Jump to content
Sign in to follow this  
hubert_im_A2

Wie wechsel ich den Zündanlassschalter?

Recommended Posts

Hallo Freunde,

 

Kurzschluss zwischen Leitung Magnetschalter (50) und Massekabel.

 

Da war kein Schutzgummi drüber, wie es sich wohl gehörte.

Der Vorbesitzer hatte das Massekabel mit Tape isoliert, aber nicht festgebunden und vom Stecker am Magnetschalter weggehalten.

So ist die Leitung durchgescheuert (allerdings nach über 100.000 km)

Der Wagen springt nicht mehr an.

 

Anlasser funktionert.

Haben auch die Leitung zum Magnetschalter überprüft (nachdem wir diesen getauscht hatten :-( )

Alles okay, aber auf der Leitung kommt nicht genug Saft zum Starten.

Das Multimeter zeigt mal etwas Spannung, aber es kommt nicht genug Strom.

 

Daher das Naheliegende - der Zündanlasschalter ist beschädigt/abgeraucht/durchgebrannt  - ist halt nicht extra abgesichert (ich weiß nicht, wer sich sowas einfallen/zu lässt)

 

Egal - das scheint es zu sein.

 

1. Problem

Wie bekomme ich die Verkleidung von der Lenksäule runter.

Oben geht nach Schraubenlösen und aushängen.

Schrauben von Vorne, ganz eng neben dem Lenkrad geht auch raus,

aber wie weiter?

 

2. Problem

Was muss ich bei dem Wechsel des Zündanlassschalters beachten?

- Reihenfolge

- Airbag

- mögliche Kurzschlüsse

- Befestigungen die abbrechen

 

Das Teil kostet nicht viel, aber ich habe hier und im Netz keine Anleitung zum Wechsel gefunden.

 

Danke für Hilfe/Hinweise, wenn es schon mal jemand selber gemacht hat oder weiß.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb hubert_im_A2:

Anlasser funktionert.

Haben auch die Leitung zum Magnetschalter überprüft (nachdem wir diesen getauscht hatten :-( )

Alles okay, aber auf der Leitung kommt nicht genug Saft zum Starten.

Das Multimeter zeigt mal etwas Spannung, aber es kommt nicht genug Strom.

 

Schade, jetzt hast du einen zweiten Thread gestartet ohne den ersten beendet zu haben.

Wie habt ihr den Anlasser getestet? Im eingebauten Zustand? Mit einer extra Plus Leitung?

Habt ihr, wie empfohlen, den Zustand der Masseverbindung getestet? Eine schlechte Masseleitung würde die gleichen Symptome zeigen und kommt gar nicht so selten vor.

Beim Multimeter: Wo habt ihr das Minuskabel gegen gehalten?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe der Ersten Thread beendet und meine Erklärung dort hineigeschrieben.

 

Hier muss ich jetzt noch sehen, ob ich wirklich alles (Airbag, Lenkrad, Stockschalter) ausbauen muss,

wie es die offizielle Anleitung verlangt, oder ob ich auch so an den Schalter komme.

 

Ansonsten Work-Around mit Relais und Taster aus dem Innenraum Leistung auf den Magnetschalter bringen und damit starten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Wechsel den ZAS, alles andere ist Murks. Die Aktion hatte ich

dieses Jahr auch schon, an meinem Schrotthaufen...

Airbag raus, Lenkrad runter, untere Lenksäulenverkleidung weg, dann

war's das auch, so weit mich meine Erinnerung nicht trügt.

Der Lenkwinkelsensor kann an Ort und Stelle bleiben.

Dann muss auch nichts angelernt werden. Bei der Lenkrad- und

Airbagmontage  darauf achten, daß alle Stecker wieder richtig ein-

gerastet sind, sonst gibt es irgendwann Fehler im Airbagsystem.

 

Für alles andere hast Du ja die entsprechenden RLF's.

 

Tante Edit sagt: Batterie abklemmen, dann Zündung/Licht an und

dann wieder alles aus, bevor Du an den Airbag gehst!

 

Der Ordnung halber sei gesagt: Du bist nicht Fachkundig, damit

darfst Du nicht am Airbagsystem arbeiten.

 

MfG Chris

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 42 Minuten schrieb 5-ender:

Tante Edit sagt: Batterie abklemmen, dann Zündung/Licht an und

dann wieder alles aus, bevor Du an den Airbag gehst!

 

Der Ordnung halber sei gesagt: Du bist nicht Fachkundig, damit

darfst Du nicht am Airbagsystem arbeiten.

 

MfG Chris

 

Genau so ist es. O-Ton hier aus dem Forum:

Zitat

Also Du selber darfst das nicht ohne zusätzliche Pyrotechnik-Ausbildung machen.
Jemand der die hätte würde vorher die Batterie abklemmen, die Elektronik entladen (Verbraucher anschalten, zB Lichthupe) und drauf achten, dass er gegenüber der Karrosserie nicht statisch aufgeladen ist (einfach mal n Blech anlangen).
Dann würde er auf der Rückseite die beiden Torxschrauben lösen und den Airbag langsam (!) nach vorne abheben, so dass nicht an den Kabel gezogen wird. Alles andere ergibt sich dann. Man kann alles abstecken, es enstehen keine Fehlereinträge etc, wenn der Wagen stromlos ist.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

es gibt hier irgendwo im Forum einen Beitrag von „Varianti“ über den Einbau einer GRA (Geschwindigkeitsregelanlage = Tempomat) siehe hier: https://a2-freun.de/forum/forums/topic/5247-anleitung-gra-nachr%C3%BCsten/

 . Dort konntest Du früher bebilderte Hinweise zum Ausbau des Luftsackes finden, weil für den Lenkradhebel das auch alles ausgebaut werden musste.

Allerdings ist dieser Beitragsstrang durch einen (Gast-) Moderator so bearbeitet worden, das –zumindest bei mir- auf die angeführten PDF-Links nicht mehr zugegriffen werden kann. Sowohl die interne Suche als auch das www spucken dazu nichts mehr aus.

Auf der Seite von Kufatec findest Du noch Hinweise: https://s3-eu-west-1.amazonaws.com/file-bucket-prod/job_images/38086/original/gra.pdf?1466314217

 

Da die Batterie abgeklemmt wird, folgende Tipps:

Radiocode wird evtl. benötigt, Funkfernbedienung und evtl. Fensterheber müssen neu angelernt werden. Da Batterie auch den Öffnungsmotor der Heckklappe bestromt, Heckklappe nicht schließen (Öffnung sonst nur über Notöffnung von innen). Alternativ kann das Schloß/die Schloßzunge der Heckklappe bei offener Klappe mit dickeren Schraubendreher eingerastet werden, dann kann die Klappe vorsichtig auf den Schloßbügel unten am Kofferraumrand aufgelegt werden und ist optisch zu. Nach Wiederanklemmen der Batterie dann einmal den Öffnungsdrücker der Klappe betätigen und das Schloß geht wieder in normale Schließposition.

Grüße Kalla

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.