Jump to content

heute war es soweit, OSS kapitaler Schaden


Recommended Posts

Hallo Sunshine,

 

danke, Deine Wünsche kann ich gut brauchen!

 

Revil, der Wagen geht am kommenden Montag in die Werkstatt.

 

 

Ich würde das OSS auch wieder nehmen, das passt einfach zum A2, nur funktionieren sollte es.......

Link to post
Share on other sites
  • Replies 132
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hallo,

 

hier die neusten Horrormeldungen vom OSS am feuerroten Spassmobil:

 

Heute kam der A2, am 3 Werkstatt-Tag aus den Hallen des Freundlichen......OSS ist fest zu zwitschert nicht mehr, aber es ist abgeklemmt, kein öffnen möglich!

 

Am Mittwoch den 2. August ziemlich genau ein Jahr nach der Abholung in Ingolstadt, geht der Wagen für 2-3 Tage in ein "OSS-Kompetenzzentrum", wo immer das ist.......?

Am Freitag den 4 August soll der Wagen mit voll funktionsfähigem OSS zurück sein und abgeholt werden können. Wir bekommen so lange einen Ersatzwagen, welchen Typ wissen die Götter........

Was steht einem eigentlich zu als Besitzer eines A2?

 

Naja, wichtig ist ein funktionierendes OSS :III:

Link to post
Share on other sites

kommt auf den betrieb an...

bei unserem wirds, so hat es den anschein,bemessen, ob man den wagen da gekauft hat, und zum service bringt, oder nur zum service bringt...

 

2 Bespiele: einmal musste der a6 ( vom az gekauft) in die werkstatt...da gab es einen polo für

als die kugel (bei dem autohaus gekauft) dahinkam, gab´s nen passat variant... da hatten wir dann 2 familienfrachter zur gleichen zeit :D

Link to post
Share on other sites
einmal musste der a6 ( vom az gekauft) in die werkstatt...da gab es einen polo für
Das hätte ich mir nicht bieten lassen. Es gibt so viele AHs, die froh sind, wenn man sein Auto dorthin bringt, da muss man sich sowas nicht bieten lassen.
Link to post
Share on other sites

Tja nun is die Rougerote Puffkugel kaputt :D

Und jetzt muss er schwitzen ! :HURRA

Ach bin ich soo fiees heut Abend X(

 

Ich würde mich niemals trauen ein komplexes Glasdach kaufen, ala Eos etc. Die Dinger machen nur Probleme..

Klima an und gut is :)

Link to post
Share on other sites

ich denke auch, dass mobilität wichtig ist...türlich hätte mir ein "größerer" wagen gefallen...aber sie haben (vergangenheit) die wagen umsonst zur verfügung gestellt...

zum glück is der eine verkäufer da n ex-kollege von meinem dad..

wir hatten auch schon a6 2.5 tdi multitronic oder touareg als leihwagen...in sofern hat es sich ein bischen ausgeglichen..

Link to post
Share on other sites

Bassemo UFF!

Ich bin schon seit 3 Monaten:

 

Im Golf Forum -Deutschland

Tuningfreakz(schwul) Club+Treffen schon hinter mir ;)

Golf Forum USA

 

Und die werden wohl reichen!!!

Kannst ja ma in den Club der Klimaanlagenlosen Ledersitzschwitzer gehen :)

Gibt doch bestimmt blaue Abfärbungen durchs Arschwasser gell?

-cool-

Link to post
Share on other sites
Original von colour.storm18

Tja nun is die Rougerote Puffkugel kaputt :D

Und jetzt muss er schwitzen ! :HURRA

Ach bin ich soo fiees heut Abend X(

 

An deinem dritten Satz ist was dran.

Schadenfreude ist wohl das Letzte, was Audi80 in dieser Situation jetzt benötigt.

Etwas mehr Aufmunterung wäre wohl besser angebracht.

 

Mal kucken, was die Kombination Turbo & Kompressor in 4 Jahren macht ...

Alles kann mal kaputt gehen.

 

Also, bitte alle wieder schön freundlich. :)

 

 

Gruß

 

audi_a2_tdi

Link to post
Share on other sites

C-S 18, trotz des verschlossenen OSS hat mein A2 genug Öffnungen, außerdem mache ich mir weniger Gedanken über meinen Arsch :D

 

@Audi a2 tdi, wer sonst nichts kann ist eben schadenfroh, von C-S 18 hab ich nichts anderes erwartet.

Link to post
Share on other sites
Original von Audi80

außerdem mache ich mir weniger Gedanken über meinen Arsch :D

 

 

Immer schön mit dem Rücken an der Wand lang, dann passiert auch nix - in Köln wie in Berlin.... :LDC

Link to post
Share on other sites
Original von gaudi
Original von Audi80

außerdem mache ich mir weniger Gedanken über meinen Arsch :D

 

 

Immer schön mit dem Rücken an der Wand lang, dann passiert auch nix - in Köln wie in Berlin.... :LDC

 

:P :P :P :P :P

Wiklich gut gekontert.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

So, den A2 habe ich gerade abgegeben, er kommt definitiv nicht nach NSU, sondern ganz in der Nähe zu einer Werkstatt wo dann die Fachleute morgen hinkommen, übrigens, mein Freundlicher hat heute schon einen OSS-A2 dort hingeschickt......... :HURRA:

 

Ich fahr jetzt bis Freitag Beatle TDI...........oh mann, dagegen ist der A2 eine Rakete.

Aber er fährt

:III:

Link to post
Share on other sites
Original von Audi80

..... ich fahr weiter New-Beatle :HURRA:

 

?( ...aha, ist es der Gentechnik endlich gelungen, John Lennon und George Harrisson als Clone wieder zum leben zu erwecken und die New-Beatles zu gründen?? wann gehen die denn endlich auf Tour???

 

 

:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

 

:LDC Klugscheißen macht so'n Spaß!

 

Flo

Link to post
Share on other sites

Hallo A2-Freunde,

 

heute teilte uns der "Freundliche" mit, am kommenden Montag kann der A2 wieder geholt werden, aber mit fest verschlossenem OSS, es wurde in 10 Tagen nichts dran gemacht, wegen Ersatzteilmangel -PENG- -PENG- -PENG-

 

Frage an die A2 Spezis: Muss ich meinem Freundlichen weitere Chancen lassen, oder kann ich jetzt Audi informieren?

Wenn Ja, wen kann ich dort informieren?

 

2. Wochenende mit Beetle :WUEBR:

Link to post
Share on other sites

Hallo Audi80,

 

ich würde versuchen einen Deal mit dem :D zu machen. Lass das OSS wie es ist (hoffentlich zu und dicht) und dafür sollen sie Dir bei der Nachrüstung einer Klima entgegen kommen.

 

Dann haste vom OSS das geniale Raumgefühl und den Blick auf die Sterne.

 

Die Klima besorgt den Rest.

 

Viel Glück

Michael

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ja lange dauerts schon, es soll ein ganz neues OSS rein und momentan ist das nicht vorrätig, Audi OSS-Vorsprung durch Technik........

 

Der Beetle wird wohl 100PS haben, geht unter 2000U/min deutlich besser als die Kugel, aber ab 2000U/min isser verratzt :HURRA:

 

Nein eine Klimaanlage kommt nicht in Frage, denn die übertrifft das OSS bei Weitem in den Langzeitkosten.

Link to post
Share on other sites

Hallo,

wegen des OSS war ich auch letztens eim Händler. Das DAch macht beim öffnen der zweiten Hälfte "pling".

Hat der Händler mit neuen Dichtgummies behoben. Jetzt ist es weg. Wie er sagte war eine Art "Rückruf", steht bei Audi im System. Hat auch nichts gekostet.

Vieleicht sollten die OSS Besitzer ihren Händler mal direkt darauf ansprechen.

Grüße

Bill

Link to post
Share on other sites

Hi,

 

das interessiert mich jetzt aber.

Welche Art von Rückruf meinst Du?

Kannst Du genauere Angaben machen??

Ich denke das interessiert so einige hier!

 

Meiner machte auch "pling" (wie bei vielen hier) was duch einfetten der Dichtungen zu beheben ist.

 

Wenn Audi da was neues hat, dann immer her mit der Info!

 

Gruß tossibaer

Link to post
Share on other sites
Original von Audi80

...eine Klimaanlage kommt nicht in Frage, denn die übertrifft das OSS bei Weitem in den Langzeitkosten.

 

Du bist unglaublich hartnäckig. Da verratzt dir das tolle OSS, während hier fast alle mit problemloser Klima durch die Gegend juckeln, aber Du bleibst bei deiner Klima-ist-teuer-Theorie. Hut ab, Du bist unerschütterlich, super.

 

berleburger, der froh ist über Klima ohne OSS.

Link to post
Share on other sites

@berleburger, auch ich war der OSS Fan und habe bestimmt 9Monate nach einem Wagen wie in der Signatur+OSS gesucht und dann auch gefunden. Was soll ich sagen - bin hin (500km one way!!!) Probefahrt und das Ding geht während der Probefahrt kaputt. Bin wieder nach Hause und das Ergebnis siehe unten.

 

Ich rate mittlerweile jedem vom OSS ab! Habe einen Kollegen mit OSS (auch entgegen meinem Rat gekauft) der nur Probleme hat.

 

Das Ding ist schön, aber wehe es spinnt.

Link to post
Share on other sites

Hallo,

jetzt muss ich doch auch mal mein OSS-Leid hier kundtun. Am 26.07. ist beim Schließen des OSS auf der Rechten Seite der Seilzug gerissen --> ich also auf den Weg zu meinem Freundlichen gemacht, der mich dann gleich ohne auch nur einen Blick drauf zu werfen an das Audizentrum am anderen Ende von München verwiesen hat - "wir haben kein Werkzeug dafür". Soviel "Hilfsbereitschaft" war schonmal begeisternd. Den kleinen dann also am selben Abend noch zum Audizentrum gebracht und versucht zu klären, ob man das Dach eventuell einfach erstmal schließen könnte - negative Aussage von 3 Leuten, die alle miteinander eher hilflos denn kompetent gewirkt haben. Seitdem steht mein A2 jetzt dort, Ersatzteile sind nicht in Sicht und ich habe die Aussage, dass er möglicherweise (!!!) KW 36/37 fertig wird - wenn die Ersatzteile denn kommen - das wäre dann also mitte September. Dafür hat man mich freundlich auf die aktuellen Angebote an Vorführwagen und Neuwagen hingewiesen, denn man müsse ja schließlich an die Mehrwertsteuererhöhung nächstes Jahr denken.

Alles in Allem eine wirklich begeisternde Vorstellung von Audi - man merkt richtig, dass man ein Auto fährt, welches eingestellt wurde und das wohl gleich inklusive Service.

Link to post
Share on other sites
Original von Numenor

Hallo,

jetzt muss ich doch auch mal mein OSS-Leid hier kundtun. Am 26.07. ist beim Schließen des OSS auf der Rechten Seite der Seilzug gerissen

 

Wer hat eigentlich dieses OSS verbockt ?

Audi selbst oder ein Zulieferer und wenn ja welcher ? :WUEBR:

 

Pikespeak berichtete auf dem Treffen von einem amerikanischen Hersteller....

Link to post
Share on other sites

He Audi 80, mein Beleid für deine Schaden am OSS.

Das ließt sich ja wie die Never Ending Story.................

Ich bete das ich nicht auch irgendwann zu dennen gehören die das OSS verfluchen.

Ich sehe das übrigens ähnlich mit dem OSS zur Klima, aber wahrscheinlich nur solange man kein Ärger hat.

Ich hab das Ding eigendlich ständig offen und die Klima nur an wenn es sich garnicht mehr anders im Auto aushalten läßt.

 

Wenn die OSS-Ersatzteile so rar sind müßte man doch hier zugreifen:

 

http://cgi.ebay.de/Origin-Panorama-Schiebedach-mit-Motor-Audi-A2-Rahmen_W0QQitemZ180019292940QQihZ008QQcategoryZ65055QQssPageNameZWD3VQQrdZ1QQcmdZViewItem

 

Ich drück dir die Daumen das mit deinem OSS bald alles wieder läuft wie geschmiert.

 

gruß goffy

Link to post
Share on other sites

Hallo Goffy,

 

vielen Dank für Deine Anteilnahme!

 

Ich bin mir fast sicher das auch das nächste OSS verrecken wird, weil die das nicht einjustieren können.

Warte dann das ich ein neues OSS in NSU eingebaut bekomme, von dem ich mir mehr verspreche.

Zum Glück müsste ich kaum 10 Tage bei großer Hitze ohne OSS fahren.

 

Für ein Hersteller wie Audi ist es eine Schande das er uns das soo spüren lässt, das wir ein ausgelaufenes Modell fahren. Vermutlich war der A2 den Hochwohlgeborenen bei Audi sowieso ein Dorn im Auge.

Und richtiges Geld haben die ja auch genommen.

 

"ideal zum Nachrüsten-----lass den Sommer rein", der Typ gehört eingesperrt

 

:D

Link to post
Share on other sites

Noch ein OSS-Drama:

 

Bei meinem A2 TDI aus 12/2000 hatte ich ja ausgesprochenes Glück, dass mein OSS - bis auf einen deutlichen Anstieg der Lautstärke ab Geschwindigkeit 150 oder 160 - ohne nennenswerte Probleme lief ... bis zum 2. August diesen Jahres. Ließ sich dann ohne ersichtlichen Anlass, nur noch mit Notbedienung schließen.

 

Hin zum beim Freundlichen zuständigen Werkstattmeister in HH: Ouhhouohhuuh, das ist ja doof, da kann ich gar nix machen, gehen Sie mal lieber gleich zu unserem Karosseriemeister, der kennt sich aus.

 

Hin zum Freundlichen Karosseriemeister (im gleichen Hause): Ouhohhuuhoooh, das ist ja doof, da kann ich ja gar nichts machen, das sieht ja gar nicht gut aus, da gehen sie am besten gleich mal in die Spezialwerkstatt, da gibt es nur zwei Betriebe in Hamburg. Termin mach ich für sie, geben sie das Auto dann hier ab, wir kümmern uns. Ist aber nicht einfach, nicht billig und kann auch bestimmt 3 Tage dauern...

 

Gesagt, getan: Montag früh (7.8.) den A2 dem Freundlichen auf dem Hof hingestellt. Gegen Mittag kam dann ein Anruf von meinem Freundlichen: Ouhohuhooo, da können wir gar nichts machen, das Fahrzeug muss zu einem Spezialisten. Als ich dann daran erinnerte, dass ich ja in der letzten Woche schon da war und der Termin mit dem Spezialisten ja nun an diesem Vormittag gewesen sein sollte, fiel es ihm auch wieder ein. Fahrzueg ist dann wohl doch noch dahin gekommen.

 

Anruf meines Freundlichen am Mittwoch Nachmittag: Ouuhohuu, sieht gar nicht gut aus, aber ich kann ihnen da gar nichts sagen außer so 2.000 Euro Kosten, weil wohl alles neu muss. Am besten sprechen sie mal selbst mit dem Spezialisten...

 

Sofortiger Anruf beim Spezialisten: Ouhohuuhoo, das ist ja ein Problem, wir haben das Dach jetzt auseinandergenommen, man kann es nicht reparieren (was auch immer kaputt ist), wir müssen das neu bestellen. Meine Gegenfrage: Für 2.000 Euro? Nein, nein, so teuer wird es nicht. Rechnen Sie mal mit 1.100 bis 1.200 Euro für die Teile und so 700 bis 800 Euro für den Arbeitslohn....(???!!?)

 

Ja, dann machen Sie doch mal bitte fix, ich brauche das Auto und es steht nun schon 3 Tage in der Werkstatt. Wann kann ich denn damit rechnen? Spezialist: Na vorm Wochenende wirds wohl nix mehr, melde mich am Montag...

 

Anruf des Spezialisten am Mo: Ouhoohuhoo, das sieht gar nicht gut aus, wir können die Teile gar nicht bestellen, irgendwie gibt es die im Moment nicht. Aber ihr Auto können sie auch nicht haben, ist ja völlig demontiert...

 

Immerhin habe ich seit diesem Zeitpunkt einen Leihwagen...

 

Anruf vom Spezialisten am 22.8.2006: (Kein Ouhoohuhoo). Wir haben jetzt eine Nachricht von Audi. Ab der 36. KW sollen die Teile wieder lieferbar sein. Melden uns dann....

 

Soweit die Geschichte bisher. Hier könnte sich herausstellen, dass es Pech ist, wenn man das Glück hat, dass das OSS 5 1/2 Jahre gehalten hat. Garantie / Kulanz oder was auch immer nach dieser Zeit, der Spezialist hält sich (verständlicherweise) bedeckt. Wenn ich knapp 5 Wochen auf das Auto wegen dieses Schaden verzichten muss (wollen wir mal abwarten, ob das überhaupt reicht) und dann noch die Euro 2.000 berappen soll, dann wird dies mein Verhältnis zu Audi sicherlich nachhaltig belasten.

 

Wenn Interesse besteht, dann berichte ich weiter....

 

Marienthal

Link to post
Share on other sites

@ Marienthal:

 

Ouhoohuhoo - hört sich ja nicht sooo schön an!

 

Mich würde vor allem interessieren, von welchen Audi Werkstätten du redest und wer der Spezialist ist. Ich habe zwar kein OSS, aber wohne Deinem Nickname nach ganz in der Nähe - d kann man sich ja mal austauschen.

Falls Du die Händlernamen hier nicht veröffentlichen möchtest, schick mir gerne auch ne PM.

 

Gruß

 

Matthias

Link to post
Share on other sites

Man bin ich langsam froh den A2 mit OSS nicht genommen zu haben. Was man hier so liest.

 

Die Schuld sollte man nicht nur Audi oder dem Hersteller in die Schuhe schieben sondern beiden. Das Ding wurde ja zusammen entwickelt und Audi muss eben dafür gerade stehen. Mit dem A2 haben sie sowieso nichts verdient und im Nachhinein verursacht das Teil auch noch unvorhersehbare Kosten. Das Audi da nicht gut drauf zu sprechen ist ist ja logisch. Ob es damit zusammenhängt, dass es ein Auslaufmodell ist wage ich zu bezweifeln. Denn sonst müssten die Mechaniker ja den Umgang mit dem OSS locker beherrschen. Ich denke vielmehr das Teil verreckt einfach nach einer gewissen Zeit und so langsam fängt es bei den früheren Modellreihen an immer häufiger kaputt zu gehen.

 

Was wirklich ärgerlich ist, ist dass die Zulieferer die Teile nicht in der nötigen Stückzahl vorrätig haben. Hier wurde ganz klar falsch kalkuliert, wobei man die hohe Nachfrage ja auch nicht planen kann.

 

An alle Betroffenen: Seit froh dass ihr einen kostenlosen Leihwagen bekommt, das ist imho das einzige was Audi zur Zeit anbieten kann. Ist zwar ärgerlich aber ich kann eben Audi und den Hersteller genauso verstehen wie euch.

 

@Audi 80

Kaffe, Cola, Popcorn, Süßes... Ja ist alles da, kann los gehen.

 

 

Youngdriver

Link to post
Share on other sites

Ich bin ganz knapp am OSS vorbeigeschlittert - der Grund, warum ich es nicht genommen habe ist:

Mir ist bei meinem Golf III ein Seilzug vom Glasschiebedach gerissen-trotz Reparatursatz hat das doch noch einige DM (hmmm. so um die -300-400-500 ???-weiß es nicht mehr genau) gekostet.

Bewegliche Dächer sind für mich gestorben.

Schade eigentlich.

 

Mein Mitgefühl habt ihr - und wer weiß, ob nicht irgendwann die Klima mal spinnt, oder beim A2 irgendwas ganz neues auftaucht.

 

Bezüglich des OSS sollte sich Audi aber mal 'ne Lösung einfallen lassen, wie man der Schadensabwicklung umgeht.

 

Bei BMW, der letzte 3er war es, da gab es Jahre nach dem Serienstart eine Rückruf/Umrüst/Reparaturaktion mit umfangreichen Schweißarbeiten an der Bodengruppe. Ich glaube, da hatten die bei der Konstruktion Mist gebaut und hinten sind denen die Achsträgeraufnahmen ??? oder so was weggerostet - oder war es nur beim Kombi ??

 

Sowas sollte Audi mal bei den OSS machen - 'einfach' Austauschen mit einer verbesserten Version des OSS.

 

oder ??

 

 

Grüße

 

Thomas

Link to post
Share on other sites

@mamawutz

Beim e46 trat das Problem bei den ersten Modellen auf. Einige Teile an der Hinterachse (genau weiß ich es nicht mehr) haben dem hohen Drehmoment auf Dauer nicht standgehalten und wurden auf BMW Kosten ausgetauscht. Die Probleme traten aber nur bei den größeren Motoren (328i, 330i und 330d) auf und betraf nur Fahrzeuge bis Baujahr mitte 2000 (09/2000 wahrscheinlich).

 

Eine verbesserte Version des OSS wird es nie geben, denn die Entwicklungs zu diesem Teil wurde größtenteils um 2000 eingestellt. Kleine Verbessrungen sind wahrscheinlich 2002/2003 nochmals eingeflossen aber seit diesem Zeitpunkt sind die Entwicklungen imho beendet. So viele A2s mit OSS gibt es ja dann auch nicht. So wird eben fleißig getauscht und sobald kein A2 mehr Garantie hat eben kräftig kassiert. Die Weiterentwicklung wäre viel teurer. Da kann Audi noch etliche Dächer auf Garantie tauschen.

 

Youngdriver

Link to post
Share on other sites

Hallo Youngdriver,

 

"@Audi 80

Kaffe, Cola, Popcorn, Süßes... Ja ist alles da, kann los gehen."

 

Was meinst Du damit???

 

Ich denke bei gut ausgestatteten A2´s zwischen 25000 und 30000€ haben die schon verdient.

He wer würde für nen Meriva 50000-60000DM hinblättern???

Link to post
Share on other sites

@ Marienthal: Ouhoohuhoo , bitte auf jeden Fall weiter berichten. Es ist unglaublich. Und ich dachte, mit meinem 1.2 fahre ich ein "rohes Ei" - das zum Glück die Sollbruchstelle OSS nicht hat.

 

Wenn mir das passieren würde: Ich würde das ganze Glasdach wieder montieren lassen, so dass es dicht ist - und dann halt NIE NIE NIE mehr öffnen. Ist zwar schade, aber 1. hat man den schön hellen Innenraum trotzdem, und 2. hast Du sicher eine Klimaanlage. 2000 euro würd ich niemals zahlen.

 

Nur für Audi80, unseren heldenhaften und verehrten DonQuijote der Klimabekämpfung, wär diese Lösung wohl zu warm im Sommer...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.