Jump to content
phoebus

Schalthebel Neutralstellung

Recommended Posts

Hallo, mein Schalthebel spring nicht mehr sauber in die Neutralstellung. Weiß jemand an was das liegt und wie man dies beseitigen kann ?

 

Danke

 

Hallo,

 

ich hatte das Problem neulich auch bei nem 1.4er Benziner AUA. Ist erst nach bestimmter Fahrzeit aufgetreten, wenn der Wagen warm war. Ich habe die Schaltwelle, welche von oben 2x geschraubt ist, gewechselt und seit dem geht der Hebel wieder sauber nach Neutral. Eine defekte Feder konnte ich nicht feststellen. Die alte Schaltwelle hatte die Teilenr. 02T 301 230C und die neue 02T 301 230 E.

 

Grüße, der Daniel

IMG_20160229_110141.jpg.e12e85f3d2d25d51c8e0b19c16513453.jpg

IMG_20160229_114301.jpg.9c4a374958a955e6772745ec0f1c6653.jpg

IMG_20160301_091228.jpg.853a9b582ae6cee955b9e674db6ce249.jpg

IMG_20160325_145549.jpg.55e40fdcfd4d95cfa5baf35f13b120e9.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

was hat die neue Schaltwelle 02T 301 230 E gekostet? Ich bin der Themenstarter. Das Problem besteht weiterhin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

137 + MwSt habe ich beim VW-Händler bezahlt. Die Kunststoffteile (Kappe für Entlüftung, 2x Führungshülse) habe ich von der alten Welle umgebaut. Man braucht für den Wechsel die passende Innen-Vielzahn-Nuss und etwas Dichtmasse. Das Gewicht, was bei der Schaltwelle oben auf die Verzahnung gehört, passt nur in einer Position.

 

Mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, also ich habe nun mein Gertriebe revidieren lassen (müssen), leider gingen die Gänge nur noch schwer und hakelig.

Dabei hat sich das Problem mit dem Rückstellen auhc gleich gelöst, die Shcaltwelle war hin und wurde gleich mitgetauscht.

Nun ist alles wieder Tip Top.

Ich hatte vorher auch jede Menge probiert, alles brachte keine Verbesserung.

Nun weiß ich ja was Sache war.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb s2byaudi:

So, also ich habe nun mein Gertriebe revidieren lassen (müssen), leider gingen die Gänge nur noch schwer und hakelig.

Dabei hat sich das Problem mit dem Rückstellen auhc gleich gelöst, die Shcaltwelle war hin und wurde gleich mitgetauscht.

Nun ist alles wieder Tip Top.

Ich hatte vorher auch jede Menge probiert, alles brachte keine Verbesserung.

Nun weiß ich ja was Sache war.

genau wie bei mir! :( Hauptgrund war aber Wasser im Getriebe. Synchronringe und Schaltwelle dadurch in Mitleidenschaft gezogen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich befürchte, ich habe das gleiche Problem.

Bekomme beim runterschalten vom 5. in den 4. Gang nur durch kurzes in den 3. Gang einlegen das bewerkstelligt.

Auch sonst fühlt sich alles sehr hakelig an

Habe heute mal bewusst durch Zwischengas das Ganze hinzubekommen, und siehe da, damit geht's tatsächlich.

Also klares Zeichen des Verschleiß der Synchronringe?!

 

Was habt Ihr dafür bezahlt? Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

 

Grüße

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Norge-Venn:

Was habt Ihr dafür bezahlt? Mit welchen Kosten muss ich rechnen? 

also meine Rep. ist in 2 Teile aufgeteilt, weil ich erhofft hatte dass es mit der Schaltwelle alleine getan wäre. War es aber nicht :(. Weil durch den Wassereintritt sehr viel "Schmocke " im Getriebe war, wurde 2 Mal das Gertriebeöl gewechselt (gespült) . Deshalb etwas teurer (Material und Zeit) = ca. 475€. Dann die Komplettrevision noch mal 1430€.

Hätte ich mich sofort für "Komplett" entschieden wäre es natürlich ein Tacken billiger gekommen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe ca. 1500 Euro in einer freien Werkstatt bezahlt. Allerdings auch gleich mit neuer Kupplung.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb s2byaudi:

Ich habe ca. 1500 Euro in einer freien Werkstatt bezahlt. Allerdings auch gleich mit neuer Kupplung.

 

Was wurde konkret gemacht?

Welche Probleme hattest Du mit dem Getriebe?

Habe knapp 230000km auf dem Zähler, da kann die Kupplung auch schon mal neu, werde das natürlich gleich mitmachen lassen.

 

1500€ ist auch schon viel, aber dafür bekomme ich keinen anderen A2, also wird das auf jeden Fall gemacht werden

Share this post


Link to post
Share on other sites

meine Preisangaben sind auch incl. Kupplung! Alleine die Schaltwelle kostet 147€ + MwSt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 19.3.2019 um 14:58 schrieb Norge-Venn:

Was wurde konkret gemacht?

Welche Probleme hattest Du mit dem Getriebe?

Habe knapp 230000km auf dem Zähler, da kann die Kupplung auch schon mal neu, werde das natürlich gleich mitmachen lassen.

 

1500€ ist auch schon viel, aber dafür bekomme ich keinen anderen A2, also wird das auf jeden Fall gemacht werden

 

Die haben  das Getriebe aufgemacht, die Lager neu gemacht (Kugellager) einen Synchronring neu und dann eben die Kupplungsscheibe mit Hebel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.