Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Heizöler

ATL Turbo verliert Öl (kein Notlauf)

Recommended Posts

Hallo zusammen,

als ich vor kurzem meine Unterboden-Plastik-Platte abgenommen habe, um nach 205.000 km endlich mal einen Getriebölwechsel vorzunehmen, sah ich dass die komplette Rückseite des Motors mit Öl bespritzt worden ist. Der Blick ging weiter nach oben zur Antriebswelle rechts, welche auch voller Öl war. Die hat nämlich das Öl, was wiederum von weiter oben kam, schön überall verteilt. Und da oben habe ich dann den blutenden Turbo entdeckt.

 

Motorkontrolllampe leuchtet nicht

Fehlerspeicher ist leer

Ölverbrauch bei sparsamer (meine häufigste Fahrweise) sogut wie null

Ölverbrauch bei Geschwindigkeiten jenseits der 140/150 kmh relativ hoch (bis zu  1 L auf 500 km wenn man das hohe Tempo hält)

hat noch nie in Notlauf geschalten

 

meine Frage nun: Gibt etwas was man tun kann? Was haltet ihr von regenerierten Turbos? Ein neuer kommt nicht in Frage. Kann man dickeres Öl als 5W30 verwenden? Wie schwer ist es einen Turbo selbst zu tauschen (ich besitze eine Hebebühne, haufen Werkzeug, und schraube viel an älteren Karren rum)

 

Vielen Dank schonmal!

bearbeitet von Heizöler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei 1l auf 500km dürfte da was mehr im Argen liegen. Verschlissene Zylinderwand oder so... was macht denn bei hoher Motorlast einen hohen Ölverbrauch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn der Turbo das Öl wirklich bei hoher Last dermaßen raushaut müsste er eigentlich schon sichtbar rauchen. Mach mal den O-Ring an der Eingangsseite neu und wackel mal an der Welle...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Dichtring ist gemeint: 8Z0 129 646 (45,3 X 3,5 mm). Du bekommst ihn beim Audi Händler für ca. 1,50 €

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen