

Wenn Anbieter nicht mal die richtige Farbbezeichnung kennen, wäre ich vorsichtig: Die Bezeichnungen Speedblau und Horizontblau gibt es meines Wissens nach nicht.

 

Abgesehen davon ist der Akoyasilber A2 meiner Ansicht nach vom Preis/Leistungverhältnis der beste. Wenn ich nur die drei zur Auswahl hätte, würde ich den nehmen.

 

(...)

 

 

Noch eine Ergänzung zur "A2-Farbenlehre": der FSI im 2. Link, also der vermeintlich akoyasilberne, ist tatsächlich kristallblau (wie der erste übrigens auch). Akoyasilber kam meines Wissens erst zum MJ2004 ins Programm.

 

EDIT: Achso - ich hätte zum Colour Storm tendiert. Der scheidet aber wohl jetzt wegen fehlendem OSS aus (wenn Du das mal nicht irgendwann bereust...).

 

Der im 2. Link (kristallblau isser ;)) sieht auf den Bildern immerhin topgepflegt aus - wenn man sich die Vegetation im Hintergrund anschaut, können die Bilder allerdings nicht aktuell sein - vielleicht noch Schnappschüsse vom Neuwagen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also klima war bei keinem a2 serienmäßig. aber die meisten haben die klimaautomatik, da sie alle mind. das advanced paket haben.

 

FIS beim high-tec nicht dabei.

 

schau mal unter folgendem link nach. ist die direkte seite von audi. gibts ne menge FSI. auch wenn man bei manchen kompromisse eingehen müsste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Open Sky ist eine Geschichte für sich. Ich habe den FSI sausen lassen wegen dem knackenden Dach.

 

FIS war für mich auch ein MUSS. Das hat die Suche erheblich erschwert. FIS ist nie serienmäßig. Es war immer Extra außer es war ein Navigationssystem verbaut, dann ist es auch immer dabei. (Ja ok im 1,2er ist es auch Serie, der steht aber nicht zur Diskussion).

 

Muss es unbedingt ein FSI sein? Beim 1,4er hast du viel mehr Auswahl.

 

Youngdriver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es soll auf jeden Fall ein FSI sein. Ich möchte hier niemandem zu Nahe treten, aber 75 PS kommen für mich nicht in Frage. Auch ein TDI nicht.

 

Auch wenn es die Suche nicht gerade erleichtert, aber das ist das einzige, wo ich keinen Kompromiss eingehen werde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Flori54

Es soll auf jeden Fall ein FSI sein. Ich möchte hier niemandem zu Nahe treten, aber 75 PS kommen für mich nicht in Frage. Auch ein TDI nicht.

 

Auch wenn es die Suche nicht gerade erleichtert, aber das ist das einzige, wo ich keinen Kompromiss eingehen werde.

Dann fahr den 75Ps TDI mal und sage das nochmal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es kommt mir beim Vergleich Diesel-Benziner ja nicht auf die Fahrleistungen an. Ich mag die Leistungscharakteristik eines Diesel nicht - und den 1.4 TDI bin ich (zwar im Polo 9N) schonmal gefahren.

 

Das ist meine subjektive Meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sry, hab ich in dem mom nicht dran gedacht.

aber wenns ihm nicht auf fahrleistung ankommt, dann passt der 1.4er doch auch, zumal es hier ein deutlich größeres angebot gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Flori54

(wird ein längerer Beitrag)

Also ich als alter Audi A8 4,2 Liter (300PS) Fahrer, kann dir sagen das der 75 PS Benziner wirklich locker mit dem Gewicht des kleinen fertig wird! Er ist Im verhältnis wirklich viel Günstiger als der FSI (Versicherung, Sprit, Steuer, Ausstattung)

Hier mal eben ein paar leistungsdaten der A2´s

 

A2 1.4 55KW (75PS) 12,0 Sekunden 173 KMH 5,4 Super

A2 1.4 (2002) 55KW (75PS) 12,3Sekunden 173 KMH 5,9 Super

A2 1.6 FSI (2003) 81KW (110PS) 9,8 Sekunden 202 KMH 6,2 SuperPlus

A2 1.2 TDI 45KW (61PS) 14,8 Sekunden 168 KMH 3,2 Diesel

A2 1.4 TDI 55KW (75PS) 12,3 Sekunden 173 KMH 4,3 Diesel

A2 1.4 TDI (2003) 55KW (75PS) 12,6 Sekunden 173 KMH 4,3 Diesel

 

Wie du an hand der Liste sehen kannst ist der 75Ps Benziner auch nur ca. 2 Sekunden Langsamer auf 100! Und mal ganz ehrlich, wer macht ständig einen Sprintstart an der Ampel...!

 

Dein 520 ist in ca. 10 Sekunden von 0-100KMH !

Also auch nur 2 Sekunden schneller als der 75PS benziner (wenn du bei beiden immer voll auf die tube drückst)

Also ich muß sagen ich bin mit meinem echt voll und ganz zufrieden...

Fahre ihn mit ca 6 Liter Super und bin viel auf der Autobahn unterwegs!

 

Hier mal eben zum vergleich was ich für meinen A2 im Januar bezahlt habe...

(sorry etwas länger.....)

- Motorversion:

1,4L Benziner 75PS

 

- Baujahr:

19.10.2001

 

- Modell:

2002 / 4 Sitzer!

 

- gekauft im Alter von:

06.01.2007 / gute 5 Jahre alt

 

- mit km:

45.ooo KM

 

- Ausstattung: "Sorry wird etwas länger "

 

Farbe: Schwarz, (glaub perleffekt)

Mehr oder weniger S-Line ausstattung!

Lederausstattung Perlnappa "ROT" (Sitze und Türverkleidung),

Sportsitze, ( höhenverstellbar )

3 Speichen Sportlenkrad,

S-Line Sportfahrwerk,

ABS,

ESP,

Sitzheizung,

4x el. Fenster,

Open Sky Panoramadach,

Spiegel und Wischwasserdüsen beheizt,

Bordcomputer / FIS,

neue Winterreifen,

17" S-line sommerfelgen + Bereifung,

Doppelboden,

6 x Airbag, Sideguard

ZV mit F.Fernbedienung,

Sitze mit Lordose (elektrisch)

GRA /Tempomat (+ 150€)

Komfortblinker (+ 60€)

Radio Symphony 2 mit integriertem 6 fach cd wechsler ( Doppel-DIN)

Nebelscheinwerfer

Klimaautomatik

Aludekor

LS: vo/hi

Diebstahlwarnanlage / DWA mit Innenraum Überwachung,

2x Makup Spiegel mit Beleuchtung

Aschenbecher mit Zigarettenanzünder

2x Kopfstützen Hinten

... ( hab ich was vergessen... )

 

- Zustand:

1. Hand

Alle Inspektionen bei Audi (Checkheft) + alle rechnungen!

Mobilitätsgarantie bis 2008

Tüv bis 10/08

Nichtraucherfahrzeug

 

10.600 EURO von Privat

 

Ist zwar "nur" der 75 PS Benziner aber dafür mit einer netten Ausstattung! Das S-Line Fahrwerk mit den S-line Felgen ist wirklich sehr "hart", doch in den guten Leder-Sport-Sitzen läst es sich wirklich noch gut aushalten! (macht Spaß ;) )

Mein OSS (OpenSkySchiebedach) Macht keinerlei Probleme! Muß ja auch nicht bei jedem kaputt gehen! Kann, aber muß nicht!

Also kann dir den kleinen 75ps Benziner nur ans Herz legen... zumal er wohl Billiger in der Steuer und in der Versicherung sein wird!

Zum selben Preis wie den FSI bekommst du dann nen klasse ausgestatteten A2 75ps Benziner mit Leder und co.!

 

Versuche einfach mal ne Probefahrt zu machen und überlege dir ob du wirklich immer die volle PS leistung brauchst!

 

MFG A.Mundt -cool-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Flori54

 

ich bin`s nochmal.

Ganz so wie A.Mundt das geschrieben hat stimmt`s nicht.

 

Der FSI braucht lt. Werksangabe genausoviel wie der 1,4er ( 5,9 Liter/100 Km ) wobei Du nicht

zwingend Super Plus fahren musst.( aber meiner meinung nach solltest ).

 

Steuer kostet der FSI 108 Euro im Jahr ( auch fast gleich ).

 

In der Versicherung ist er in Typklasse 12 ( Haftpflicht und Vollkasko ),Der 1,4er auch.

 

Das mit den 5,9 Liter klappt aber nicht beim FSI ( außer du fährst sehr zurückhaltend,das Du im

Schichtlademodus bleibst ).Stelle dich lieber mal auf ca. 7,5 Liter ein, dann kannst Du ihn aber auch

schon mal treten. Für was braucht man sonst einen FSI.:D

 

Man kann auch in der Stadt schön mit 2000 U/min mitschwimmen, macht ihm gar nix, aber sein

Revier ist meiner Meinung nach die Landstrasse.

Ich würde immer wieder zum FSI greifen,( bin auch schon 1,4er probegefahren ) denn die Leistung

ist gerade so ausreichend.Eine Rakete ist er deswegen noch lange nicht, aber zum 1,4er ist er

doch noch ein Stück spritziger. ( Und er macht viel mehr Spass :HURRA: )

 

Grüsse / Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefällt von den verlinkten Exemplaren der blaue Color Storm am besten.

 

Meine "Must have" sind:

- Klima Automatik

- Sitzheizung

 

Was ich nicht habe möchte:

- Open Sky, wegen der technischen Anfälligkeit

- S-line Paket, wegen der überharten Abstimmung

 

"Nice to have"

- Sitze mit Lordosenstütze

- FIS, denn wer FIS hat fährt automatisch sparsamer

- CD Radio, kann mann aber auch problemlos nachrüsten

- 17" Alus, weils einfach am besten aussieht

 

 

Gruß

Fuchs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen