Jump to content

Phänomen das beim Fahrertüröffnen immer die Tankklappe aufspringt!


Recommended Posts

mögliche Ursachen

1:

Du bleibst beim Aussteigen hängen.

2:

der Schalter hängt, dieser wird erst aktiv geschaltet, wenn das Kombiinstrument eine offene Fahrertür erkennt.

3:

es ist irgendwo ein Kabel gebrochen vom Schalter und kurzgeschlossen.

4:

Dein Komfortsteuergerät ist defekt.

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Vor 10 min. noch passiert, mittlerweile höre ich das Aufspringen der Klappe und gehe gegen den Urzeigersinn um das Auto herum und schließe die Klappe wieder.

Erschwerend könnte eine gewisse Körpergröße sein,  bei der man schon weit hinter der B-Säule sitzt. Ich werde mich diesem Problem noch stellen bei ein wenig Zeit.

 

Moderator:

Bild von einem Feuermeldeknopf entfernt.

Zusammenhang unklar. Versehen?

Link to post
Share on other sites

Ist bei über 1,80 Körpergröße und recht langen Beinen fast normal, das der Tankdeckel aufspringt. Passiert mir 2-3 mal die Woche auch. Ist die größte "Fehlkonstruktion" bei diesem Auto.

Link to post
Share on other sites

Ohh ja das ist nervig.

Ich habe mir aus dem Baumarkt eine ca 4mm dicke kunstoff Platte gekauft und einen Rahmen um den Schalter gebaut. Im Sommer hat das super funktioniert. Jetzt im Winter mit der dicken Winterjacke komme ich immer wieder Mal dran. 

Ich mache später wenn ich am Auto bin Mal ein Foto.

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb morgoth:

ganz ehrlich, wie macht ihr das, ich bin 1,91m groß und schaff das evtl 2 mal im Jahr.

Du bist ja auch unterernährt!:ner-ner: Ich habe ein "Schlechte Zeiten Überbrückungspolster".:jaa:

  • Haha 2
Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb A2-7002:

Moderator:

Bild von einem Feuermeldeknopf entfernt.

Zusammenhang unklar. Versehen?

 

Wollte nur einen geschützten Knopf zeigen (gegen versehentliche Benutzung gesperrt) , ähnlich der Triggersicherung bei einer Bordkanone zum Beispiel Phantom F4-F, habe aber nichts brauchbareres  gefunden.

Link to post
Share on other sites

Bei unserem aktuellen A2 muss man den Knopf - entgegen aller anderen, die ich kenne - mit viel Nachdruck drücken bis er reagiert. - Da ist die Sicherung quasi mit eingebaut.

Vielleicht wurde der Knopf irgendwann mal zu arg gedrückt und die Kontakte wurden dabei nach hinten gebogen?

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Aktivitäten

    1. 55

      Ich bastel mir eine Typ2 Wallbox....

    2. 8

      [1.6 FSI] Scheibenbremse hinten läuft nicht frei

    3. 10

      Original Audi S2 Schriftzug

    4. 10

      Original Audi S2 Schriftzug

    5. 4

      Knistern aufFahrerseite etwa bei Sicherheitsgurt

    6. 10

      Original Audi S2 Schriftzug

    7. 4

      Schonzeit für meinen A2

    8. 49

      Wie oft kann man Radschrauben/-Muttern verwenden?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.