Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

A2 Preise wieder unter


blurboy
 Share

Recommended Posts

Wenn ich grad mal so im web stöbere bekommt man schon den Eindruck das die Preis für den A2 dank günstigeren Sprit und Abwrackprämie ganz schön tiefer sind wie noch 1Jahr zuvor.

Könnte mich da grad ziemlich ärgern drüber.

Aber das Absolute TOP-Angbot steht bei uns in der Nähe, ist sogar der Händler meiner Eltern, vieleicht sollte ich mal ran fahren und fragen ob sie meinen abkaufen wollen.

 

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=116333596&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=7&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Car&segment=Car&ambitCountry=DE&zipcode=18356&zipcodeRadius=200&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&maxMileage=80000&customerIdsAsString=〈=de&pageNumber=1

Link to comment
Share on other sites

Finde das Angebot für die Ausstattung, Laufleistung und Alter auch nicht besonders günstig, da gibt's noch einiges an Verhandlungsspielraum. Kommt natürlich auch auf den "Zustand vor Ort" an :janeistklar:.

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich grad mal so im web stöbere bekommt man schon den Eindruck das die Preis für den A2 dank günstigeren Sprit und Abwrackprämie ganz schön tiefer sind wie noch 1Jahr zuvor.

Könnte mich da grad ziemlich ärgern drüber.

Aber das Absolute TOP-Angbot steht bei uns in der Nähe, ist sogar der Händler meiner Eltern, vieleicht sollte ich mal ran fahren und fragen ob sie meinen abkaufen wollen.

 

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=116333596&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=7&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Car&segment=Car&ambitCountry=DE&zipcode=18356&zipcodeRadius=200&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&maxMileage=80000&customerIdsAsString=〈=de&pageNumber=1

 

 

Hm, wenn der sooo günstig sein soll, was ist dann meiner?

 

Habe letztes Jahr einen 2002er 1,4 Benzin, mit 96.000km inkl. Style Paket usw... für 5.150€ gekauft.

Ok, der bei Mobile hat nur 65.000km, aber für die fehlenden 30.000km gleich das doppelte ausgeben???

Link to comment
Share on other sites

Ohje wie seiht ihr dann hier drauf?

Eigentl. wollte ich nur eurer Erfahrung bezüglich der Preisentwicklung der Kugel wissen, da scheinbar dank Abwrack die Kugel auch für mich sichtbar an Geld verliert.

Link to comment
Share on other sites

  1. Jeder Gebrauchsgegenstand verliert im Laufe der Zeit an Wert; sei es durch Nutzung/ (mechanischen) Verschleiß, durch "moralischen" Verschleiß und/oder durch die technische Weiterentwicklung.
    Der A2 ist vom Konzept eben schon 10 Jare alt und es wäre schlimm, wenn neue Produkte dem A2 in jedem Fall unterlegen wären. Z.B. im Crashverhalten sollte jeder moderne Kleinwagen dem A2 überlegen sein und der Verbrauchsvorteil ist auch nur marginal. Raumnutzungskonzepte, die dem des A2 recht nahe kommen, gibt es ebenfalls schon lange.
    Bleibt die Beständigkeit des Aluminiums, wobei das Material aber auch zu Problemen führen kann.
  2. Die Preisentwicklung durch die Abwrackprämie trifft wohl jeden Gebrauchtwagen, vor allem die, die gerade so die 9 Jahre nicht schaffen.
  3. Auch wenn die Kraftstoffpreise momentan wohl ansteigen, sind sie verglichen mit Sommer 2008 recht weit unten. Damit ist es nicht sooo wichtig, dass ein Kraftfahrzeug sparsam mit dem Tröpfchen umgeht.
  4. Ältere Diesel haben nur die gelbe Feinstaubplakete.

Auch für den A2 gelten die Regeln der Marktwirtschaft. Die Preisentwicklung ist aus meiner Sicht ganz natürlich. Unnatürlich waren eher die total überzogenen Preise in der Zeit ab Mitte 2007. Aber auch das war Marktwirtschaft.

Zeiten, in denen auf einen Neuwagen 10+x Jahre gewartet wurde und dadurch gebrauchte teurer als neue waren, sind seit ~ 20 Jahren vorüber.

Link to comment
Share on other sites

Du hast nat.recht!

Was ich eigentlich meinte. ist das wenn ich bedenke was mein Fahrzeug letztes Jahr gekostet hat (und das war im Vergleich günstig) und ich heute ein Jahr später gleiche Modelle mit der Laufleistung von 50Tkm und 1-2Jahre jünger nat. beobachte, dass diese mind. 1-2T€ günstiger sind (ausgenommen nat das oben gepostet Exemplar).

 

Zum einen wird der günstige Spirt und das das Modell in die Jahre kommt, ein Grund dafür sein, aber ein ganz großer Fakt ist wohl die Abwrackprämie.

 

Ich finde es Schade das selbst ein solch konzeptionlles Unikum wie den A2 es auch mit "runter reißt" und nat. ärger ich mich das man ich mein Wagen quasi 1Jahr zu früh gekauft hab.

 

Ich wollte es ja nur mal anklingen lassen, wieso ich dehalb hier auf großes Kopfschütteln stoße ist mir leicht schleierhaft, schließlich sind doch sicher auch viele weiter betroffen deren A2-Wert merklich durch so tolle Konjunkturpakette gesunken sind.

 

Aber andereseits ist dies nat. grad die Gunst der Stunde ein Schnäppchen zu täigen, die Spritpreise steigen grad wöchentlich wieder und die UMP läuft aus, merklich werden die Preise wieder anziehen.

Link to comment
Share on other sites

Warum soll man betroffen sein, wenn der Wert des eigenen Fahrzeuges sinkt???

 

Das ist doch letztenendes nur dann von interesse, wenn der Wagen verkauft werden soll. Die Gebrauchtwagenmärkte sind momentan aufgrund der Abwrackprämie sowieso total verzerrt, und das wird wohl auch die nächsten 2 oder 3 Jahre so bleiben.

Link to comment
Share on other sites

Warum soll man betroffen sein, wenn der Wert des eigenen Fahrzeuges sinkt???

 

Wenn dieses kreditfinanziert ist, hat es auf dem Papier einen anderen Wert, für den man in diesem Falle dann tilgt.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Soeben in der Auto Bild Klassik (Ausgabe 3/2009, Seite 86/87) entdeckt.

 

"Newtimer, die garantiert einmal Sammlerstatus genießen und wohl nur noch teurer werden, gibt es zumindest genug da draußen. Dazu zählen populäre Vertreter wie das Saab 900 Cabriolet und Audi A2, sowie echte Exoten .... Saab und Audi sind nicht selten, beweisen aber mit ihrer eigenen Form den Mut zum Eigensinn bei gleichzeitiger Altagstauchlichkeit. "

 

Also - jetzt kaufenj, bevor die Preise wieder anziehen.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab den A2 bisher nicht als Wertanlage gesehen. Es war schön zu sehen, dass er recht hohe Preise erzielt bzw. recht wertstabil ist, aber da ich ihn in absehbarer Zeit nicht weg geben möchte ist mir der "Wertverlust" egal. Lasst mal den verrückt spielenden Gebrauchtwagenmarkt wieder sich auf ein normales Niveau einpendeln und die Welt sieht wieder anders aus.

Link to comment
Share on other sites

Ich hatte mich vor unserem Kauf schon seit Anfang des Jahres mit dem A2 TDI Markt beschäftigt, und fand, dass die Preise eher auf stabilem Niveau waren. Die extremen Ausreisser, sprich 2004er/2005er für 14kEUR und mehr sind weniger geworden, aber unter 10.000EUR findet sich nach wie vor kein gepflegter TDI aus den beiden letzten Baujahren und nicht mehr als 70TKM auf der Uhr.

Link to comment
Share on other sites

Da stimme ich Dir zu, was ich für meinen 2005er noch hingelegt habe darf ich keinem erzählen! :(

 

Aber was macht man nicht alles für das beste Auto der Welt? :D

Wer brauch schon Neuwagen...

 

Genau,das ist es!

Was will man mit einem Neuwagen,der dann wieder Massenware ist,wo wieder zu Lasten der Qualität noch weiter gespart worden ist,und wo man sich wieder ganz von vorne in die Technik einarbeiten muss.

Beim A2 kenne ich mittlerweile jede Schraube,und man hat immer ein besonderes Auto.

Fuer meinen habe ich letztes Jahr noch 12500 € bezahlt (privat).

Ich hätte auch 15000 € gegeben,aber das hat der Unsymphat nicht gewusst.

 

 

so long

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Das Angebot an A2 ist deutlich kleiner geworden. Im Sommer waren bei mobile.de stets deutlich mehr als 800 Stück im Angebot - heute werden genau 678 Audi A2 angezeigt.

 

Bei sich verkleinerndem Angebot sollten eigentlich die Preise anziehen. Doch um hier eine quantitative Aussage treffen zu können, hätte man vorher genaue Marktstudien machen müssen.

 

Wenn ich einmal die Grund-Eckdaten (EZ 2005 und weniger 30.000 km) von unserem A2 eingebe, kommt nur noch ein Angebot. Das sah vor einem Jahr ganz anders aus, wenn ich mich recht erinnere gab es da über 30 A2, die allein schon diese Eckdaten erfüllt hatten. Das Preisgefüge lässt sich aber nicht prüfen, da die Ausstattungen unserem A2 nicht entsprechen. Rein gefühlsmäßig dürfte der Wert sogar halbwegs stabil geblieben sein, wenn ich die zusätzlichen Ausstattungen unseres A2 bewerten würde.

 

Das Angebot an gelben CS insgesamt ist auch deutlich kleiner geworden ...

Link to comment
Share on other sites

Ich habe den Markt auch schon seit Wochen in Beobachtung und muss sagen, dass der A2 als Gebrauchtwagen nicht billig ist. Einen vernünftigen A2 in den nördlichen Bundesländern zu finden, ist schon arg schwer.

 

Wenn man auch noch Wert drauf legt, bei einem Händler zu kaufen, dann grenzt sich die Suche doch schon sehr ein!

 

Habe jetzt für einen 8-fach bereiften 1.4 Benziner (47000km) MJ 2004 mit Style, Advance, Garantie und ein paar Schönheitskorrekturen beim VAG-Händler 8000 € gelassen und bin dabei noch recht günstig bei weggekommen. Ausgangspreis waren 8500 €. Vergleichbares kostet auch schonmal bei mobile, autoscout und co 1500 € mehr...

 

Diesel und der FSI sind auch nochmal ne Ecke teurer.

 

Ich kann zumindest behaupten, dass sich der Markt im letzten Jahr nahezu kaum verändert hat und die Preise stabil geblieben sind. Hab wie gesagt lange mit dem Gedanken gespielt mir einen anzuschaffen, bis ich es jetzt schließlich aus diversen Gründen "musste".

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 13

      Türschloss hinten, wie hänge ich den Griffmechnismus aus??

    2. 6

      Unusual () drive shaft failure AUA

    3. 6

      Unusual () drive shaft failure AUA

    4. 0

      Biete Wälzlager Federbeinstützlager & Stoßdämpfer Schraube Audi A2

    5. 38

      [1.2 TDI ANY] Gang springt während der Fahrt raus

    6. 14

      Komfortsteuergerät

    7. 6

      Unusual () drive shaft failure AUA

    8. 14

      Komfortsteuergerät

    9. 49

      1.9 TDI Engine Conversion

    10. 49

      1.9 TDI Engine Conversion

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.