Recommended Posts

Hallo.

 

Hab zu den Dingern mal ein paar Fragen. Hab auch shon die Suche bemüht...

 

-Bekommt man darauf auch die original S-Line Narbenabdeckungen drauf??

-Hat jemand ein Bild wie die Dinger auf dem A2 aussehen?? (Ich weiß, wie s-line :rolleyes:.. will aber die MAM6 sehen aufgrund der Größe und so)

-Bekomme ich da meine 195/45 R16 problemlos drauf oder ziehen die sich zu sehr??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laut Teilegutachten sind die MAM6 in 7x16ET35 auch mit 195/45R16 beim A2 kombinierbar.

Es ist also keine Einzelabnahme nötig, sondern nur die "normale" Abnahme bei TÜV, Dekra oder GTÜ per Teilegutachten.

 

Die Radhäuser müssen nicht modifiziert werden.

 

Felgenflankenschutz ist aber so gut wie nicht vorhanden in diesem Fall.

589339803dc93_MAM67x16ET35.JPG.397268a154a9b130db2346d2f0e6e759.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm.. das hab ich mir fast gedacht.. Und um Flankenschutz zu haben müsste ich auf 205er gehen, gell?? Nur da kann ich auch gleich echte S-liner nehmen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch bei den originalen 7x17ET38 S-lines gibt es mit den Serien 205/40R17 so gut wie keinen Schutz!

 

Deshalb wechseln auch viele S-Line Fahrer direkt auf 215/40R17, um mehr Abrollkomfort und Felgenflankenschutz zu erzielen.

 

Nicht zuletzt bewahren die 215er die S-Line Felgen davor, einen Schlag zu bekommen (die original S-Line Felgen sind leider zu weich).

 

 

In Deinem MAM6-Fall kannst Du alternativ auch auf 205/45R16 oder noch besser auf 215/40R16 wechseln, Alle Formate sind im MAM-Gutachten bereits gelistet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber wenn ich auf 205 oder größer gehe, dann bleibe ich net bei 16 Zoll. Da kann ich aus optiscvhen Gründen gleich 17er nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Bekommt man darauf auch die original S-Line Narbenabdeckungen drauf??

Kann dazu jemand etwas sagen?

 

@audi-man18

Hast Du die Felgen jetzt drauf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich nicht, weil mir ein bischen Felgenschutz schon lieb ist und ich gerne meine neuen 195/45er weiternutzen will. Deswegen hab ich mich dagegen entschieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch.

Ok, dann bleibt es wohl dabei, dass es zu den orig. 6x16 zurück geht.

Der Abschied von den schicken S-Linern fällt halt schwer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke euch.

Ok, dann bleibt es wohl dabei, dass es zu den orig. 6x16 zurück geht.

Der Abschied von den schicken S-Linern fällt halt schwer.

 

Warum tauscht du?? Der Schritt ist doch gar nicht so groß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Abschied von den schicken S-Linern fällt halt schwer.

 

willst du die verkaufen? irgendwelche beschädigungen? höhenschlag? bordsteinkratzer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die 17"er lieben jeden Bordstein.

Ich muss permanent Rücksicht auf die Felgen nehmen. Selbst abgesenkte Bordsteine müssen im Schneckentempo genommen werden.

Die 16"er sind dazu erheblich komfortabler.

Die 195/50 16 liegen schon hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
willst du die verkaufen? irgendwelche beschädigungen? höhenschlag? bordsteinkratzer?

 

Evtl. ja.

Sind allerdings in keinem guten Zustand. Ich musste schon mit Lackstift ausbessern...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Chris8Z

Ich bin auch interessiert an den Felgen.

Stell bitte mal ein paar Bilder ein!

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja doch, wie die aussehen weiß ich ja :rolleyes:

dann mal ganz genau: bitte bilder von den o.g. original 17" s-liner an mich per PN :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um das OT zum Ende zu bringen:

Ich habe nun die neuen gebrauchten 6x16" TT-Felgen ausgiebig geputzt, da kommen in der nächsten Woche die 195/50 drauf und dann werde ich mich entscheiden ob ich die schicken S-Liner verticke.

Momentan stehen sie also noch nicht zum Verkauf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Besteht noch Interesse an Bildern?

 

Hab die MAM6 Felgen als Alternative zu den S-line Felgen draufgezogen. Ja, ich weiß... wie konnte ich nur?! :eek:

Die S-line waren aber hinüber... richtig hinüber. Hab beim fahren schon immer ein ruckeln bemerkt und weil beim wechseln dann die Wuchtgewichte rausfielen, hab ich sie zum Wuchten gefahren. Bordsteinschäden waren offensichtlich (es fehlten ganze Brocken in der Felge), aber der Meister meinte, das lässt sich noch ausgleichen. Als er dann aber die Maschine anschmiss, riss er ersteinmal die Augen auf und zeigte gleich mal seinem Azubi, wie es NICHT aussehen sollte/darf. Die S-line liegen jetzt im Keller... wer interesse hat... ;) (aber ich glaub ich mach mich da strafbar :D )

Lange Rede, kein Sinn - im Anschluss wurden MAM als billigerer Ersatz angeschafft. Die Narbenabdeckungen passen leider nicht drauf, sie sind etwas zu klein und lassen sich deshalb drehen. Bei Interesse stelle ich gerne ein paar Bilder rein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kann dazu jemand etwas sagen?

 

@audi-man18

Hast Du die Felgen jetzt drauf?

Die original S-LIne--Nabendeckel passen da nicht drauf !

Grüße vom

Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laut Teilegutachten sind die MAM6 in 7x16ET35 auch mit 195/45R16 beim A2 kombinierbar.

Es ist also keine Einzelabnahme nötig, sondern nur die "normale" Abnahme bei TÜV,

TÜV Abnahme liegt vor (mal googeln!) und es gibt für die 195/45R16 auch Reifen mit Flankenschutz.

Grüße vom

Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Fangemeinde,

 

bin neu hier im Forum...

Deshalb stelle ich mich und meine Kugel(n) mal kurz vor :-)

 

Habe seit 2 Wochen jetzt die 2. Alukugel auf mich angemeldet; 1.4er mit 85tkm (die erste fährt meine Frau).

Um eine Ehe-Krise zu vermeiden, habe ich einfach eine 2. Kugel gekauft... :-) Denn um den ersten A2 (1.4er mit 63tkm), den ich letztes Jahr meiner Frau gekauft habe, haben wir uns ständig gestritten....

 

Nun komme ich zum eigentlichen Thema...den MAM MAM6 Felgen.

Die habe ich mir in 7x16 zugelegt, um meinen Kleinen zu verschönern.

Fahrwerk ist serienmässig. Jetzt stehe ich vor der Frage, ob ich 195er oder 205er Reifen montieren soll...

Wegen der Optik und dem Felgenschutz tendiere ich zu 205er Schlappen, schrecke allerdings vor der Modifikation der ABS-Kabel etwas zurück...

Ist dies eigentlich zwingend erforderlich? Auch von TÜV-Seite?

 

Wenn JA, dann werde ich es wohl vorher machen lassen müssen oder doch die 195er Reifen nehmen....

Was ratet Ihr mir?

 

Gruss,

 

Audia5sport

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du schreckst davor zurück ein Kabel mit Kabelbinder zu fixieren? :eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist wohl so wie mit allem: Wenn Mann (oder Frau) weiss, wie es geht, ist es einfach....

Ich bin eben nicht der geborene Schrauber....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@AudiA5sport: Komm zum nächsten Schraubertreffen im Rhein-Main-Gebiet und dir wird geholfen werden mit deinem ABS-Kabel problem ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@HellSoldier: Danke für das Angebot...das werde ich tun...falls ich die Angelegenheit nicht schon vorher in den Griff bekommen habe....

 

Davon abgesehen...zu welcher Reifengrösse ratet Ihr mir nun?

Ich tendiere zu den 205/45R16 auf den 7x16 MAM6 Felgen.

Auf den original 7x17 sind ja auch 205er drauf...

 

195er sehen vermutlich auf 7 Zoll breiten Felgen nicht so gut aus....oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Link....das bestätigt mich in meinem Vorhaben....denke, ich werde 205/45R16 aufziehen. Und es soll ein Reifen mit FSL werden...da hab ich in der Grösse bisher Michelin und FULDA Reifen gefunden....wenn ich die Schlappen drauf habe, mach ich mal ein Foto.... :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Brrr.. ich hab die MAM Felgen samt Reifen von mitte 2012 und unverbrauchtem Profil heute runter geschmissen. Allerdings in 17".

 

Hübsch ist das Design ja schon, aber mir ists zu breit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich geh bewusst auf die Breite bei der Sommer-Pneus, da ich keine Lust auf das schwammige Kurvenverhalten habe - zumindest nicht im Sommer.

 

Reicht, wenn ich im Winter mit den "vernünftigen" 165/65R15 unterwegs bin. Mit denen muss ich in die Kurve fahren, als hätte ich 2 Paletten rohe Eier auf der Rücksitzbank.... :-o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und darum habe ich diese unsägliche Format auch im Winter verbannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich will eure Argumentation nicht in Frage stellen, denn tendenziell trifft die Aussage: mehr Felge und weniger Gummi = direkteres Lenkverhalten zu.

 

Es gibt aber auch andere Wege, diese Eigenschaften zu erreichen. Ein Reifen mit bewusst steifer reifenflanke erzeugt den gleichen Effekt. Das geht bei 17 und auch bei 16 Zoll nahezu gleich gut, bei 15 nicht mehr. Bei 16 Zoll hat man dann noch u. A. den Vorteil, weniger Gewicht zu haben, damit auch weniger ungefederte Masse, weniger Spritverbrauch, höhere Vmax, bessere Beschleunigung, besserer Felgenschutz, höhere Pannensicherheit.

 

Dafür sehen größere Felgen einfach besser aus :cool:

 

Nebenbei: bei der Argumentation wäre ein Stabikit vielleicht auch für dich interessant :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe heute Dunlop SP Sport Maxx RT MFS in 205/45R16 geordert.

Die MAM6 sind schwarz.

Bin gespannt, wie die dann an der Kugel aussehen.... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schwarze S-Line (Style) Felgen sehen sehr langweilig aus. :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss aber nicht nach jedem Bremsvorgang Schwamm und/oder Zahnbürste rausholen und putzen... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dreck den du nicht siehst ist dennoch da, junger Padawan.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er ist zwar da, aber ich muss mich nicht täglich drüber ärgern...weil ich ihn nicht sehe...und wenn ich ihn nicht sehe, fühle ich mich nicht ständig genötigt, ihn zu entfernen. Ich hasse nämlich (sichtbar) schmutzige Alus....hatte schon unzählige silberfarbene...woraus Du entnehmen kannst, dass ich nicht mehr (ganz) so jung bin....

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Frage, ob ich davor zurückschrecke, ein ABS Kabel mit Kabelbinder zu fixieren, hat mich irgendwie motiviert.... :D

Also hab ich mir Bilder angeschaut, wie das geht und habe mir Kabelbinder besorgt. Dann die 165/65R15 runter und die Kabel nach oben gebunden (ans Federbein)...

Nun waren die Vorbereitungen für meine neuen Sommer-Pneus getroffen.

Also hab ich sie gleich montiert und eine Probefahrt gemacht. Mein Gesicht dabei unefähr so: :D:):cool:

Das Fahrverhalten ist grundlegend anders...gute Kurvenlage, nur sucht der Kleine jetzt förmlich Spurrillen...aber das ist mir egal...Hauptsache, die Strassenlage ist besser...das macht VIEL mehr Spass als mit den Asphalt-Schneidern.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn in den nächsten Wochen kein weiteres Lämpchen aufleuchtet (mit der MKL hab ich ja schon Ärger), dann wars wohl richtig, was ich mit meinen 2 linken Händen gemacht habe... :-)9k=

bearbeitet von Audia5sport
Text vergessen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden